Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Kinder- bzw. Jugendtheater
Steckbrief
Artikelnummer: BS605
Autor: Annemarie Krapp
Typ: Rollensatz
Spielreihe: Kinder- bzw. Jugendtheater
Anzahl Rollensatz: 8 Textbücher
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 44,00 €
Zusätzliche Aufführungen1: 20,00 €
Zusätzliche Textbücher: 3,00 €
Ansichtsexemplar: 0,45 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.
Herunterladen & Bestellen
Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen. [Info]Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen.
Ansichtsexemplar bestellen
Ein Probeexemplar zu 0,45 € in den Warenkorb legen.
Ansichtsexemplar bestellen.
Rollensatz bestellen
Rollensatz zu 44,00 € in den Warenkorb legen.
Rollensatz bestellen.
Weitere Infos zur Bestellung in den FAQ.

Kehr bei uns ein... von Annemarie Krapp

Titelbild des Artikels: Kehr bei uns ein...
Symbolbild, Titelseite kann abweichen

Kurzbeschreibung: Im Kindergottesdienst, Unterricht und festlichen Stunden wird dieses Glaubensspiel für Kinder rasch Eignung finden. Es stellt weder räumliche noch textliche Anforderungen und kann auch als Lesespiel gebracht werden. Das Thema kreist um den Karfreitag und Ostern. Ganz nüchtern zeichnet das Spiel den Fischer Zebedäus, der dieses nicht ganz begreift. Wie konnten seine Söhne Jakobus und Johannes einfach von der Arbeit weg und dem Jesus von Nazareth nachlaufen. Anders seine Frau: Sie ist voller Ehrgeiz für ihre Söhne und berauscht sich fast an den Wundern, die sie ihrem Mann erzählt. Ihre Söhne sind immer dabei, das ist für sie wichtig! Um so tiefer bestürzt sie die Nachricht vom Tod des Jesus. Nun ist sie es, die nicht fasst, dass Jesus dennoch lebt. Und wiewohl sie es glaubt, fehlt ihr, ihn weder sehen noch hören zu können. Das ist im Spiel sehr einfach gesagt und vom Chor in knapper Zeitlosigkeit gedeutet... Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:2. Spielalter: 3.-5. Klasse (8-12 Jahre)
Besetzung:4 männliche Spieler
3 weibliche Spieler
4 bis 10 variable Spieler und Nebenrollen
Bühnenverhältnisse:ohne Bühne spielbar
im Kirchenraum spielbar
Spieldauer:15 bis 20 Minuten
Anlass / Spieltyp:Biblisches Theater / religiöses Theater
Ostern, Passion, Pfingsten

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

St. Martin reitet durch die Stadt von Annemarie Krapp (3m 4w · 20min)

Vorwiegend gereimt und traditionell gehalten; für drinnen und draußen.  BS451

Die verhexte Lehrerin von Annemarie Krapp (4m 3w 4-12var · 30min)

EinZauber-, ein ‚Abreagierspiel’ und möglicherweise mehr: In dieser frechen Moritat wird die Lehrerin zur Gans und Spaß ganz groß geschrieben.  BS664

W – wie Weihnachten von Sibylle Velter (3m 4w 10-20var · 20min)

..ist experimentelles Theater ausgehend von einem einzigen Buchstaben: dem W! Für engagierte Kinder, die wollen, dass Weihnachten echt Weihnachten wird... WIR können damit anfangen.  BS953

Passion (Sag, ist es Liebe?) von Peter Leisegang (5m 3w · 30min)

Ein zeitgemäßes Lesespiel zum Thema, jenseits gängiger Kirchenfestkonventionen – mit Eigenzeit. P.S.: Frauen sind andere JüngerInnen!  LZ049

Christian der Tiger von Uwe Nevoigt (4m 3w · 20min)

Dicke Luft zu Hause, also ab in den Zoo! Aber da wird Christian erst recht zum Tiger! Und die Eltern...? – Ein kleines, interessantes, springlebendiges Familienstück für jung-Kinderpublikum  BS776

Frieder und Katherlieschen von Annemarie Krapp (3-5m 1-2w · 30min)

 BS479

Wir wollen in die Schule gehn von Rolf Krenzer (4m 4w 12-20var · 20min)

Zwei kurze, muntere Stücke zum Schulanfang, die den Neulingen Mut machen sollen. Mit Liedern..  BS641

Ein Bengel geht zur Schule von Annemarie Krapp (5m 5w 6var · 30min)

Zäpfelkern, wie sein Stiefbruder Pumuckl dauernd für Streiche gut, will seit neuestem in die Schule und Lesen-, Schreiben-, Rechnenlernen. Wie’s ihm dabei ergeht zeigt dieses witzige Schulanfängerbegrüßungsstück.  BS852

Wir bringen euch das Licht von Erich Puchta (6m 6w · 20min)

Schlichtes, ohne Lernaufwand einstudiertes Verkündigungsspiel, in dessen Schlußabschnitt brennende Kerzen im Kirchenraum verteilt werden – ein Bild entsteht, passend zum Lichtfest Weihnachten  BS943

. . .
»Vielfalt – Impuls hat die Stücke«
Impuls-Theater-Verlag
21. November 2017, 16:18 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/BS605?PHPSESSID=cb76513350b762a7c00f16acc3a5006b
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.