Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Weihnachtsspiele
Steckbrief
Artikelnummer: BV013
Autor: Verena Schindler
Typ: Rollensatz
Letztes Auflagejahr: 2017
Spielreihe: Weihnachtsspiele
Anzahl Rollensatz: 10 Textbücher
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 60,00 €
Zusätzliche Aufführungen1: 30,00 €
Zusätzliche Textbücher: 3,00 €
Ansichtsexemplar: 0,45 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.
Herunterladen & Bestellen
Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen. [Info]Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen.
Ansichtsexemplar bestellen
Ein Probeexemplar zu 0,45 € in den Warenkorb legen.
Ansichtsexemplar bestellen.
Rollensatz bestellen
Rollensatz zu 60,00 € in den Warenkorb legen.
Rollensatz bestellen.
Weitere Infos zur Bestellung in den FAQ.

Weihnachtsengel gesucht – das große Casting von Verena Schindler

Kurzbeschreibung: ‚Oben’ hat man Nachwuchssorgen, junge Leute ‚unten’ sollen das Engel-Team vor Ort verstärken. Der Plan geht auf: Etliche Bewerberinnen und Bewerber finden sich ein, um der himmlischen Gesandtschaft ihre Talente und Neigungen vorzustellen!

Wer wird nun aber nach dem Casting zu den Glücklichen gehören? Die schöne Mandy, der sportliche Toby? Oder zählen am Ende vielleicht Kriterien jenseits der gängigen ‚schön, reich und berühmt’-Formel?

Naja, das ist ja wohl eine rhetorische Frage. Denn wo echte Engel im Spiel sind und es beim Casting wirklich um was geht, kann es doch nur wenig mit unserem typischen TV-Format gemeinsam haben, oder?

? Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:3. Spielalter: 6.-9. Klasse (12-15 Jahre)
für Jugendliche/Anfänger spielbar
Jugendliche/Erwachsene spielen gemeinsam
Besetzung:4 bis 5 männliche Spieler
5 bis 6 weibliche Spieler
Bühnenverhältnisse:Simultanbühne / Spielpodium – 1 Grunddekoration – Licht
Spieldauer:30 Minuten
Anlass / Spieltyp:Advent / Weihnachten I (Vorweihnachten inkl. Nikolaus)
Advent / Weihnachten III (Zeitspiel))

Verwandte Theatertipps

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Die Weihnachts-Initiative von Alexa Thiesmeyer (4m 4w 4-12var · 30min)

...will Weihnachten vor dem alljährlichen Wahnsinnsstreß retten, wofür sie deftige Beispiele vom Stand der Dinge & reformerisch-brillante Relax-Modelle für Sie & Ihre Zuschauer entwickelt hat. Tun Sie sich was Gutes – laden Sie sich die Weihnachts-Initiative ein!  BS944

Diese überaus heilige Zeit... von Alexa Thiesmeyer (4m 4w 4-12var · 30min)

Ein Szenenprogramm, das die Realsatire heutigen (Vor)Weihnachtsverhaltens bissig weitertreibt. Sollten Sie mit Schaudern an ‚Ihre’ Weihnachtsfeier denken – hier gibt’s Wärme, Licht, Gelächter & den kick, der letztes Jahr gefehlt hat!  BS934

Ohje, der Weihnachtsmann geht in Rente! von Andreas Kroll (4m 3w · 30min)

...und Erzengel Kunze soll sein Nachfolger werden. Dieser aber ist heillos überfordert und will Weihnachten deshalb lieber ausfallen lassen…  BV064

Der Weihnachtsgeschenkeeinkaufssonntagstraum von Marian Ziel (4-5m 4-5w · 30min)

Davon erschöpft auf der Kirchenbank eingenickt, erlebt Papa Bennewitz einen prickelnden Minikrimi – wir sehen ihn mit: witziges, kurzweiliges Jetztzeittheater!  BV067

Der Weihnachtswunsch von Andreas Kroll (3m 2-3w · 30min)

Panne im himmlischen Amt für Weihnachtswünsche! Während die Engel auf der Erde wieder alles hinbiegen, macht oben einer ‚richtig’ Chaos. Klar, dass das Gute letztlich siegt. Lustiges Typentheater  BV029

Drei Christgeburtspiele I von Helmut Fischer (5m 5w 4-10var · 25min)

Die Ansätze in diesem Textbuch stellen vor die Wahl: soll es heuer lustiges, allegorisches oder meditatives Weihnachtstheater im Gottesdienst geben? Jedenfalls wird es lebendige Verkündigung sein.  BS935

Drei Christgeburtspiele II von Helmut Fischer (5m 5w 4-10var · 25min)

Drei Weihnachtsspiele für den Kirchenraum, die erfreulich frisch daherkommen & klarmachen, dass die Verkündigung der frohen Botschaft ohne Traditionalismus auskommen kann.  BS942

Ein Weihnachtsbaum zuviel von Marie-Luise Wilhelmi (6m 5w · 30min)

...denn Herr & Frau Löbel haben beide einen gekauft. Sie schenken deshalb spontan einen davon dem Herrn Akbulut. Das finden die Löbel-Kinder peinlich, denn Herr Akbulut ist schließlich Moslem! Mit einer guten Idee sorgen sie dafür, dass aus der Peinlichkeit Verständigung wird.  BS893

Die Legende vom Christbaum von Martha Heselberger (3-5m 3-5w · 30min)

...erzählt dieses besinnlich- gestimmte Stück – frisch durchmischt mit Musik und Tanzszenen.  WS202

. . .
»Impuls-Theater-Verlag – Freies Theater«
Impuls-Theater-Verlag
18. November 2017, 11:05 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/BV013?PHPSESSID=b7ebfcc58982f5d30e2aa27a452b4350
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.