Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Weihnachtsspiele
Steckbrief
Artikelnummer: BS631
Autor: Annemarie Krapp
Typ: Rollensatz
Letztes Auflagejahr: 1995
Spielreihe: Weihnachtsspiele
Anzahl Rollensatz: 9 Textbücher
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 47,00 €
Zusätzliche Aufführungen1: 20,00 €
Zusätzliche Textbücher: 3,00 €
Ansichtsexemplar: 0,45 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.
Herunterladen & Bestellen
Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen. [Info]Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen.
Ansichtsexemplar bestellen
Ein Probeexemplar zu 0,45 € in den Warenkorb legen.
Ansichtsexemplar bestellen.
Rollensatz bestellen
Rollensatz zu 47,00 € in den Warenkorb legen.
Rollensatz bestellen.
Weitere Infos zur Bestellung in den FAQ.

Weihnachtsmarkt! von Annemarie Krapp

Titelbild des Artikels: Weihnachtsmarkt!
Symbolbild, Titelseite kann abweichen

Kurzbeschreibung: Peter träumt, er bekommt von seiner russischen Großmutter einen Heckrubel, ein Geldstück, das Peter immer wieder zurückerhält, wenn er sich etwas Vernünftiges dafür kauft. Verschwendet er aber den Heckrubel für unnützes Zeug, dann ist das Geld weg! Natürlich hat Peter den besten Vorsatz, das Geldstück am Weihnachtsmarkt nicht für unnötige Sachen auszugeben. Aber das ist gar nicht so leicht, wie er denkt – und auf einmal ist der Heckrubel futsch! Zum Glück war die ganze Geschichte nur ein Traum. Heiteres Halbkreisspiel für Kinder, nach einem russischen Märchen, passend für die Vorweihnachtszeit. Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:1. Spielalter: Kindergarten, bis 2. Klasse (bis 7 Jahre)
Besetzung:2 männliche Spieler
2 weibliche Spieler
10 bis 20 variable Spieler und Nebenrollen
Bühnenverhältnisse:ohne Bühne spielbar
Spieldauer:15 bis 20 Minuten
Anlass / Spieltyp:Advent / Weihnachten I (Vorweihnachten inkl. Nikolaus)
Advent / Weihnachten IV (Komödie / Familienstück / Weihnachtsmärchen)

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Alle Jahre wieder von Annemarie Krapp (1m 2w 8var · 20min)

Dieses vorweihnachtliche Spielstück, das auf den Heiligen Abend hinführt, zeigt warum Weihnachten ein Fest der Freude ist!  BS452

St. Martin reitet durch die Stadt von Annemarie Krapp (3m 4w · 20min)

Vorwiegend gereimt und traditionell gehalten; für drinnen und draußen.  BS451

Der Adventkalender von Annemarie Krapp (1m 2w 24var · 30min)

Kinder spielen 24 Türen und Fenster, Kinder spielen Adventkalender  BS665

Der Räuber Siebenstark von Rolf Krenzer (2m 2w 6-14var · 20min)

K.H. Waggerls kleine Legende vom wilden Räuber und dem Kind in der Krippe als spannendes, beherztes Spiel.  BS724

Petrus und der Weihnachtsschlingel von Eva Köhler (2m 2w 10-20var · 20min)

So geht’s ja nicht: dem Petrus einen Knoten in den Bart machen? Ohne dass der was merkt? Klar ist ‚dann’ aber mindestens eine gute Tat auf der Erde fällig. Doch da es dem Schlingelengel an Mut nicht fehlt & ihm das Publikum die Daumen drückt...  BV028

Zucker und Salz von Annemarie Krapp (3m 3w · 30min)

Bei DER Weihnachtsbäckerei geht einiges durcheinander! Doch meldet sich, wenns zu arg wird, das kleine Weihnachtslicht – und macht wieder ‚hell’...  BS663

Das Christkind ist anders von Wolfram Schlabach (3m 2w · 20min)

Zwei meditative Szenen. Beide gehen von pantomimischem Spiel aus d.h. wesentlich vom Kontakt der Darsteller zum ‚inneren’ Text.  BS476

Hansi als Nikolaus von Gerhard Niemer (1-2m 1-2w · 20min)

Hansis letzte Klassenarbeit dürfte wieder mal eine Knallfünf werden. Seine Freunde raten ihm, dem Lehrer als Nikolaus zu kommen.  BS228

Das Wasserburger Hirtenspiel von Hanns Airainer (3m 2w 4-12var · 20min)

Ein kleines, entzückendes Spielstück auf Altbayrisch, mit Liedern und Musik schön auszuschmücken.  BS380

. . .
»Der Inhalt macht den Unterschied«
Impuls-Theater-Verlag
22. November 2017, 02:46 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/BS631?PHPSESSID=9697cd9f68777879baac1c9abcfc06b1
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.