Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen

Erzähltheater

Spielen

Es wäre Wahnsinn, kämen die Zuschauer mit Biosprit-Autos zu Ihrem Theater! Und bekämen da Verblödungszeug zur ‚Erholung’ vom Alltag vorgeführt! Dann schon lieber Cleveres, Witziges und Überraschendes zeigen, das mit unseren ‚kleinen’ Leben und Möglichkeiten wirklich zu tun hat. DAS schafft Kontakt und Zuversicht und Durchatmen vom Lachen her. Es ist sehr viel schöner selber am „Grün wohin” mitzubauen als andere ohnmächtig anzuklagen, dass sie’s nicht tun… Aber o.k., bleiben wir am Boden und bei diesem hellen Autor und seinen echt guten Theaterstücken. Viel Freude und Inspiration beim Schmökern in und Spiel-Planen mit seinen Werken!

Lachen
Georg Neugart
Der Garten Gottes

Erzähltheater? Ja! Hier als allmähliche Entwicklung einer lebensnahen und spannenden, szenisch skizzierten Geschichte. Und als Theater im Theater! Eine kleine Gruppe am Spiel mit offenen Formen interessierter junger Leute hat die Zuschauer um hierfür brauchbaren 'Stoff' gebeten. So kam es zur Bekanntschaft mit Frau Friedemann, aufgeweckte Seniorin und begeisterte Gartenliebhaberin. Sie schildert, wie sie den vom Berufsleben ausgelaugten und zutiefst erholungsbedürftigen Michael kennen lernt und ihm ihr 'Paradies' zur vorübergehenden Betreuung in Obhut gibt... warum und wie sich das, was nur für einige Tage gedacht war, auf Wochen verlängert. Und was in dieser Zeit passiert.

Wir sehen nicht nur ein zwischen Bühne und Regiepult munter hin- & herschwingendes Geschehen, sondern ein ganzes Panorama von Menschen, mit ihren Fassaden, Gefühlen, Eigenarten, Nöten und in ihrer Liebenswürdigkeit. Es geht lebensnah und aufregend heutig zu, hier in diesem Zusammenspiel von Jungen und Alten. Identifziert mit ihnen und ihrem Ringen um Integrität taucht das Publikum ins Geschehen ein, wie wir alle, als wir als Kinder eine gut erzählte Geschichte mitfiebernd verfolgten.  BT546

Weitersehen

Neugart-Theater für Erwachsene
Liebherz boomt
Die schöne Killerin
Der Schönbacher Wasser"fall”

Neugart-Theater für Jugendliche
Einmal Leben und zurück
Lehrling sein dagegen sehr!
Keine Werbung bitte...

Neugart-Theater für Kids
Besuch im Kinderstudio
Das Musterkind
Ein sonderbarer Luftballon

„Vier Paare - und nicht mal EIN Bett?!“Theaterspielen mit vielen Leuten (1)
. . .
»Impuls-Theater-Verlag – Hinsehen statt Fernsehen«
Impuls-Theater-Verlag
24. November 2017, 19:36 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/17.Theatertipp.html?lc%5Bshow_id%5D=35&PHPSESSID=6cad4ccf3ef69ea0bbb990d1b275d246
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.