Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Kurzspiele, Einakter
Steckbrief
Artikelnummer: BS979
Typ: Rollensatz
Letztes Auflagejahr: 2004
Spielreihe: Kurzspiele, Einakter
Anzahl Rollensatz: 6 Textbücher
Autor
Alexa Thiesmeyer
ist mit 36 weiteren Stücken
bei Impuls vertreten
Alexa Thiesmeyer
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 48,00 €
Zusätzliche Aufführungen1: 30,00 €
Zusätzliche Textbücher: 3,00 €
Ansichtsexemplar: 0,45 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.
Herunterladen & Bestellen
Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen. [Info]Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen.
Ansichtsexemplar bestellen
Ein Probeexemplar zu 0,45 € in den Warenkorb legen.
Ansichtsexemplar bestellen.
Rollensatz bestellen
Rollensatz zu 48,00 € in den Warenkorb legen.
Rollensatz bestellen.
Weitere Infos zur Bestellung in den FAQ.

‚Veränderungen’ von Alexa Thiesmeyer

Kurzbeschreibung: Fünf spitzig-witzige Szenen über Leute, die sich dranmachen den Balast des Alltags abzuwerfen, zu neuen Ufern aufzubrechen, endlich Mensch zu werden! Das geht nicht ohne Gefühlswallungen für den dazu nötigen Anfangsschub – und dann heißt’s erstmal „üben, üben, üben”!! Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:für Erwachsene/Anfänger spielbar
Besetzung:2 bis 5 männliche Spieler
2 bis 5 weibliche Spieler
Bühnenverhältnisse:ohne Bühne spielbar
Simultanbühne / Spielpodium – 1 Grunddekoration – Licht
Freilichtbühne / Straßentheater
Spieldauer:30 Minuten
Anlass / Spieltyp:Bunter Abend (Erwachsene spielen)
Satire, Parodie
Bunter Abend (Winterfeier / Jahresfeier im Verein)
Anfänger spielen

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Das Haus „Zum Schierling” von Han Manrho (2m 3-5w · 30min)

Zwei Hexen produzieren Zauberelexiere, die Paaren ihre jeweils ‚bessere’ Hälfte ‚sichern’ sollen. Als ein Handelsvertreter bei ihnen klingelt, nimmt nun allerdings sein Schicksal einen verflixten Lauf!  EA215

Drei x Zwei = Chaos von Thorsten Böhner (1-3m 1-3w · 30min)

Drei comedy-Szenen für Paare: zum Lachen und Weinen ist das Schicksal des Traumpaares in der „Alptraumhochzeit”; in „Abseits” wird das Eheproblem ‚Fußball’ in emanzipatorischer Weise mit vertauschten Rollen durchanalysiert; „Tee oder Kaffee” ist viel mehr als eine Tarnversion der Schlüsselfrage beim rendez-vous (Geh’n wir zu dir oder zu mir?) Spielen und ablachen!!  BS957

Ein Tässchen Tee vielleicht? von Alexa Thiesmeyer (5w · 30min)

Ein sarkastisches Spielstück zum Thema ‚Solidarität unter Frauen’. Im Zentrum eine in Selbstdarstellung geübte Karrierefrau sowie Hausfrau Wilma Appel, die eine einzigartige Weise der Teezubereitung pflegt. Unbedingt probieren!  BS922

Das Kabarett von Alexa Thiesmeyer (2m 3w · 20min)

Zwei Paare im Kabarett auf der Suche nach den besten Sitzplätzen – aber die sind zuhause vor dem Fernseher. Ein ‚spitzes’ Stückchen Theater (mit Publikumsbeteiligung!)  BS903

Schmunzelsport! von Jürgen Yotha Strobel (6-10m 3-5w · 30min)

Drei Sportsketche: alle Spieler der Fußballmannschaft sind verletzt, bleibt nur ‚Verbal-Training’. In ‚Lügensport’ macht Veronika faule Sport-Cracks wieder fit. Susi ist eigentlich kein ‚Laufwunder’, aber das checken ihre ehrgeizigen Eltern nicht.  BS950

Herr Peter Squenz von Ernst Geis (3-5m 3-5w · 30min)

Wie in Shakespeare’s ‚Sommernachtstraum’ steht auch hier Ovid Pate und wir erleben Piramus und Thisbe, ihre schmachtende Liebe und ihr gräßliches Ende. Wunderbar!  BS077

Endlich Feierabend von Alexa Thiesmeyer (4m 4w · 30min)

Holger und Henriette sind Experten im Nachbarnbeobachten und können sich kaum entscheiden, ob es in der Reihenhauszeile links oder rechts interessanter zugeht. Als die schicke Karla der gestressten Renate einen attraktiven Putzmann vermittelt und Renates Rolf sich für Karla erwärmt, wittern die beiden wilde Abgründe. Doch ‚ärztliche’ Hilfe kommt genau zur rechten Zeit!  BS972

Das Sportfest von Ulla Kling (1-5m 1-5w · 20min)

 BS694

Rede, wem Gesang gegeben von Horst Helfrich (4-7m 3-7w · 20min)

Dem Chor wollen die Einsätze nicht so recht gelingen. Das Publikum wartet vergeblich auf das Konzert. Köstlich!  EA216

. . .
»Hier gibt's so viel, da braucht man Zeit«
Impuls-Theater-Verlag
09. Dezember 2016, 20:18 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/BS979?PHPSESSID=ffea2536e42ea0979c2d28e91c05a09e
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.