Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Kinder- bzw. Jugendtheater
Steckbrief
Artikelnummer: BS981
Autor: Sibylle Velter
Typ: Rollensatz
Letztes Auflagejahr: 2015
Spielreihe: Kinder- bzw. Jugendtheater
Anzahl Rollensatz: 12 Textbücher
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 66,00 €
Zusätzliche Aufführungen1: 30,00 €
Zusätzliche Textbücher: 3,00 €
Ansichtsexemplar: 0,45 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.
Herunterladen & Bestellen
Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen. [Info]Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen.
Ansichtsexemplar bestellen
Ein Probeexemplar zu 0,45 € in den Warenkorb legen.
Ansichtsexemplar bestellen.
Rollensatz bestellen
Rollensatz zu 66,00 € in den Warenkorb legen.
Rollensatz bestellen.
Weitere Infos zur Bestellung in den FAQ.

Die Märchenodyssee von Sibylle Velter

Kurzbeschreibung: Willkommen zur Zaubershow der kleinen Hexe – aber sie vertut sich dauernd, denn plötzlich erscheinen zwei Kinder, dabei sollte es doch regnen! Die beiden hingegen finden das sehr spaßig und wollen zu Batman ‚weiter’gezaubert werden. Die kleine Hexe tut was sie kann und Abraxas, ihr Rabe, ‚wirkt’ heftig mit – doch jedes Mal landen die zwei in einem anderen Märchen... Die Zuschauer sollen ihnen sagen, wie es jeweils heißt – denn die beiden sind märchenmässig nicht gebildet! Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:2. Spielalter: 3.-5. Klasse (8-12 Jahre)
Besetzung:3 bis 10 männliche Spieler
3 bis 10 weibliche Spieler
Bühnenverhältnisse:ohne Bühne spielbar
Freilichtbühne / Straßentheater
Spieldauer:30 Minuten
Anlass / Spieltyp:Bunter Abend (Kinder / Jugendliche spielen)
Abenteuerspiel (auch Gespenster-, Ritterstück)
Märchentheater, Fantasy-Theater
Maskentheater
Kindertheater
Elternabend
Schulspiel: Grundschule – viele fremdsprachliche Kinder
Schulfest / Schuljubiläum / Tag der offenen Tür

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Die Tollipatschishow von Waltraud Wehlmann-Schneider (4-10m 4-10w · 30min)

Tolli und Patschi führen durch ein flottes Programm aus Spielszenen, Zaubernummern, Tanzeinlagen & Publikumsspielen. Jetzt geht’s los: Show ab in der Grundschule!  BS952

Das Rattenfänger-Projekt von Gabriele Seba (5-8m 5-8w 4var · 30min)

Ein phantastischer science fiction-Krimi aus dem Umkreis der Gentech-Thematik: Professorin Mezotti will Kindern das Kindsein weg’züchten’! Die wehren sich natürlich, sodass die Geschichte nach mehreren spannenden Runden (vorerst?) gut ausgeht.  BS986

Das Drachenei von Karin Hüttenhofer (6-10m 6-10w · 45min)

Ein Ritterstück, in dem fast ohne Textlernen typische Figuren & Lebenssituationen spielerisch ausprobiert & nachgelebt werden können... eingefaßt in eine überaus witzige Rahmenhandlung.  BS951

Guter Rat? Ist teuer. von U.B. Wudtik (5-10m 5-10w · 25min)

Typen- und Lachtheater, das fast ohne Textlernen auskommt. Alle Darsteller bleiben durchweg am Geschehen beteiligt.  BV088

Der Gänsemarsch von Friedrich Hirsch (6-10m 6-10w · 30min)

 BS232

Siegfried und der Ring des Drachen von Eva Köhler (6-8m 6-8w · 30min)

Ein entzückend munterer Theatercomic, SEHR frei nach Motiven des Nibelungenliedes!!!  BV057

Der weiße Rabe von Helmut Schinagl (5-8m 5-8w 2-10var · 30min)

Erfolgsstück zum Thema Minderheiten/Toleranz. Mit Maskenspiel- und Orffmusikelementen  KT010

Das kleine Dankeschön von Sibylle Velter (7m 8w · 30min)

Marius hatte die kleine Puppe schon ganz vergessen. Das kleine Dankeschön zaubert sich groß und – unsichtbar für alle anderen – begleitet es ihn bei Tisch, zu Freunden, in die Schule. Ein entzückendes Spiel vom Unterschied, den ein ‚Danke’ macht!  BS863

Die Erziehung des Kronprinzen Otto von Kurt Hutterli (3-10m 3-10w · 45min)

Von seinen Lehrmeistern wird er in den Fertigkeiten unterrichtet, die ein angehender König vermeintlich besitzen muß. Doch Otto entlarvt anhand dessen die Lächerlichkeit der ihn umgebenden Zustände.  SJ002

. . .
»Impuls-Theater-Verlag – Klasse statt Masse«
Impuls-Theater-Verlag
24. September 2017, 01:23 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/BS981?PHPSESSID=f0629f80ecbd1ca93e50e256595db5c2
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.