Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Kurzspiele, Einakter
Steckbrief
Artikelnummer: BS244
Autor: Franz Bauer
Typ: Rollensatz
Spielreihe: Kurzspiele, Einakter
Anzahl Rollensatz: 9 Textbücher
Herunterladen & Bestellen
Leider keine 2/3-Fassung zum Herunterladen verfügbar. [Info]Leider keine 2/3-Fassung zum Herunterladen verfügbar.
Archivstück! Bestellung über Internet derzeit nicht möglich. Bitte rufen Sie uns an!

Tee bei Frau Müller von Franz Bauer

Titelbild des Artikels: Tee bei Frau Müller
Symbolbild, Titelseite kann abweichen

Kurzbeschreibung: Vergnügtes „höhere Töchter”-Lustspiel in einem Akt.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:Jugendliche/Erwachsene – nicht ganz unerfahren
Besetzung:6 bis 10 weibliche Spieler
Bühnenverhältnisse:Simultanbühne / Spielpodium – 1 Grunddekoration – Licht
Spieldauer:30 bis 45 Minuten
Anlass / Spieltyp:Bunter Abend (Erwachsene spielen)
Bunter Abend (Kinder / Jugendliche spielen)
Bunter Abend (Winterfeier / Jahresfeier im Verein)
Einakter / Zweiakter: heiter
Lustspiel, Komödie, Lachtheater
Mädchentheater

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Vier an der Angel von Frank Carmichael (6-10w · 45min)

Falsche-Bräute-Komödie um einen Roman-Autor – leicht, ironisch mit trefflichen Frauen-Typen!  FS023

Hokuspokus! von Michaela Krinner (6w · 30min)

Im Oberstübchen der Zwick wohnt üppiger Aberglaube, im Dachgeschoss ihres Hauses bescheiden die junge Irene. Sie säße darob jedoch bald auf der Strasse! Unterstützt von ihren Freundinnen zieht sie zur Rettung ihrer Bleibe eine okkultistische Schau auf.  BS443

Der Frauenkrieg von Alberta Schuster (6-10w · 45min)

Pfarrhaushälterin Mathilde ist in argen Nöten: die Pfarrhausputzerin Talmeier war wieder einmal übereifrig und hat vier Fräulein und Frauen für diesen Nachmittag zur „Gründung des Frauenbundes " eingeladen…  BS487

Nehmen Sie mich...! von Hilga Leitner (6w · 30min)

Übermütiger Schwank um „Perlen des Haushalts”  EA003

Glück und Segen von Herbert Kranz (9w · 30min)

Kontaktbürofarce – Hunderte von Male gespielt und inzwischen ein lustig-tiefer ‚Seherblick’ in die Feminismus-Vorgeschichte.  BS197

Die Erbtante von Michaela Krinner (7w · 45min)

Temperamentvoller Schwank um eine schwerhörige Erbtante, die durchaus noch richtige und falsche Töne unterscheiden kann. 1a Spielstück für Mädchen.  BS377

Herzlich willkommen von Werner Weißenborn (4w · 30min)

Verwechslungskomödie, die liebenswürdig mit dem Generationenverhältnis unter Frauen spielt. Typenrollen.  BS261

Das beste Stück von Alberta Schuster (3-5w · 45min)

- Nostalgiespiel -  BS493

Deckwort: Haus Abendfrieden von Eric Verity (4w · 45min)

Zwei sanfte Tantchen bestricken die Gegend mit Wohltätigkeitspullovern, insgeheim aber treiben sie Schmuggel. Köstlicher, klassisch-britischer Humor à la Ladykillers!  FS024

. . .
»Echt riesig der Kleinste – Impuls-Theater-Verlag«
Impuls-Theater-Verlag
09. Dezember 2018, 20:36 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/BS244?PHPSESSID=a0e33b18db629b46cdbb67e105eea361
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.