Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Kinder- bzw. Jugendtheater
Steckbrief
Artikelnummer: BS312
Autor: Herbert Kranz
Typ: Rollensatz
Spielreihe: Kinder- bzw. Jugendtheater
Anzahl Rollensatz: 12 Textbücher
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 132,00 €
Zusätzliche Aufführungen1: 60,00 €
Zusätzliche Textbücher: 6,00 €
Ansichtsexemplar: 0,90 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.
Zu diesem Artikel...
Besenbinders Gretel... (Noten)
Herunterladen & Bestellen
Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen. [Info]Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen.
Ansichtsexemplar bestellen
Ein Probeexemplar zu 0,90 € in den Warenkorb legen.
Ansichtsexemplar bestellen.
Rollensatz bestellen
Rollensatz zu 132,00 € in den Warenkorb legen.
Rollensatz bestellen.
Weitere Infos zur Bestellung in den FAQ.

Besenbinders Gretel & der Königssohn von Herbert Kranz

Titelbild des Artikels: Besenbinders Gretel & der Königssohn
Symbolbild, Titelseite kann abweichen

Kurzbeschreibung: Großes Glück- und Intrigenspiel voller Humor und Überraschungen. Wie kann sich Gretel gegen all die Hofschranzen durchsetzen? Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:3. Spielalter: 6.-9. Klasse (12-15 Jahre)
für Jugendliche/Anfänger spielbar
Besetzung:8 männliche Spieler
12 weibliche Spieler
4 bis 12 variable Spieler und Nebenrollen
Bühnenverhältnisse:Simultanbühne / Spielpodium – 1 Grunddekoration – Licht
Freilichtbühne / Straßentheater
Spieldauer:60 bis 80 Minuten
Anlass / Spieltyp:Mädchentheater
Märchentheater, Fantasy-Theater
Jugendtheater

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Rot wie Blut... von Ursula Ullrich (10m 13w · 55min)

Persiflage, die Elemente des Märchens & des Krimis miteinander verbindet: Mitten in der Nacht wird der Prinz ermordet aufgefunden – sowohl Kommissar Küster, als auch ein Detektiv des Königs (besser bekannt als „das tapfere Schneiderlein”) versuchen den Täter zu finden.  SJ041

Die Zauberflöte von Barbara Seeliger (7-9m 7-9w · 60min)

Eine unbekümmerte Adaption, die zudem ganz ohne Mozart auskommt! Bildungsgut auf Höhe heute/eine lustig-beschwingte Stärkung.  KT128

Cinderella in New York von Isolde Heinrich (7m 10w 2var · 60min)

Eine Fee unterstützt Aschenputtel dabei, den vorprogrammierten Rahmen ihres Daseins zu verlassen – Richtung Eigen-Leben in der Weltmetropole unseres Diesseits.  BS939

Im Großstadtdschungel von Evi Semle (5m 12w 3-10var · 85min)

Eine unorthodoxe Theaterfassung mit Globalisierungstouch. Für mädchenstarke AGs. Prima Lieder sind eingestreut, frei zur Vertonung durch Schulband, Chor, begabte Partner.  BV080

Schule – deine Zukunft von Alexa Thiesmeyer (8-10m 8-10w 4-10var · 45min)

Verkorkste, unmotivierte Schüler, überforderte, kratzbürstige Lehrer, karrieregierige Eltern – das ist der ‚dramatische’ Stoff für diese rasanten Kabarettepisoden.  BS959

Ein Sommernachtstraum (nach W.S.) von Franzi Klingelhöfer (8m 8w 4-8var · 45min)

Eine Fassung für die Sek. I, die den Text erzähltheatermäßig rafft & vor allem auf die zauberhaften & burlesken Seiten dieses Klassikers setzt.  BV004

Romea und Julio von Kurt Hutterli (11m 12w · 55min)

...hier verlegt in eine versnobte Gesellschaft, die gehörig veräppelt wird. Klar, dass die Geschichte diesmal nicht tragisch endet...  SJ034

communicate.me – Reden ist Silber... von Ulrike Winkelmann (2m 11w · 70min)

In drei miteinander verknüpften Geschichten zeigt dieses packende Spiel-Stück, was die Motive sein können, um in virtuelle Welten abzutauchen – und VIEL mehr. Von heute-Jugendtheater, suuuuperklasse!!  SC047

Die Reise um die Erde in 80 Tagen von Günter Langer (11-15m 11-15w · 70min)

Eine ganze Klasse, ja eine ganze Schule kann mit dieser Spielfassung in Richtung Abenteuer „abfahren”! Ausgangspunkt: Jules-Verne’s Klassiker.  SJ075

. . .
»Von Könnern für Könner – Impuls-Theater-Verlag«
Impuls-Theater-Verlag
25. November 2017, 08:31 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/BS312?PHPSESSID=91d202d4b021dddbe1f73820f20ec215
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.