Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen

Fachliteratur – Buschfunk

Bücher für Theatermacher, Impro-Spieler und Theatersport.

Artikelbild

Das Clowntheater 1x1 von Dieter Bartels

Dieter Bartels entführt den Leser in einen Clowntheaterworkshop. Hier wird Komik pur gelehrt. Er vermittelt, kompetent und mit Humor, was es braucht ein guter Clown zu sein. Mit Exkursionen in die Welt der Psychologie, philosophischen Überlegungen und Ausflügen zu zentralen Aspekten gelingender Dramaturgie baut er zudem Brücken von der Praxis zur Theorie. Bartels kommt vom Schauspiel. Sein Verständnis vom Clowntheater geht weit über den gängigen Clownbegriff hinaus. Überzeugend entfaltet er für den Leser von den ersten Seiten an sein Bild vom Clowntheater als darstellender Kunst.  BF009

2010, 186 Seiten, Pb., 20,00 €
ISBN 978-3-7660-9109-3
Eine ausführliche Leseprobe finden Sie hier!


Artikelbild

Theater aus der Hosentasche von Eckard Lück

Wie man anfängt (Starten), wie die Spielgruppe weiter aufbauen (Improvisieren), was tun, wenn's mal nicht so läuft (Entspannen), was man aus all dem machen kann (Dialoge, gespielte Witze, Gedichte-werden-Szenen, Skizzen für Stücke). Eine kommentierte Checkliste für’s live-Auftreten rundet alles ab. Ein Mitnehmbuch für junge Leute auf Erlebnisreisen Richtung Theater!!  BT559

2010, 120 Seiten, spiralgebunden, 12,00 €
ISBN 978-3-7660-8546-7
Eine ausführliche Leseprobe finden Sie hier!


Artikelbild

Das Archetypenspiel von Gunter Lösel

Das neue Buch von Gunter Lösel ist da - es ist dies nun kein typisches Improtheaterbuch mehr... vielmehr ein Mitnehmbuch für Verstehexpeditionen zu den Grundformen menschlicher Begegnungen. Im Zentrum: Beispiele und deren up-to-date-Interpretation aus dem Schatz an Figuren und Geschichten unserer Kultur. Unterstützt von Photos zeigt der Autor, wie diese sich in den Kräftefeldern der Körper unmittelbar spüren und verstehen lassen.

Wer sich von Berufs wegen mit Beziehungen beschäftigt sowie kontaktfreudige Menschen überhaupt werden diesen wunderbar lesbare Buch erhellend finden und praktisch anwenden können.  BF008

2008, 180 Seiten, mit zahlreichen Fotos, Pb., 23,50 €
ISBN 978-3-7660-9108-6
Das Inhaltsverzeichnis und eine ausführliche Leseprobe finden Sie hier!


Artikelbild

Blinde Angebote (eBook) von Justus Lustig

Dieses Buch soll Improspielern und -spielerinnen über eine Schwelle helfen. Es ist die 'Na und?'- Schwelle: Man hat gelernt, wie man das Publikum mit Improtheater begeistern kann und fragt sich nun 'Wozu eigentlich?'. Man spürt, dass eine Weiterentwicklung auch mit Verlusten bezahlt wird: der kindliche Charme, die Leichtigkeit und die anarchische Kraft gehen möglicherweise verloren. Logischerweise zögert man deshalb an der Schwelle. In dieser Situation kann es hilfreich sein, Stimmen von Spielern zu hören, die diese Schwelle bereits hinter sich haben.

Diese Interviewsammlung ist der Versuch, aus der Praxis des Improtheaters Konzepte und Begriffe herauszudestillieren, die sich in den Stürmen der Aufführungspraxis bewährt haben, also pragmatische Begriffsbildungen, Werkzeuge. Eine umfassende Theorie des Impro kann in dieser Phase der Entwicklung niemand aufstellen, es sind offene, blinde Angebote, die hier veröffentlicht werden.  BF006

2006, 5 Interviews auf 94 Seiten, 8,00 €
ISBN 978-3-7660-9106-2
Das Inhaltsverzeichnis und eine ausführliche Leseprobe finden Sie hier!


Artikelbild

Theater ohne Absicht von Gunter Lösel

Improtheater hat sich in den letzten Jahren wunderbar entwickelt, Akteure und Publikum sind versierter und anspruchsvoller geworden. Deshalb dieses 'vertiefende' Buch: es beschäftigt sich - immer handhabbar auf die Spielpraxis oientiert - mit Assoziationen, mit der Kunst spontaner Figurenentwicklung und den Möglichkeiten unmittelbarer Dramaturgie. Es wird klar, wie Impro das wunderbare Funktionieren des menschlichen Geistes widerspiegelt und feiert.

Hier ist selbständig gedachtes und ausgezeichnet geschriebenes Lesefutter für Impro-Fortgeschrittene, Theaterenthusiasten und -pädagogen... sowie alle, die Zugang zu ihren kreativen und kommunikativen Kräften suchen und diese erforschen und verfeinern wollen!!!  BF005

2004, mit zahlreichen Abbildungen, 240 S., Pb., 22,00 €
ISBN 978-3-7660-9104-8
Das Inhaltsverzeichnis und eine ausführliche Leseprobe finden Sie hier!


Artikelbild

Im Moment (eBook) von Randy Dixon

...spontanes Geschichtenerzählen und die Kunst der Improvisation sorgen jetzt auch hierzulande für einen wichtigen Schuß frischen, kreativen Lebens in der Theaterwelt. Dieses Buch des internationalen Theaterlehreres, Keith Johnstone-Partners und Leiters der phantastisch-innovativen Improgruppe 'Unexpected Productions' (Seattle, USA) reflektiert nicht nur die historische und von der Spielpraxis her früher oder später induzierte Entwicklung von Langformen im Improvisationstheater... es stellt auch die wichtigsten Langformen für die Praxis vor - und setzt sich mit der Zukunft dieser Theaterform auf eine wirklich begeisternde, weil bereichernde und visionäre Weise auseinander.  BF004

eBook, 132 Seiten, 12,00 €
ISBN 978-3-7660-9103-1
Das Inhaltsverzeichnis und eine ausführliche Leseprobe finden Sie hier!


Artikelbild

Show ab! von Doug Nunn

Eine Theatershow machen, mit Teens? Na klar, die werden darauf stehn! Klar aber auch, dass ihr coach für die Entwicklung der Show das nötige know how braucht, um die Spielcrew bei der Arbeit am Szenenprogramm strukturiert bei der Stange zu halten. Doug Nunn gibt Ihnen mit diesem Buch ALLES, was Sie unterwegs brauchen. Ein Workshop-Programm fürs Improvisationtheatertraining und für's Szenenschreiben, alles inclusive.  BF002

140 Seiten, Kart., 16,00 €
ISBN 978-3-7660-9102-4
Das Inhaltsverzeichnis und eine ausführliche Leseprobe finden Sie hier!


Artikelbild

Theatersport von Marianne-M. Andersen

Theatersport heißt, zwei Mannschaften fordern sich gegenseitig zu improvisierten Comedy-Szenen heraus. Die Zuschauer und drei Schiedsrichter bewerten jede Szene mit Punkten. Die Zuschauer bestimmen durch ihre Vorgaben die Inhalte der Szenen. Theater wird zum Sport-Spiel - schnell, witzig, wild, laut, spannend und unvorhersehbar. In Kanada, Neuseeland und den USA ist diese neue Form von Theater seit langem populärer Volkssport - eben viel lebendiger als Fernsehen! Wie's gemacht wird, zeigt dieses Handbuch!! Denn bevor der Spaß richtig losgeht, will Theatersport trainiert sein: hier wird kein Text gelernt, werden keine Klischees abgeliefert - auf Kontakt in der Spielgruppe, Spontaneität, Phantasie kommt es an - und auf darstellerisches Können.  BF001

140 Seiten, Kart., 15,00 €
ISBN 978-3-7660-9100-0
Das Inhaltsverzeichnis und eine ausführliche Leseprobe finden Sie hier!

. . .
»Impuls-Theater-Verlag – Unterhaltung für Fortgeschrittene«
Impuls-Theater-Verlag
23. Juli 2016, 21:14 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/9.Fachliteratur.html?PHPSESSID=cfa3f1a2d8207e0732fd5f4ff8089982
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.