Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Abendfüllende Bühnenstücke
Steckbrief
Artikelnummer: BT564
Autor: Christina Calvo
Typ: Rollensatz
Letztes Auflagejahr: 2015
Spielreihe: Abendfüllende Bühnenstücke
Anzahl Rollensatz: 9 Textbücher
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 194,50 €
Zusätzliche Aufführungen1: 77,50 €
Zusätzliche Textbücher: 13,00 €
Ansichtsexemplar: 1,95 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.
Herunterladen & Bestellen
Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen. [Info]Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen.
Ansichtsexemplar bestellen
Ein Probeexemplar zu 1,95 € in den Warenkorb legen.
Ansichtsexemplar bestellen.
Rollensatz bestellen
Rollensatz zu 194,50 € in den Warenkorb legen.
Rollensatz bestellen.
Weitere Infos zur Bestellung in den FAQ.

Die Mördergrube von Christina Calvo

Kurzbeschreibung: Paul, ein ehrgeiziger junger Jounalist, erhält den Auftrag, ein fremdes Haus aufzusuchen und seine Bewohner kennenzulernen. Die Leute dort sind ihm völlig unbekannt. Er weiß lediglich, dass sie den Tod eines Kindes betrauern, und so rechnet er mit einer bedrückten Atmosphäre.

Doch die fünf Menschen, die er antrifft, machen überhaupt keinen traurigen Eindruck. Im Gegenteil: Sie sind aufgedreht fröhlich und ausgelassen und scheinen sogar

auf Paul gewartet zu haben, um sich ihrem Gesellschaftsspiel anzuschliessen.

Dieses Spiel erweist sich zunehmend als lebensgefährlich… erst spät – zu spät – erkennt Paul, dass es in seine dunkelsten Abgründe führt. Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:feste Spielgemeinschaft
anspruchsvolle Spielgruppe – Amateurtheater
Besetzung:4 männliche Spieler
3 weibliche Spieler
1 variable Spieler und Nebenrollen
Bühnenverhältnisse:einfache Bühne, ‚richtiges’ Bühnenbild, Licht
anspruchsvolle Bühne / differenziertes Licht
Spieldauer:90 bis 100 Minuten
Anlass / Spieltyp:Kriminalstück, Thriller, Krimishow

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

In Eva’s dunklen Gärten von Christina Calvo (2m 2w · 110min)

Fesselndes, sich unablässig weiter steigerndes Hochspannungstheater, das an Filme von Alfred Hitchcock erinnert.  BT591

Praxis Dr. Deiwel, was kann ich für Sie tun? von Alexa Thiesmeyer (4m 6w 2-4var · 105min)

Dr. Deiwel ist alles andere als ein empfehlenswerter Arzt! Mit Hilfe kräftiger Arzneimittelkombinationen befördert er seine Patienten unauffällig und allmählich ‚über den Jordan’. Doch eines Abends erwischt es ihn selbst: Die letzte Tasse Tee enthielt reichlich Medizin mit Nebenwirkungen. Wer war’s? Kommissar Käfer auf heißer Spur zwischen Labor und Wartezimmer!  BS598

Schottische Erbschaft von Ludwig Bender (3m 3w · 90min)

Hier will einer Freiheit – aber die rafferische Verwandtschaft nicht einfach klein beigeben und die Erbenden das ihnen Zugedachte nicht einfach tatenlos annehmen. Eine Zeitgeistkomödie genau auf dem Gefühlspunkt.  BT583

Tod im Rampenlicht von Daniel Stenmans (4-5m 3-4w · 105min)

Dieser sowohl spannende, als auch amüsante Theater-im-Theater-Krimi unterhält die Zuschauer von der ersten bis zur letzten Minute, denn er wartet mit einem ausgeklügelten Plot & überzeugenden Figuren auf. Ein Fest für ein eingespieltes Ensemble!!  BT516

Da Faust (auf Boarisch) von Martin Altmann (5m 4w 1var · 100min)

…locker angelehnt an Faust I von Goethe, handfest gekürzt, fast nie in Versform und in eine Rahmenhandlung von heute eingebracht. Farbiges, frisches, spannendes – Volkstheater.  VT075

Stille Wasser sind tief von Marlies Kleisinger (4m 5w · 105min)

Ein packender Psychothriller, Unterhaltung ‚mit Gänsehaut’: Sherla will ihrem Neffen partout beweisen, dass er von seiner Frau betrogen wird – und bringt damit zuletzt auch sich selber in erhebliche Gefahr.  BS574

Was ist denn hier bloß passiert von Thomas Scherer (4m 3w 2var · 90min)

Nacht für Nacht dasselbe Spiel: der Einbrecher wird überrascht, überwältigt seinen Entdecker und flieht ohne Beute. Als schließlich doch die wertvolle Gemäldesammlung der Felamneys weg ist, stellt sich heraus: es waren Kopien! Und die Originale, wo sind die? Ein spannendes, durch zwei heillos chaotische Kriminalbeamte nett aufgelockertes Stück.  BS576

John Stanky, Privatdetektiv: ‚Pleite passé´ von Andreas Kroll (3m 6w · 100min)

Schenken Sie Ihrem Publikum mit diesem Krimi à la Hammett, Bogart & Co. den Genuss, Theater in ‚historischer’ Ausstattung zu sehen und – hier gewürzt mit Humor und Ironie – auf den Bühnen-Brettern zu erleben. Spannung bis in die allerletzten Minuten – klaro!  BT562

Lemminge von Arthur Wüthrich (5m 6w · 120min)

Das dramaturgisch und psychologisch geschickt auf zwei gesellschaftlichen Ebenen angesiedelte Drama zeigt ein Abbild der heute weitverbreiteten Oberflächlichkeit und Gleichgültigkeit vieler Leute gegenüber ihren Mitmenschen.  TE006

. . .
»Von Könnern für Könner – Impuls-Theater-Verlag«
Impuls-Theater-Verlag
27. März 2017, 18:24 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/BT564?PHPSESSID=43ecba8ec71dccd39b437cdee9592d30
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.