Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Kurzspiele, Einakter
Steckbrief
Artikelnummer: BS235
Autor: Ernst Geis
Typ: Rollensatz
Spielreihe: Kurzspiele, Einakter
Anzahl Rollensatz: 12 Textbücher
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 81,00 €
Zusätzliche Aufführungen1: 45,00 €
Zusätzliche Textbücher: 3,00 €
Ansichtsexemplar: 0,45 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.
Herunterladen & Bestellen
Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen. [Info]Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen.
Ansichtsexemplar bestellen
Ein Probeexemplar zu 0,45 € in den Warenkorb legen.
Ansichtsexemplar bestellen.
Rollensatz bestellen
Rollensatz zu 81,00 € in den Warenkorb legen.
Rollensatz bestellen.
Weitere Infos zur Bestellung in den FAQ.

Das Wundertheater (nach Cervantes) von Ernst Geis

Titelbild des Artikels: Das Wundertheater (nach Cervantes)
Symbolbild, Titelseite kann abweichen

Kurzbeschreibung: Höchst spanisch muß den knebelbärtigen Senores und den hübschen Senoritas vorkommen, was die Schmierenbühne da ‚vorführt’: Kampfstiere, die bärtevergoldenden Quellen des Jordan, die Mäuse der Arche Noah und was die Leute sonst noch alles auf und unter die Bänke treibt. Sozusagen auf die Barrikaden aber gehen sie, als der Bluff offenbar wird! Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:Jugendliche/Erwachsene – nicht ganz unerfahren
Besetzung:6 männliche Spieler
4 weibliche Spieler
2 bis 8 variable Spieler und Nebenrollen
Bühnenverhältnisse:ohne Bühne spielbar
Spieldauer:45 Minuten
Anlass / Spieltyp:Ausländisches Spiel (Übersetzung, Bearbeitung)
Bunter Abend (Erwachsene spielen)
Bunter Abend (Kinder / Jugendliche spielen)
Fasching / Fasnacht / Hans-Sachs-Spiel / Eulenspiegeleien
Einakter / Zweiakter: heiter
Schulspiel: Theater AG
Pantomimisches Spiel / Körpertheater / commedia dell’arte

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Herr Peter Squenz von Ernst Geis (3-5m 3-5w · 30min)

Wie in Shakespeare’s ‚Sommernachtstraum’ steht auch hier Ovid Pate und wir erleben Piramus und Thisbe, ihre schmachtende Liebe und ihr gräßliches Ende. Wunderbar!  BS077

Die Schnatterkomödie von Ernst Geis (4m 2w 1var · 30min)

Arm der Mann, der seiner Frau nicht widersprechen kann! Kostümschwank-Einakter nach Cervantes – Theaterlust!!  BS240

Neue Besen kehren gut von Alberta Schuster (3-5m 3-5w · 45min)

Ein „neumodischer” Kaplan, auf den am Ende selbst Frau Talmeier schwört!  BS404

Die Wunderkur von Herbert Kranz (4m 4w · 45min)

Einakterversion des von Molière her bekannten Plots vom ‚Arzt wider Willen’. Schwanktheater, 1a geeignet für Jahrmärkte, historische Feste usw.  BS107

Der ganz geheime Hofrat von Herbert Kranz (5m 5w · 45min)

Tragikkomik zum Tränenlachen: der frischgekürte Würdenträger darf niemandem, auch nicht seiner Familie, davon etwas sagen, denn er ist nun g a n z geheimer Hofrat!  BS196

Süss wie Zucker von Heinrich Fetzer (5m 4w · 45min)

Bauern’theater’ heute: die ‚süße’ Schwiegertochter bringt das Rübenlieferrecht für die nächsthöhere EU-Quote mit in die Ehe – und wieder ist ein computermäßiger Pleitehof gerettet!  EA204

Die zwei Zündkerzen von Alberta Schuster (3-5m 3-5w · 45min)

- Thema Ferienkinder im Pfarrhaus -  BS396

Der dreizehnte muß kein Freitag sein von Alberta Schuster (3-5m 3-5w · 45min)

- für Pfarrhausfaktotum Talmeier...  BS403

Die Gratulation von Alberta Schuster (6-10m 3-5w · 45min)

- Verwechslungsspiel -  BS398

. . .
»Jetzt-Theater – Impuls-Theater-Verlag«
Impuls-Theater-Verlag
24. November 2017, 23:14 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/BS235?PHPSESSID=e8a8cf4b60264dc416b889b25738c165
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.