Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Kurzspiele, Einakter
Steckbrief
Artikelnummer: BS252
Autor: Wolf Schmidt
Typ: Rollensatz
Spielreihe: Kurzspiele, Einakter
Anzahl Rollensatz: 3 Textbücher
Herunterladen & Bestellen
Leider keine 2/3-Fassung zum Herunterladen verfügbar. [Info]Leider keine 2/3-Fassung zum Herunterladen verfügbar.
Archivstück! Bestellung über Internet derzeit nicht möglich. Bitte rufen Sie uns an!

Anschluß von Wolf Schmidt

Titelbild des Artikels: Anschluß
Symbolbild, Titelseite kann abweichen

Kurzbeschreibung: - Hochzeitssketch -

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:für Erwachsene/Anfänger spielbar
Besetzung:1 bis 2 männliche Spieler
1 bis 2 weibliche Spieler
Bühnenverhältnisse:ohne Bühne spielbar
Spieldauer:15 bis 20 Minuten
Anlass / Spieltyp:Einakter / Zweiakter: heiter
Gratulationsspiel (Hochzeit)
Liebe Verlobung Hochzeit

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Das Inserat von Wolf Schmidt (1m 1w · 20min)

Ein tollpatschiger Ehemann auf der Suche nach einer „besseren” Hälfte.  BS250

Der Hochzeitstag von Wolf Schmidt (1-2m 1-2w · 20min)

 BS206

Ach hätt’ ich sie doch nie... von Horst Helfrich (1m 1w · 20min)

Diese szenische Miniatur zeigt es: großes Glück liegt im Gelingen der Verbindung der Geschlechter!  EA214

Die Hochzeitshose von Ida Grilz (2m 4w · 20min)

Der Bräutigam erhält lauter zerstreut-schnelle Kürzungsbeiträge zur Vervollkommnung seiner viel zu langen Festhose. Ein ganzganz süßer Mini-Schwank!  EA116

Prominenter Besuch von Wolf Schmidt (1-2m 1-2w · 20min)

Oder sind Filmstars auch Menschen? Nicht für Herrn Schmidt! Eine vergnügliche Szene.  BS255

Der Sänger von Wolf Schmidt (1-2m 1-2w · 20min)

 BS205

Der Anruf von Wolf Schmidt (1-2m 1-2w · 20min)

 BS271

Drei x Zwei = Chaos von Thorsten Böhner (1-3m 1-3w · 30min)

Drei comedy-Szenen für Paare: zum Lachen und Weinen ist das Schicksal des Traumpaares in der „Alptraumhochzeit”; in „Abseits” wird das Eheproblem ‚Fußball’ in emanzipatorischer Weise mit vertauschten Rollen durchanalysiert; „Tee oder Kaffee” ist viel mehr als eine Tarnversion der Schlüsselfrage beim rendez-vous (Geh’n wir zu dir oder zu mir?) Spielen und ablachen!!  BS957

Die erste Beste von Herbert Kranz (1-2m 1-2w · 20min)

 BS202

. . .
»Impuls-Theater-Verlag – Klasse statt Masse«
Impuls-Theater-Verlag
22. November 2017, 08:31 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/BS252?PHPSESSID=9e1fb5ea70fcc7f3670d65f0d2431c48
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.