Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Wundertüte
Steckbrief
Artikelnummer: BS178
Autor: Rudolf Pikola
Typ: Rollensatz
Spielreihe: Wundertüte
Anzahl Rollensatz: 10 Textbücher
Zu diesem Artikel...
Nun ist die Ernte eingebracht (Musik)
Herunterladen & Bestellen
Leider keine 2/3-Fassung zum Herunterladen verfügbar. [Info]Leider keine 2/3-Fassung zum Herunterladen verfügbar.
Archivstück! Bestellung über Internet derzeit nicht möglich. Bitte rufen Sie uns an!

Nun ist die Ernte eingebracht von Rudolf Pikola

Titelbild des Artikels: Nun ist die Ernte eingebracht
Symbolbild, Titelseite kann abweichen

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Heerfahrt der Neuen von Michael Becker (20min)

 BS060

Wenn ihr nur guten Willens von I. Kölling (20min)

 BS081

Das kleine Stundenspiel von Joachim Büchner (20min)

 BS101

Das Rattenfängerspiel von Rudolf Pikola (20min)

Bei diesem Spiel sind die einen Kinder die undankbaren und geizigen Ratsherren, die anderen die gefräßigen, bösen Mäuse, dann die jubelnden Kinder, die sich so freuen, von dem kleinen Pack befreit zu sein und ganz verzaubert hinter dem geprellten und sich rächenden Rattenfänger herlaufen.  BS141

Was wird aus uns? von Rudolf Pikola (20min)

 BS171

Erntedank von Fanny Wibmer-Pedit (20min)

 BS179

Du kommst in vielerlei Gestalt von Oskar Loy (3-5m 1-2w · 20min)

 BS236

Ein Spiel zum Muttertag von Eva Rechlin (3-5m 3-5w · 20min)

 BS339

Gesang der Bäume von Rudi Schenk (2m 2w · 20min)

Lese-(An)Spiel von der Endlichkeit, Zeitlichkeit, Besonderheit jedes einzelnen Lebens als Impuls zum Nachdenken und darüber-Sprechen.  LZ045

. . .
»Impuls-Theater-Verlag – die Theater-Raumstation im WWW«
Impuls-Theater-Verlag
21. November 2017, 05:09 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/BS178?PHPSESSID=d904e6c3b080b3ccc8790200b98b639a
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.