Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Abendfüllende Bühnenstücke
Steckbrief
Artikelnummer: BT541
Typ: Rollensatz
Spielreihe: Abendfüllende Bühnenstücke
Anzahl Rollensatz: 12 Textbücher
Autor
Alexa Thiesmeyer
ist mit 36 weiteren Stücken
bei Impuls vertreten
Alexa Thiesmeyer
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 233,50 €
Zusätzliche Aufführungen1: 77,50 €
Zusätzliche Textbücher: 13,00 €
Ansichtsexemplar: 1,95 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.
Herunterladen & Bestellen
Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen. [Info]Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen.
Ansichtsexemplar bestellen
Ein Probeexemplar zu 1,95 € in den Warenkorb legen.
Ansichtsexemplar bestellen.
Rollensatz bestellen
Rollensatz zu 233,50 € in den Warenkorb legen.
Rollensatz bestellen.
Weitere Infos zur Bestellung in den FAQ.

Vier Paare – und nicht mal EIN Bett?! von Alexa Thiesmeyer

Kurzbeschreibung: Eine Eigentumswohnung wird aus Versehen doppelt vermietet – prima, denn so kann’s gleich losgehen mit der theatermäßigen Suche nach der ‚Lustspiellösung’!

Soll einer verzichten? Dann wär’ die Wirrung ja schon vorbei! Für’s Theater ist viel besser, dass wir einen Mann und eine Frau sehen die vor dem gleichen Problem stehen: Sie haben sich von ihren Partnern getrennt und brauchen nun dringend eine Bleibe. Weder er noch sie will also weichen. Doch einigen sich die beiden – und logo kommen sie einander dabei näher – dass der die Wohnung bekommen soll, dessen Möbel als erste eintreffen. Die lassen ‚natürlich’ auf sich warten – sodass nun die Komödie voll ins Rollen kommt. Die besten Freunde tauchen auf, die gekränkten Kinder, verwirrte Makler, weitere Bewohner im Haus. Tja und da entwickelt die Eigentümerin des Apartments plötzlich ein starkes Interesse daran, dass beide Mieter schnellstens verschwinden und zu den Ehepartnern zurückkehren: Sie will selbst einziehen und zwar nicht allein.

Viel Vergnügen mit diesem wogenden Drama zwischen zwei Klappstühlen und einem Schirmständer! Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:Jugendliche/Erwachsene – nicht ganz unerfahren
feste Spielgemeinschaft
anspruchsvolle Spielgruppe – Amateurtheater
Besetzung:5 männliche Spieler
6 weibliche Spieler
2 bis 4 variable Spieler und Nebenrollen
Bühnenverhältnisse:einfache Bühne, ‚richtiges’ Bühnenbild, Licht
Spieldauer:90 Minuten
Anlass / Spieltyp:Lustspiel, Komödie, Lachtheater
Liebe Verlobung Hochzeit
Theater-Thema: (soziale) Mitwelt
Dreiakter / Mehrakter: lustig

Verwandte Theatertipps

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Liebe ist… ach was! von Alexa Thiesmeyer (5m 7w · 90min)

Vom Beziehungsstress zutiefst ermattet schwören drei Freundinnen den Männern ab und planen fortan zusammenzuleben. Allerdings steht nicht jede hundertprozentig hinter dem Entschluss…  BT573

So kann’s doch nicht weitergehen! von Alexa Thiesmeyer (4m 5w 1var · 90min)

Fetziger Ehekrach ist bei Fritz und Isolde zwar nichts Neues, aber der schnöde ‚Ersatz’, den beide schnell finden, ist wohl kaum die richtige Lösung. Im Gegenteil! Schon bald erwächst ein dringliches Problem: Wie wird man die „Neuen” wieder los? Eine spöttisch-melancholische Komödie  BS597

Muttis Fest – die ganze Wahrheit von Alexa Thiesmeyer (6m 6w 1var · 90min)

Mit der Planung ihres 80sten macht Elise die ganze Familie verrückt! Unter-wegs durch die menschlich mächtig wogende Geschichte entsteht ein wunderbares Panorama aller beteiligten Generationen – mit Tiefen-schärfe. Theater voller Spielgeschehen, lustig, ‚wahr’ und pointenstark.  BT514

Scheidung zum Freundschaftspreis von Alexa Thiesmeyer (4m 5w · 100min)

Marion will schon loslegen und Hochzeitspläne schmieden, denn endlich ist ‚ihr’ Paul bereit, sich von seiner Ehefrau Inge scheiden zu lassen. Doch welch ein Schock als sie feststellt, dass Inge sich aus ihrem neuen Partner nichts macht und noch an Paul interessiert ist! Nun ist ihr jedes Mittel recht, sie für einen anderen Mann zu begeistern... Leichtfüssiges Zeitgeist-Typentheater, behende unterwegs von Überraschung zu Überraschung.  BT557

Ist Amanda noch zu retten? von Alexa Thiesmeyer (4m 6w · 95min)

...versucht sie doch bei Kaffee und Kuchen mit ihren alten Feindinnen eine offene Rechnung zu begleichen! Torten-Toni, Notarzt und Kommissar sind zum Kugeln ahnungslose Mitspieler in dieser grimmigen Komödie. Superdicht gebautes Stück. Mit herrlicher Versöhnung gaaaaanz zum Schluss.  BT552

Schottische Erbschaft von Ludwig Bender (3m 3w · 90min)

Hier will einer Freiheit – aber die rafferische Verwandtschaft nicht einfach klein beigeben und die Erbenden das ihnen Zugedachte nicht einfach tatenlos annehmen. Eine Zeitgeistkomödie genau auf dem Gefühlspunkt.  BT583

Auf die Liebe! von Jürgen Baumgarten (4m 4w · 90min)

Hier löst sich nicht alles einfach in Gelächter ‚über’ auf. Ein bisschen Wehmut ist auch dabei beim ToiToiToi für den weiteren Weg des Liebespaares, nach all dem Sehnen, Suchen, Irren in dieser beherzten Komödie.  BT503

Isch liebä Disch! von Frank-M. Ziegler (5m 5w · 90min)

20 Jahre ist Brigitte Brot jetzt mit Jochen verheiratet. Und nicht ein einziges Mal hat der Kerl ‚Ich liebe dich’ zu ihr gesagt! Klar, dass Brigitte langsam die Geduldverliert. Vor allem jetzt, wo vor ihren Augen die eigene Tochter so einen netten Türken ehelichen will. Und Memmet sagt seiner Julia von morgens bis abends ‚Isch liebä disch’!  BT506

Der Rosenkavalier von Josef Hager (5m 5w 2-5var · 90min)

Eine entzückende Kleinstadtkomödie um ein Café, seine Stammgäste & ihre Schrullen, Sorgen, Liebessachen. Fanny ist noch ‚solo’, sie bestellt, assistiert von zwei Freundinnen, die Verehrer zum ‚check’ dorthin. Unter ihnen ist ein Kavalier – (fast) perfekt getarnt  VT047

. . .
»Einer für alles – Impuls-Theater-Verlag«
Impuls-Theater-Verlag
27. September 2016, 17:28 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/BT541?PHPSESSID=77e09fa99f6ac9121ac17c7f6b87fa7c
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.