Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Kurzspiele, Einakter
Steckbrief
Artikelnummer: BS253
Autor: Peter Hey
Typ: Rollensatz
Spielreihe: Kurzspiele, Einakter
Anzahl Rollensatz: 3 Textbücher
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 29,00 €
Zusätzliche Aufführungen1: 20,00 €
Zusätzliche Textbücher: 3,00 €
Ansichtsexemplar: 0,45 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.
Herunterladen & Bestellen
Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen. [Info]Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen.
Ansichtsexemplar bestellen
Ein Probeexemplar zu 0,45 € in den Warenkorb legen.
Ansichtsexemplar bestellen.
Rollensatz bestellen
Rollensatz zu 29,00 € in den Warenkorb legen.
Rollensatz bestellen.
Weitere Infos zur Bestellung in den FAQ.

Polizeigericht von Peter Hey

Titelbild des Artikels: Polizeigericht
Symbolbild, Titelseite kann abweichen

Kurzbeschreibung: „Körperverletzung” bringt Poldi schon wieder vor den Zivilrichter. Er hat seinen Freund in Hochstimmung mit dem Weinglas bearbeitet. Aber Poldi ist natürlich ein Unschuldslamm und gleichzeitig ein schlauer Fuchs: mit köstlichem Witz, mit Schläue, Schlagfertigkeit und Frechheit versteht er den Richter und den Ankläger zu überspielen. Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:für Erwachsene/Anfänger spielbar
Besetzung:2 männliche Spieler
1 weibliche Spieler
Bühnenverhältnisse:ohne Bühne spielbar
Freilichtbühne / Straßentheater
Spieldauer:15 bis 20 Minuten
Anlass / Spieltyp:Bunter Abend (Erwachsene spielen)
Einakter / Zweiakter: heiter
Mundarttheater
Volksstück: heiter

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Der Sänger von Wolf Schmidt (1-2m 1-2w · 20min)

 BS205

Die Reise der sieben Schwaben von Werner Ohnemus (4m 3w · 20min)

Eine köstliche Aufbereitung dieses entzückenden Minischwanks & zugleich ein liebenswürdiges Porträt der schwäbischen Regionen.  EA217

Der Schützenkönig von Ulla Kling (2m 1w 4-8var · 20min)

Bayrische Groteske über die Schießkünste des 80jährigen Hinterlechner Schorsch. Das Publikum lacht Tränen.  BS693

Totofieber von Walter Zitzenbacher (1-2m 1-2w · 20min)

- Groteske -  EA119

D`Feuerspritzn von Erich Geiersberger (2m · 20min)

„A Feuerspritz’n brauch ma!” oder warum Dupflmoser das Haus abbrennt. – ein Feuerwehr(mini)schwank  BS139

Die Verschwörung von Ida Weiss (1-2m 1-2w · 20min)

 BS209

Die Museumsführung von Ulla Kling (3m 1w · 20min)

Gaudi im bayrischen Raritäten-Museum. Es birgt Schätze wie den speckigen Hosenträger vom bayerischen Hiasl, ja sogar eine Flügelfeder des Münchners im Himmel. Witzige Leute polstern das Erfolgsstück raritätenmäßig weiter aus!  BS711

Ach hätt’ ich sie doch nie... von Horst Helfrich (1m 1w · 20min)

Diese szenische Miniatur zeigt es: großes Glück liegt im Gelingen der Verbindung der Geschlechter!  EA214

Feuer marsch! von Horst Helfrich (3m 4w · 20min)

Die Weiterbildungssitzung der freiwilligen Feuerwehr dauert auch dann noch an, als in der Nachbarschaft die Häuser ein Raub der Flammen werden!  EA213

. . .
»Lachtheater – Impuls-Theater-Verlag«
Impuls-Theater-Verlag
23. Oktober 2017, 04:19 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/BS253?PHPSESSID=dbfd75bfd4a12694945e94bb66e4a1b2
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.