Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Weihnachtsspiele
Steckbrief
Artikelnummer: BS470
Autor: Annemarie Krapp
Typ: Rollensatz
Letztes Auflagejahr: 1989
Spielreihe: Weihnachtsspiele
Anzahl Rollensatz: 10 Textbücher
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 60,00 €
Zusätzliche Aufführungen1: 30,00 €
Zusätzliche Textbücher: 3,00 €
Ansichtsexemplar: 0,45 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.
Herunterladen & Bestellen
Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen. [Info]Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen.
Ansichtsexemplar bestellen
Ein Probeexemplar zu 0,45 € in den Warenkorb legen.
Ansichtsexemplar bestellen.
Rollensatz bestellen
Rollensatz zu 60,00 € in den Warenkorb legen.
Rollensatz bestellen.
Weitere Infos zur Bestellung in den FAQ.

Zu Bethlehem geboren von Annemarie Krapp

Titelbild des Artikels: Zu Bethlehem geboren
Symbolbild, Titelseite kann abweichen

Kurzbeschreibung: Dieses Weihnachtsspiel besticht durch seine erfrischende Nüchternheit, mit der die Rollen und der Handlungsablauf gedeutet werden. Der Schluß ist so schön wie überraschend: an Stelle eines leibhaftigen Christkindes wird dem Zuschauer eine Kerze als Zeichen der Verheißung entgegengetragen. Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:2. Spielalter: 3.-5. Klasse (8-12 Jahre)
Besetzung:9 männliche Spieler
9 weibliche Spieler
Bühnenverhältnisse:Halbkreisspiel
ohne Bühne spielbar
Spieldauer:30 Minuten
Anlass / Spieltyp:Advent / Weihnachten II (Krippenspiel / Engelspiel /Christmette)

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Freut euch, ihr Christen! von Annemarie Krapp (10m 10w 2-6var · 30min)

Kinder von heute spielen, was alles damals geschah – um nachzuvollziehen, wie es geschah. Interessant angesetzter Text für Advent- und Weihnachtsfeiern in Kirche & Schule.  BS696

Unsere Welt zur Weihnachtszeit von Annemarie Krapp (6-10m 6-10w · 30min)

Kinderweltbezogenes Halbkreisspiel mit Situationsberichten und Geschichten aus dem vorweihnachtlichen Alltag. Untergliedert durch eingestreute Lieder  BS632

Neusässer Krippenspiel von Gertrud Kellermann (9m 9w 2-6var · 25min)

Geschrieben für Kinder, mit Worten und Gedanken von heute. Herbergssuche, Hirtenfeld und Stall werden lebensnah spürbar! Sehr erfolgreiches Kirchenraumthaeter  BS745

Frl. Nikolaus und Christine von Annemarie Krapp (4m 9w 3var · 30min)

Lustiges Kinderstück von Zweien, die am Nikolaus- und Weihnachtstag Geburtstag haben.  BS697

Stallweihnacht der Kinder von Annemarie Krapp (6m 6w 4-10var · 30min)

Alle Kinder spielen Bewohner des Stalls und machen ihn wohnlich fürs Christkind. Ein warmherziger Text.  BS695

Die Reise nach Bethlehem von Annemarie Krapp (6m 6w 4-10var · 30min)

Mit dem D-Zug geht es dorthin, und die Kinder spielen diesen D-Zug selbst. Am Ziel angelangt, bilden sie einen Halbkreis: die Stadt Bethlehem... Spiel aus dem Halbkreis, gereimt, mit Liedern.  BS399

Das Arche-Noah-Spiel von Annemarie Krapp (10m 10w · 30min)

Halbkreisspiel, in dem Figuren und Geschichte dieses für unsere Kultur so wichtigen Mythos ‚kinderleicht’ szenisch entwickelt werden.  BS659

Ein Stiefel fällt vom Himmel von Ilse Richter (10m 10w 10var · 30min)

Die humorvolle Geschichte spielt im Wald, und zwar gerade dort, wo die Himmelsleiter emporführt. Dort hat: St. Nikolaus beim müde nach oben Steigen seinen Stiefel verloren!  BS495

Wo ist Weihnachten? von Helmut Kiehn (10m 10w 2-20var · 30min)

Leute von damals treffen auf Leute von heute auf der Suche nach Weihnachten. Ein kontrastreiches Krippenspiel mit Liedern für große Spielgruppen & große Räume!  BS723

. . .
»Hier gibt's so viel, da braucht man Zeit«
Impuls-Theater-Verlag
20. November 2017, 03:21 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/BS470?PHPSESSID=ee471248932955e8d0468ece18f0c420
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.