Spielreihe
Abendfüllende Bühnenstücke
Steckbrief
Artikelnummer: BT557
Typ: Rollensatz
Spielreihe: Abendfüllende Bühnenstücke
Anzahl Rollensatz: 10 Textbücher
Autor
Alexa Thiesmeyer
ist mit 36 weiteren Stücken
bei Impuls vertreten
Alexa Thiesmeyer
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 207,50 €
Zusätzliche Aufführungen1: 77,50 €
Zusätzliche Textbücher: 13,00 €
Ansichtsexemplar: 1,95 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.

Scheidung zum Freundschaftspreis von Alexa Thiesmeyer

Kurzbeschreibung: Marion hat allen Grund, Hochzeitspäne zu schmieden: Endlich ist ihr Freund Paul bereit, sich von seiner Ehefrau Inge scheiden zu lassen. Doch welch ein Schock für Marion, als sie feststellt, dass Inge sich aus ihrem neuen Partner nichts macht und noch an Paul interessiert ist! Nun ist Marion jedes Mittel recht, um sie für einen anderen Mann zu begeistern. Auf die Schnelle steht als Kandidat allerdings nur Scheidungsanwalt Daniel zur Verfügung. Er bemüht sich nach Kräften, doch die clevere Inge durchschaut die Sache. Sie entwickelt jetzt eigene Pläne und dreht den Spieß um! Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:feste Spielgemeinschaft
anspruchsvolle Spielgruppe – Amateurtheater
Bühnentext: Amateurtheater
Besetzung:4 männliche Spieler
5 weibliche Spieler
Bühnenverhältnisse:einfache Bühne, ‚richtiges’ Bühnenbild, Licht
Spieldauer:90 bis 110 Minuten
Anlass / Spieltyp:Lustspiel, Komödie, Lachtheater
Dreiakter / Mehrakter: lustig

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Praxis Dr. Deiwel, was kann ich für Sie tun? von Alexa Thiesmeyer (4m 6w 2-4var · 105min)

Dr. Deiwel ist alles andere als ein empfehlenswerter Arzt! Mit Hilfe kräftiger Arzneimittelkombinationen befördert er seine Patienten unauffällig und allmählich ‚über den Jordan’. Doch eines Abends erwischt es ihn selbst: Die letzte Tasse Tee enthielt reichlich Medizin mit Nebenwirkungen. Wer war’s? Kommissar Käfer auf heißer Spur zwischen Labor und Wartezimmer!  BS598

Vier Paare – und nicht mal EIN Bett?! von Alexa Thiesmeyer (5m 6w 2-4var · 90min)

Ein wogendes Drama zwischen zwei Klappstühlen und einem Schirmständer: In der ansonsten leeren Wohnung treffen ein Mann und eine Frau aufeinander, per Maklerpanne wider Willen gemeinsam Mieter derselben. So beginnt diese wunderbare Flucht-vorm-Ehestress-Komödie und nimmt uns mit ins Komödientheater von heute.  BT541

Liebe ist… ach was! von Alexa Thiesmeyer (5m 7w · 90min)

Vom Beziehungsstress zutiefst ermattet schwören drei Freundinnen den Männern ab und planen fortan zusammenzuleben. Allerdings steht nicht jede hundertprozentig hinter dem Entschluss…  BT573

Ist Amanda noch zu retten? von Alexa Thiesmeyer (4m 6w · 95min)

...versucht sie doch bei Kaffee und Kuchen mit ihren alten Feindinnen eine offene Rechnung zu begleichen! Torten-Toni, Notarzt und Kommissar sind zum Kugeln ahnungslose Mitspieler in dieser grimmigen Komödie. Superdicht gebautes Stück. Mit herrlicher Versöhnung gaaaaanz zum Schluss.  BT552

So kann’s doch nicht weitergehen! von Alexa Thiesmeyer (4m 5w 1var · 90min)

Fetziger Ehekrach ist bei Fritz und Isolde zwar nichts Neues, aber der schnöde ‚Ersatz’, den beide schnell finden, ist wohl kaum die richtige Lösung. Im Gegenteil! Schon bald erwächst ein dringliches Problem: Wie wird man die „Neuen” wieder los? Eine spöttisch-melancholische Komödie  BS597

Die Welt ist krank (und der Arzt hat frei) von John Patrick Schöllgen (6m 5w 4var · 110min)

…zeigt in 6 beschwingten Episoden den turbulenten Alltag auf Station A38. Belegschaft und Patienten sind schrullig-liebenswerte Typen, vollbeschäftigt damit, ihr ‚Schicksal’ ebda. zu meistern. – Sie wollen brillantes, modernes, witziges, abgründiges, so-noch-nie-gesehenes Echtzeittheater spielen? Hier ist Ihr Stück!  BT575

Gauner! von Hub Fober (4m 5w · 105min)

Ein Dieb kommt selten allein: wo zuerst nur Vater und Sohn Tresore knacken, stellt sich bald das ganze traute Heim als Räuberhöhle heraus – durchtost von ‚Geschäften’, ‚Konflikten’, ‚Enthüllungen’ und ‚Versöhnungen’. Schwank ab!  BS587

Topf und Deckel – eine Casting-Komödie mit Musik von Rüdiger Baumann (4m 4w 3-6var · 100min)

Es gibt ein Problem. Der Prinz muss heiraten. Noch heute! Giftige Konkurrentinnen, chaotische Lakaien und ein dilettantischer Zauberer entfesseln ein wildes Durcheinander bis zur Casting-Show ‚Lucky Princess’.

Wunderbares von-heute-Theater auf Nestroys Spuren. Mit Musik!  BT579

Für eine Handvoll Cornflakes von Bernd Reinhold (5m 5w · 105min)

Ein köstliches ‚Viel Lärm um nichts’-Lustspiel: Im Haus der Zuckertorts geht’s zu wie in einem Taubenschlag. Die unablässigen Verwicklungen zwingen alle Akteure wieder und wieder rettende Zuflucht bzw. ihr Glück vor, in und um einen Wandschrank zu suchen. Am Ende hängt alles von Bärbel ab, die (auch) nichts ‚versteht’, aber gerade deshalb alles richtig machen wird?  BT507

Impuls-Theater-Verlag
17. November 2017, 18:33 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/BT557?PHPSESSID=88f423d96d795a849269534191aae2c7
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.