Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Kurzspiele, Einakter
Steckbrief
Artikelnummer: BS264
Autor: Leo Griebler
Typ: Rollensatz
Spielreihe: Kurzspiele, Einakter
Anzahl Rollensatz: 6 Textbücher
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 54,00 €
Zusätzliche Aufführungen1: 30,00 €
Zusätzliche Textbücher: 4,00 €
Ansichtsexemplar: 0,60 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.
Zu diesem Artikel...
Sängerkrieg auf Schreckenstein (Noten)
Herunterladen & Bestellen
Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen. [Info]Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen.
Ansichtsexemplar bestellen
Ein Probeexemplar zu 0,60 € in den Warenkorb legen.
Ansichtsexemplar bestellen.
Rollensatz bestellen
Rollensatz zu 54,00 € in den Warenkorb legen.
Rollensatz bestellen.
Weitere Infos zur Bestellung in den FAQ.

Sängerkrieg auf Schreckenstein von Leo Griebler

Titelbild des Artikels: Sängerkrieg auf Schreckenstein
Symbolbild, Titelseite kann abweichen

Kurzbeschreibung: Eine erschröckliche Tragödie um Liebe, Eifersucht – UND Mord!

Junker Hugos, Kunz’ und Kunkels Minnesang um Esmeralda – geht nämlich nach hinten los! Eine saftige Schmonzette, mit Witz und Ironie gepfeffert und gespickt mit markerschütternden Liedern! Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:für Jugendliche/Anfänger spielbar
für Erwachsene/Anfänger spielbar
Besetzung:3 männliche Spieler
2 weibliche Spieler
Bühnenverhältnisse:Simultanbühne / Spielpodium – 1 Grunddekoration – Licht
Freilichtbühne / Straßentheater
Spieldauer:30 Minuten
Anlass / Spieltyp:Bunter Abend (Erwachsene spielen)
Bunter Abend (Kinder / Jugendliche spielen)
Satire, Parodie
Einakter / Zweiakter: heiter
Abenteuerspiel (auch Gespenster-, Ritterstück)
Musical/Musiktheater: Live-Musik bzw. soundtrack-Zuspielung
Jugendtheater

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Der wütende Drache Hadrawachl von Hubert Haßlinger (3-5m 1-2w · 30min)

Hadrawachls schreckliches Ende – oder: Die Ritter ohne Furcht. Lustige Parodie.  SP051

Der Sitzstreik von Leo Griebler (3-5m 1-2w · 30min)

- Schwankspiel um Geld und Liebe -  BS338

Die Räuber von Kardemomme von Klaus Adler (3m 2w 1var · 30min)

Drei muntere Räuber klauen Tante Sophie zwecks Chaosabbau in ihrem Männer-„Haushalt”... Ein herrlicher Spaß für Erzkomödianten, denn die drei erinnern definitiv an Egon, Kjeld und Benny von der Olsenbande!  BS375

Drei x Zwei = Chaos von Thorsten Böhner (1-3m 1-3w · 30min)

Drei comedy-Szenen für Paare: zum Lachen und Weinen ist das Schicksal des Traumpaares in der „Alptraumhochzeit”; in „Abseits” wird das Eheproblem ‚Fußball’ in emanzipatorischer Weise mit vertauschten Rollen durchanalysiert; „Tee oder Kaffee” ist viel mehr als eine Tarnversion der Schlüsselfrage beim rendez-vous (Geh’n wir zu dir oder zu mir?) Spielen und ablachen!!  BS957

Verflixt – Schon zugenäht!! von Kenneth Lillington (5m 4w · 30min)

‚Operation mißglückt, Patient lebt doch’ darf man im Verlauf dieser Medizinerfarce Mal um Mal begeistert ausrufen. Der Autor zieht alle komödiantischen Register um TV-Krankenhausserien drastisch durch den Kakao zu ziehen.  BS807

Die gute Einteilung von Hans Michl (2m 2w · 30min)

Lustige Roßkur zweier schlauer Knechte für ihre geizigen Chefs...  EA004

Rebellion im Stift von Ulla Kling (3m 3w 6-10var · 30min)

Oma Brimmelmann ist zwar aus freien Stücken ins „Stift Seniorenglück” gezogen. Aber jetzt die Hände in den Schoß legen, das passt nicht zu ihr. Deshalb hätte sie das ungewohnte Gefühl im Aufenthaltsraum (lauter alte Leute!) beinahe mutlos gemacht...  BS821

E-Mail für Lola von Horst Helfrich (2m 2w · 30min)

Wenigstens Lola, seine achtzehnjährige, heißblütige internet-Freundin, hat er der gleichaltrigen, scharfzüngigen Nachbarin voraus, meint Opa Paul...  EA223

Mobbing – aber richtig von Thorsten Böhner (3m 4w · 20min)

Der Kampf am Arbeitsplatz ist hart. Gut, dass ein VHS-Kurs angeboten wird, der zeigt, wie man störende Kollegen los wird.  BS978

. . .
»Lachtheater – Impuls-Theater-Verlag«
Impuls-Theater-Verlag
17. November 2017, 18:34 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/BS264?PHPSESSID=577a037d990a701016452db19f63a0c2
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.