Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Kurzspiele, Einakter
Steckbrief
Artikelnummer: BS682
Typ: Rollensatz
Spielreihe: Kurzspiele, Einakter
Anzahl Rollensatz: 5 Textbücher
Autor
Ulla Kling
ist mit 44 weiteren Stücken
bei Impuls vertreten
Ulla Kling
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 35,00 €
Zusätzliche Aufführungen1: 20,00 €
Zusätzliche Textbücher: 3,00 €
Ansichtsexemplar: 0,45 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.
Herunterladen & Bestellen
Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen. [Info]Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen.
Ansichtsexemplar bestellen
Ein Probeexemplar zu 0,45 € in den Warenkorb legen.
Ansichtsexemplar bestellen.
Rollensatz bestellen
Rollensatz zu 35,00 € in den Warenkorb legen.
Rollensatz bestellen.
Weitere Infos zur Bestellung in den FAQ.

Waldi vor Gericht von Ulla Kling

Titelbild des Artikels: Waldi vor Gericht
Symbolbild, Titelseite kann abweichen

Kurzbeschreibung: Der Dackel Waldi des Bauern Lechner steht in Abwesenheit vor Gericht, weil er die Hose eines Zweibeiners benässt und dann auch noch in diese gebissen hat. Wie unschuldig aber sein liebes Viecherl ist, beweist Bauer Lechner in dieser fidelen Gerichtssitzung höchst bissig und originell. Dem Richter geht fast die Luft aus. Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:für Erwachsene/Anfänger spielbar
Besetzung:2 männliche Spieler
2 weibliche Spieler
Bühnenverhältnisse:ohne Bühne spielbar
Spieldauer:15 bis 20 Minuten
Anlass / Spieltyp:Bunter Abend (Erwachsene spielen)
Einakter / Zweiakter: heiter
Lustspiel, Komödie, Lachtheater
Schwank

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Der Schützenkönig von Ulla Kling (2m 1w 4-8var · 20min)

Bayrische Groteske über die Schießkünste des 80jährigen Hinterlechner Schorsch. Das Publikum lacht Tränen.  BS693

Wer war denn das schon wieder? von Ulla Kling (2m 3w · 20min)

Wer hat den Schlüssel verschmissen, den Pudding gefressen, elend lang telefoniert, Muttis Lippenstift geklaut? An Omi denkt keiner. Sie bringt von ihrer Ausflugsfahrt Geständnisse, gute Laune – und neuen Krempl mit ins Haus!  BS823

Vor den Schranken des Gerichts von Günther Quabus (2m 3w · 20min)

Richterin und Staatsanwalt geben sich redliche Mühe, diese Gerichtsverhandlung in geordneten Bahnen zu halten. Doch ist die Angeklagte von besonderer Art. Wie gut für das Gericht, dass es sich zur Beratung zurückziehen kann!!  BS816

Die Geburtstagstorte von Karl Panzenbeck (2m 1w 1var · 20min)

Der Bichlberger bäckt sie mit Unterstützung seines besten Freundes – ihr Bemühen wird zur ‚Materialschlacht’...  EA010

Der Erkennungstest von Günther Quabus (2m 1w · 20min)

Dr. Larschinski, Psychiater und Nervenarzt, prüft den Erfolg seiner Therapie mit einem Test. Der Patient tut sich damit jedoch schwer und schwerer, denn der Doktor präsentiert seine Fragen immer ungeduldiger... Schwank AB!  BS817

Die Museumsführung von Ulla Kling (3m 1w · 20min)

Gaudi im bayrischen Raritäten-Museum. Es birgt Schätze wie den speckigen Hosenträger vom bayerischen Hiasl, ja sogar eine Flügelfeder des Münchners im Himmel. Witzige Leute polstern das Erfolgsstück raritätenmäßig weiter aus!  BS711

Der Schüchterne von Ludwig Bender (2m 1w · 20min)

Dichter Grauvogel ist auf Vorschusstour beim Vermarkter seiner Werke, der sich überheblich und geizig gibt – doch der schüchterne Poet setzt sich durch. Herrliches ‚Status’spiel.  BS257

S’Gamserl von Ulla Kling (3-5m 1-2w · 20min)

Bei dieser „der-Berg-ruft”-Persiflage, in der die Akteure die Regieanweisungen mitsprechen, bleibt kein Auge trocken. Lach-Hit!  BS769

Die Hochzeitshose von Ida Grilz (2m 4w · 20min)

Der Bräutigam erhält lauter zerstreut-schnelle Kürzungsbeiträge zur Vervollkommnung seiner viel zu langen Festhose. Ein ganzganz süßer Mini-Schwank!  EA116

. . .
»Impuls-Theater-Verlag – Klasse statt Masse«
Impuls-Theater-Verlag
17. November 2017, 18:29 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/BS682?PHPSESSID=e7342c6f2569f8c7ed94d7875e16b2dd
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.