Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Weihnachtsspiele
Steckbrief
Artikelnummer: BS435
Autor: C.J. Egelie
Typ: Rollensatz
Spielreihe: Weihnachtsspiele
Anzahl Rollensatz: 10 Textbücher
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 85,00 €
Zusätzliche Aufführungen1: 45,00 €
Zusätzliche Textbücher: 4,00 €
Ansichtsexemplar: 0,60 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.
Herunterladen & Bestellen
Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen. [Info]Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen.
Ansichtsexemplar bestellen
Ein Probeexemplar zu 0,60 € in den Warenkorb legen.
Ansichtsexemplar bestellen.
Rollensatz bestellen
Rollensatz zu 85,00 € in den Warenkorb legen.
Rollensatz bestellen.
Weitere Infos zur Bestellung in den FAQ.

Von A nach Bethlehem von C.J. Egelie

Titelbild des Artikels: Von A nach Bethlehem
Symbolbild, Titelseite kann abweichen

Kurzbeschreibung: Es ist der Abend vor Weihnachten, Karla kommt traurig von der Schule nach Hause, sie hat über die Weihnachtstage nochmals eine Rechenaufgabe aufbekommen, die sie bisher nicht lösen konnte. Ihre Mutter hält sie an, dies doch sofort hinter sich zu bringen, bevor sie mit dem Aufbau der Krippenfiguren beginnt. Über ihrem Rechenheft schläft Karla ein, die Aufgabe verfolgt sie noch bis in ihre Träume. Sie träumt, wie die Krippenfiguren nacheinander zum Leben erwachen und alle bittet sie um Hilfe bei ihrer Rechenaufgabe. Joseph, der zusammen mit Maria als Letzter aus der Weihnachtskiste steigt, kann ihr dann schließlich die nötige Hilfestellung zur Lösung der Aufgabe geben. Als Karla erwacht, hat sie die Rechenaufgabe sprichwörtlich im Schlaf gelöst. Ein im wohlmeinenden Sinne rührendes Stück, was die Krippenszenerie in einen phantasievollen Rahmen packt. In seiner Anlage ganz einer kindlichen Verstehensebene nachempfunden, die spielend aus Leblosem Lebendiges werden läßt. Durch ein gedankliches Sich-ganz-einlassen auf das einmal gewählte Spielmotiv, der zum Leben erwachten Krippenfiguren, ergibt sich so manches kuriose Spielmoment, was dem ganzen Stück einen belustigenden Unterton verleiht. Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:2. Spielalter: 3.-5. Klasse (8-12 Jahre)
Besetzung:7 männliche Spieler
7 weibliche Spieler
Bühnenverhältnisse:ohne Bühne spielbar
Spieldauer:45 Minuten
Anlass / Spieltyp:Ausländisches Spiel (Übersetzung, Bearbeitung)
Advent / Weihnachten II (Krippenspiel / Engelspiel /Christmette)

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Ausgerechnet in Meckenheim von Alexa Thiesmeyer (7m 7w 3var · 40min)

..sucht Gott durch einen Engel direkten Kontakt zu den Menschen: die Probleme auf Erden sind zu krass geworden. Familie Maushuber fühlt sich geschmeichelt. Auch Nachbarn, Politiker, Pfarrer sehen darin ein bemerkenswertes „Ereignis”. Satire...  BS867

Die Kinder im Schnee von Maria Walther (7m 7w 4-10var · 40min)

Dramatisierung einer Episode aus Adalbert Stifters romantisch gestimmter Erzählung „Bergkristall”.  BS498

Das Verhör der Hirten von Walter Eckert (6m 6w · 45min)

Eine gerichtliche Befragung... es geht um ein Kind, das zur Gefahr für die Machthaber werden könnte...  BS372

Das Weihnachtsprogramm von Georg Neugart (6m 6w · 45min)

Jahr für Jahr muß im Funk fürs Fest Programm gemacht werden – dieses Stück nimmt parteilich Stellung zum Wie und Was da ‚läuft’.  JT017

Zweitausend Jahre danach von Edith Disselberger (6m 8w 4-10var · 45min)

Gott will den Menschen eine zweite Chance geben, deshalb wird Jesus noch einmal geboren. Wie reagieren Leute von heute auf dieses Ereignis?  BS911

Weihnachtserwachen im Dom von Georg Neugart (7m 7w · 30min)

In diesem phantastisch-spannenden Vorweihnachtsspiel werden die Krippenfiguren und -tiere lebendig, um die Weihnachtsvorbereitungen zu besprechen. Da werden sie von Menschen unterbrochen...  BS701

Der kleine Zauberer von Ulla Kling (7m 7w · 30min)

Turbulent: der Zauberlehrling Buckli hat große Schwierigkeiten, die Geister die er rief wieder loszuwerden! Sie kommen doppelt, machen sich selbständig & mitnichten, was er will – was für ein Weihnachts"märchen”!  BS812

Als Gott sein Kind zur Welt... von Rolf Krenzer (7m 7w 3-12var · 30min)

Ein musikalisch-festliches Spiel für den Weihnachtsgottesdienst. Reizvoll bsonders durch die Verbindung vom Chor der Älteren mit dem ungezwungenen Spiel der Kinder.  BS877

Die gekenterte Weihnachtsente von Georg Neugart (5m 5w 4-12var · 45min)

Sieben Miniaturen für junge Leute, die den „Kern der Sache” wieder (ein bißchen) freilegen. Mitsamt einem(r) Musiker-Moderator(In) als Kontakter zum Publikum  BS798

. . .
»Impuls-Theater-Verlag – Schatzinsel des Amateurtheaters«
Impuls-Theater-Verlag
16. Januar 2018, 20:19 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/BS435?PHPSESSID=7e05ebd08459bfc1c1d710a4a74fc20e
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.