Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Weihnachtsspiele
Steckbrief
Artikelnummer: BS037
Autor: Annette Thoma
Typ: Rollensatz
Spielreihe: Weihnachtsspiele
Anzahl Rollensatz: 12 Textbücher
Herunterladen & Bestellen
Leider keine 2/3-Fassung zum Herunterladen verfügbar. [Info]Leider keine 2/3-Fassung zum Herunterladen verfügbar.
Archivstück! Bestellung über Internet derzeit nicht möglich. Bitte rufen Sie uns an!

Die Sternsinger von Annette Thoma

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:2. Spielalter: 3.-5. Klasse (8-12 Jahre)
Jugendliche/Erwachsene spielen gemeinsam
Bühnenverhältnisse:ohne Bühne spielbar
Spieldauer:15 bis 20 Minuten
Anlass / Spieltyp:Mundarttheater
Advent / Weihnachten II (Krippenspiel / Engelspiel /Christmette)

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Heut is die Hl. Klöpfelnacht von Annette Thoma (3-5m 3-5w · 30min)

 BS035

Weils Weihnachten werd von Ulla Kling (4m 4w 6-10var · 20min)

Eine heitere und zwei besinnliche Szenen für Kinder: Himmelswerkstatt, Krippen- und Hirtenspiel. Bayrische Mundart.  WS124

Siehst du den Schein? von Hildegard Karlstetter (5m 5w · 20min)

Drei Knirpse und die Schlafmützen von Bethlehem, die den Stern nicht sehen. Ein lustig-lebendiges Spiel!!  BS653

Das Wolkenguckerl von Ulla Kling (3m 2w · 20min)

Drei freche Engel als himmlische Plage für Petrus und doch „Retter” für den Erzengel Gabriel! Bayr. Mundart  WS125

Dr Stern vo Bethlehem von Werner Gaus (3-5m 1-2w · 20min)

Drei kleine, lustig-liebenswürdige Szenen voll weihnachtlichen Lichts rund um die Hl. Nacht. Für Kinder & Leut. Kirchenraum, Feier, Mundart.  WS126

Das Wasserburger Hirtenspiel von Hanns Airainer (3m 2w 4-12var · 20min)

Ein kleines, entzückendes Spielstück auf Altbayrisch, mit Liedern und Musik schön auszuschmücken.  BS380

Gold im Stroh von Erich Puchta (5-10m 5-10w · 20min)

Mit schöner Schlichtheit führt dieses ruhige Stück durch die Weihnachtsgeschichte. Es entstehen klare Bilder, die beim Singen der eingestreuten Lieder nachwirken werden. Jeder in der Kirche erhält zuletzt einen Strohhalm zum Mitnachhausenehmen, als Weihnachtsgeschenk.  BS921

Das Hirtenspiel von Karl Springenschmid (3-5m 3-5w · 20min)

Die Hirten Lenz, Riepl und Veit, singende Engel und das hl. Paar sind die Hauptpersonen in dieser handfesten Szene aus dem Salzburgerischen – Mundart  WS005

Mir ham was g’seng! von Willi Merklein (3-5m 3-5w · 20min)

Fünf fröhliche altbayrische Stückl von Hirten auf dem Weg nach Bethlehem. Wie sie auftrumpfen voreinander, tratschen und fürs Christkind musizieren – Mundart  WS201

. . .
»Jetzt-Theater – Impuls-Theater-Verlag«
Impuls-Theater-Verlag
19. Januar 2018, 18:14 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/BS037?PHPSESSID=e319f711e952fd6b20ec863a34def2e1
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.