Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Kinder- bzw. Jugendtheater
Steckbrief
Artikelnummer: BS415
Typ: Rollensatz
Spielreihe: Kinder- bzw. Jugendtheater
Anzahl Rollensatz: 10 Textbücher
Autor
Georg Neugart
ist mit 37 weiteren Stücken
bei Impuls vertreten
Georg Neugart
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 85,00 €
Zusätzliche Aufführungen1: 45,00 €
Zusätzliche Textbücher: 4,00 €
Ansichtsexemplar: 0,60 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.
Herunterladen & Bestellen
Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen. [Info]Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen.
Ansichtsexemplar bestellen
Ein Probeexemplar zu 0,60 € in den Warenkorb legen.
Ansichtsexemplar bestellen.
Rollensatz bestellen
Rollensatz zu 85,00 € in den Warenkorb legen.
Rollensatz bestellen.
Weitere Infos zur Bestellung in den FAQ.

Ein sonderbarer Luftballon von Georg Neugart

Titelbild des Artikels: Ein sonderbarer Luftballon
Symbolbild, Titelseite kann abweichen

Kurzbeschreibung: Kommt da ein Luftballon in den Schulhof geflogen mit einem Hilferuf! Die Abschlußklasse startet eine Hilfsaktion und bringt die Polizei und die schöne Schulfeier von Lehrer Globus durcheinander... Ein freches, unterhaltsames Klassenspiel! Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:3. Spielalter: 6.-9. Klasse (12-15 Jahre)
Besetzung:8 männliche Spieler
6 weibliche Spieler
2 bis 10 variable Spieler und Nebenrollen
Bühnenverhältnisse:ohne Bühne spielbar
Spieldauer:45 Minuten
Anlass / Spieltyp:Schulspiel: Hauptschule/Realschule – Schulentlassung, Berufswahl
Problemstück, aktueller Konflikt (Mobbing, Rassismus uam.)
Jugendtheater

Verwandte Theatertipps

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Lehrling sein dagegen sehr! von Georg Neugart (4m 3w · 30min)

Episoden aus dem ‚Geschäftsleben’ des Azubi Quapp. Er nimmt Tiefschläge hin und verteilt sie. Er schießt daneben, übers Ziel hinaus und trifft mit einer genialen Erfindung voll ins Schwarze. 1a Spielstück  BS611

Einmal Leben und zurück von Georg Neugart (5m 5w · 30min)

Die Theater AG probt: Aus den flapsig angegangenen Improvisationen wird ein spannendes Spiel um Wirtschaft, Arbeitsmarkt und eigene Zukunft.  BS775

Tschäinsch – der Wechsel von Erhard Brenn (7m 3w 6-12var · 65min)

Pat ist ein berühmter Pop-Star -Mario schafft es ihm zu begegnen und ist perplex über Pat‘s Angebot, die Rollen zu tauschen. Alles läuft ab jetzt völlig anders als BEIDE dachten – und die Show beginnt... (mit Musik- &Tanzszenen)  SJ070

Ohne Zensur! von Gabriele Seba (4-10m 4-10w · 30min)

Ein Kabarettprogramm um bildungspolitische Themen, in dem freiraus & aktuell auch gepiekst & gezwickt wird. Kommt am besten, wenn es Kinder, Lehrer & Eltern gemeinsam spielen.  BS938

Ohje, du schönes Tal… von Alexa Thiesmeyer (8m 8w 4-8var · 45min)

Kurzfristigen Bequemlichkeitsansprüchen soll mal wieder Natur geopfert werden. Die beiden Titelhelden dieser bissigen Farce für Kinder sind ‚davidmäßig’ überrascht, dass sich gegen ‚Goliath Sachzwang’ doch was ausrichten läßt!  BS858

Verrückt, diese Irdlinge! von Franzi Klingelhöfer (6-12m 6-12w 4-10var · 45min)

Außerirdische besuchen in diesem Szenenparcours nacheinander typische Irdling-Situationen: Schule, Fitness-Studio, Familie, High-Tech-Berufswelt, Disco usw... Prima Satirechance für Theater AG’s, die spielermäßig reichlich & talentiert bestückt sind!  BS947

Warum tut es weh? von Eckard Lück (8-12m 8-13w · 45min)

...ist ein Theaterstück mit Musik zum Thema ‚Trennung’. Auf mal witzige, mal makabere, mal satirische Art werden Aspekte des Themas zusammengefügt – einseitig, aus der Sicht der Kinder, zu deren täglichem Leben es mittlerweile weithin gehört.  SC025

Schmuse(r)geschichte von Eckard Lück (5-10m 5-10w · 40min)

Aktuelles ‚Märchen’spiel-Musical: Um einander Zuneigung zu zeigen, schenken sich die Menschen zärtliche Schmuser. Jeder hat genug davon. Doch clevere Geschäftsleute verknappen dieses wertvolle Gut...  SC013

Die Stirnaugen von Inge Hofmann (5-7m 5-7w 5var · 45min)

Nur zwei Exitopsaner haben ihre Stirnaugen für den gemeinsamen Besuch auf der Erde nicht hergegeben: ihrem klaren Blick ist es zu verdanken, dass der nicht für alle böse endet. – Ein magisches & spannendes Kindertheaterstück!!  BS889

. . .
»Echt riesig der Kleinste – Impuls-Theater-Verlag«
Impuls-Theater-Verlag
24. November 2017, 19:40 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/BS415?PHPSESSID=a6e7b29f162cf315b3a3f9b6d8480f83
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.