Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Kinder- bzw. Jugendtheater
Steckbrief
Artikelnummer: BV019
Typ: Rollensatz
Letztes Auflagejahr: 2015
Spielreihe: Kinder- bzw. Jugendtheater
Anzahl Rollensatz: 8 Textbücher
Autor
Karin Utaszewski
ist mit 5 weiteren Stücken
bei Impuls vertreten
Karin Utaszewski
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 77,00 €
Zusätzliche Aufführungen1: 45,00 €
Zusätzliche Textbücher: 4,00 €
Ansichtsexemplar: 0,60 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.
Herunterladen & Bestellen
Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen. [Info]Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen.
Ansichtsexemplar bestellen
Ein Probeexemplar zu 0,60 € in den Warenkorb legen.
Ansichtsexemplar bestellen.
Rollensatz bestellen
Rollensatz zu 77,00 € in den Warenkorb legen.
Rollensatz bestellen.
Weitere Infos zur Bestellung in den FAQ.

‚Reich und schön’ ‚Federvieh-Soap’ in einem Akt von Karin Utaszewski

Kurzbeschreibung: Fern unserer typischen Hühnerfarmen, Legebatterien, Eiersortiermaschinen und Geflügelepidemien gibt es einen kleinen Bauernhof, wo die Welt noch in Ordnung ist – die Hühnerinsel. Hier darf ein Huhn noch Huhn sein, ein Küken noch Küken und ein Hahn noch Hahn!

Hahn Edwin lebt mit seinen Hühnern ein geruhsames Leben. Ein bisschen zu geruhsam finden die Damen. Wie gut, dass es da das Frühstücks-Fernsehen beim Bauern gibt und die Fernsehserie mit dem verheißungsvollen Titel ‚Reich und schön’, die gleich morgens schon dem Alltag edlen Glanz verleiht.

Eines Tages scheint die Erfüllung des Traumes von Sorglosigkeit und Luxus urplötzlich und diesmal ganz wirklich zum Greifen nah!! Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:2. Spielalter: 3.-5. Klasse (8-12 Jahre)
Jugendliche/Erwachsene spielen gemeinsam
Kinder/Jugendliche spielen für Senioren
Besetzung:2 männliche Spieler
5 weibliche Spieler
Bühnenverhältnisse:Ein Bühnenbild
Simultanbühne
ohne Bühne spielbar
Simultanbühne / Spielpodium – 1 Grunddekoration – Licht
Spieldauer:45 Minuten
Anlass / Spieltyp:Bunter Abend (Kinder / Jugendliche spielen)
Einakter / Zweiakter: heiter
Kindertheater
Elternabend

Verwandte Theatertipps

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Robinson wird Babysitter ‚Federvieh-Soap’ in einem Akt von Karin Utaszewski (2m 5w 5var · 30min)

Erna brütet schon seit Tagen – der kinderlose Kater Robinson kann eines Tages nicht anders: er klaut ein Ei aus dem Nest, um es in seiner Hosentasche auszubrüten. Denn ein Küken nimmt dasjenige Wesen als seine Mutter an, das es als erstes sieht, oder?  BV014

‚Operation Vogelscheuche’ ‚Federvieh-Soap’ in einem Akt von Karin Utaszewski (3m 5w 4var · 30min)

Diese Episode zeigt Machohahn Edwin von Eifersucht geschüttelt & Finsteres planend. Dankbar jedoch zuletzt schlägt sein Vaterherz für Sigismund von Entenreich, den Kükenretter. Kult!  BV018

Der Schönheitswettbewerb ‚Federvieh-Soap’ in einem Akt von Karin Utaszewski (3m 6w · 30min)

Während Eulalia sich mit Gurkenmasken schöner macht, die Jungs einstweilen zum Fischen gehen und Küken Wendy ‚ihren’ Kater Robinson mit Fragen löchert, kommt an diesem Hühnerinseltag alles doch ziemlich anders als, äh, geplant.  BV015

Irrtum, Schwindel, Kriminelles von Alexa Thiesmeyer (3-5m 3-5w · 30min)

Neun Sketche mit pfiffigen Plots & markanten Figuren, wie sie Kinder gern d.h. (meistens) wunderbar spielen. Ideal als Basis für ein Unterhaltungsprogramm mit Showmaster, weiteren Einlagen und Musik.  BS976

Die Prinzessin, die nicht mehr lachen konnte von Norbert Franck (3-4m 2-5w · 30min)

Was der Hofnarr auch anstellt, nicht mal ein Lächeln kann er der Prinzessin entlocken, ein rätselhafter Zauber muss von ihr Besitz ergriffen haben. Ja, DAS ist es! Wer aber hätte ein Interesse daran, dass es ihr immer schlechter geht?  BS885

Das Wunschhütlein von Konrad Rieder (3-5m 3-5w · 30min)

Dieser Prinz lässt sich einfach nicht höfisch dressieren vom Hofmagister Exaktus. Mit seinem Freund Schorschi dreht er die tollsten Dinger und als beide durch eine gute Tat zu einem Wunschhut kommen, wünschen sie Exaktus den Zwickzwack an den Leib. Der zweite Wunsch geht flöten, weil sie ihrem an sich guten Herzen einen Stoß geben und den stocksteifen Laffen wieder von seinen Qualen befreien. Beim dritten und letzten Wunsch wird’s extrem spannend: Auftritt für eine wunderhübsche und pfiffige Prinzessin!  BS146

Die Elterntauschbörse von Carina Riethmüller (4m 4w 6var · 30min)

Sascha und Lisa wollen es testweise mal mit anderen Eltern versuchen, Berater Hempelmann unterbreitet ihnen einige Vorschläge. Wenig später beginnt ihr spannendes Abenteuer...  BV020

‚Im Land der Püramiden’ ‚Federvieh-Soap’ in 12 Etappen von Karin Utaszewski (3m 5w · 55min)

Eines Morgens erwacht Hahn Edwin aus einem Traum von Abenteuern und exotischen Genüssen. Kater Robinson findet heraus, dass es sich um eine Vision von Ägypten gehandelt hat. Bis zu den Quellen dieser Vision vorzudringen ist ein Fall für echte Männer, findet Edwin. Aber auch die Hühner verspüren eine wilde Lust auf Abenteuer...  BV077

Peter und Lena und der Wolf von Sigrid Vorpahl (5m 5w 3var · 55min)

Die markanten Figuren dieses Klassikers sind hier überaus munter eingefangen, schon ein Podium würde ausreichen das Abenteuer ‚live’ zu zeigen. Mit, wer will, Musik von Dietmar Hörold  BV031

. . .
»Hier gibt's so viel, da braucht man Zeit«
Impuls-Theater-Verlag
09. Dezember 2016, 20:17 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/BV019?PHPSESSID=774310c32c053e4b3a1d63af84fafe2b
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.