Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Wundertüte
Steckbrief
Artikelnummer: BT546
Typ: Rollensatz
Spielreihe: Wundertüte
Anzahl Rollensatz: 12 Textbücher
Autor
Georg Neugart
ist mit 37 weiteren Stücken
bei Impuls vertreten
Georg Neugart
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 180,00 €
Zusätzliche Aufführungen1: 60,00 €
Zusätzliche Textbücher: 10,00 €
Ansichtsexemplar: 1,50 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.
Herunterladen & Bestellen
Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen. [Info]Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen.
Ansichtsexemplar bestellen
Ein Probeexemplar zu 1,50 € in den Warenkorb legen.
Ansichtsexemplar bestellen.
Rollensatz bestellen
Rollensatz zu 180,00 € in den Warenkorb legen.
Rollensatz bestellen.
Weitere Infos zur Bestellung in den FAQ.

Der Paradiesgarten von Georg Neugart

Kurzbeschreibung: Eine kleine Gruppe am Spiel mit offenen Formen interessierter junger Leute hat die Zuschauer um hierfür brauchbaren ‚Stoff’ gebeten. So kam es zur Bekanntschaft mit Frau Friedemann, aufgeweckte Seniorin und begeisterte Gartenliebhaberin. Sie schildert, wie sie den vom Berufsleben ausgelaugten und zutiefst erholungsbedürftigen Michael kennen lernt und ihm ihr ‚Paradies’ zur vorübergehenden Betreuung in Obhut gibt... warum und wie sich, was nur für einige Tage gedacht war, auf Wochen verlängert – und was in dieser Zeit passiert.

Wir sehen nicht nur ein zwischen Bühne und Regiepult munter hin- & herschwingendes Geschehen, sondern ein ganzes Panorama von Menschen, mit ihren Fassaden, Gefühlen, Eigenarten, Nöten und in ihrer Liebenswürdigkeit.

Es geht lebensnah und aufregend heutig zu, hier in diesem Zusammenspiel von Jungen und Alten. Identifziert mit ihnen und ihrem Ringen um Integrität taucht das Publikum ins Geschehen ein, wie wir alle, als wir als Kinder eine gut erzählte Geschichte mitfiebernd verfolgten. Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:Jugendliche/Erwachsene – nicht ganz unerfahren
feste Spielgemeinschaft
Jugendliche/Erwachsene spielen gemeinsam
Besetzung:5 männliche Spieler
4 weibliche Spieler
7 variable Spieler und Nebenrollen
Bühnenverhältnisse:Simultanbühne / Spielpodium – 1 Grunddekoration – Licht
Freilichtbühne / Straßentheater
Spieldauer:60 bis 80 Minuten
Anlass / Spieltyp:Lesetheater, Erzähltheater, Lesebühne
Theater-Thema: (soziale) Mitwelt

Verwandte Theatertipps

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Reineke Fuchs von Peter M. Wolko (4m 3w 8var · 75min)

Fabelspiel mit Musik nach J.W. von Goethe... zeitlose Parabel über Macht; Maskerade und Moral... drastisch, hintergründig, spannend und aktuell... szenisch dichtes, bildhaftes Premium-Amateurtheater.  BV032

Komm! von Wolfgang Weyrauch (5m 5w · 45min)

Szenenfolge zum Thema ‚Tod’ jenseits der typischen Tag-für-Tag-‚Behandlung in Nachrichten und TV-Krimis. Wertschöpfungstheater!  JT010

Liebe, List und Kuh-Biduh von Sigrid Vorpahl (5-6m 8-10w 1-3var · 80min)

Bauer Hirtmann liebt seinen Hof und seine Tiere, doch ihm fehlt eine Frau. Da kommt das Kauf-Angebot des Nachbarn gerade recht, der einen Golfplatz daraus machen will. Die Tiere sind mit diesen Plänen mitnichten einverstanden – schließlich würden sie ihr Zuhause verlieren. Mit s.o. verhelfen sie Hannes zu einer profitablen Geldquelle und zum Liebes-Happy-End. Entzückend!  BT544

Die-drei-Märchen-Show von Andreas Kroll (4-5m 4-5w · 70min)

Durch die magisch-geheimnisvollen Welten führt eine schräge Oma von heute! Und wenn das Publikum mithilft, gibt’s 3x schönste happy ends.  BT526

Kopf hoch, Jacobinius von Tom Patrick (6-8m 4-5w · 70min)

...denn ein junger Zauberer, der Böses soll, aber Gutes tun will, muß sich gegen mächtige Kräfte behaupten. Ohne die Hilfe der Rosenfee & der des Vogels hätte er es nicht geschafft, den Harlekin & die Farben aus der Dunkelheit zu befreien... Dicht gebaut, voller Poesie & Leben ist dieses wunderbare Stück!  KT111

Der kleine Muck von Bernhard Wiemker (5m 4w · 70min)

Voller Ideen, Spannung und Gelächter ist dieses Stück des Erfolgsautors, sehr frei nach Wilhelm Hauff’s orientalischem Märchen. Ein Genuss zu spielen und zuzuschauen...  KT117

Dornröschen von Bernhard Wiemker (4m 4w 2-10var · 70min)

Viel Platz für Slapstick in dieser Fassung! Hauptperson ist Küchenjunge Tom, der durch beherztes Weghören dem Fluch der bösen Fee entgeht. Nach 100 Jahren gibt’s eine wunderbare Wachküsserei! Nur das mit der Ohrfeige – Tom ist deutlich gealtert – scheint nicht zu klappen...  KT110

Erst kam das Fressen... von Walther Schumann (2-5m 2-5w · 60min)

Vergegenwärtigung der ersten Wochen unmittelbar nach Ende des 2. Weltkriegs in einer deutschen Stadt, entlang von Alltagssituationen einiger einfacher, typischer Menschen. Dieser Text ist so konkret, dass bereits eine szenische Lesung hellstes Wachsein erzeugt. Optimal umsetzbar als szenisch gestütztes Lese- bzw. Hörspiel, das eine Bilder- bzw. Medienebene integriert.  SC036

Der falsche Jäger von Bernhard Wiemker (5m 5w · 70min)

Durchweg spannende und lustige Situationen müssen die bunten Figuren dieses Bühnenmärchens bestehen, bis am Ende ‚alle’ ihr Glück finden.  KT119

. . .
»Vielfalt – Impuls hat die Stücke«
Impuls-Theater-Verlag
30. April 2017, 05:22 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/BT546?PHPSESSID=29e4c6ca60c1bf0ac59ef4e064406de2
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.