Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Weihnachtsspiele
Steckbrief
Artikelnummer: BS695
Autor: Annemarie Krapp
Typ: Rollensatz
Spielreihe: Weihnachtsspiele
Anzahl Rollensatz: 12 Textbücher
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 66,00 €
Zusätzliche Aufführungen1: 30,00 €
Zusätzliche Textbücher: 3,00 €
Ansichtsexemplar: 0,45 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.
Herunterladen & Bestellen
Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen. [Info]Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen.
Ansichtsexemplar bestellen
Ein Probeexemplar zu 0,45 € in den Warenkorb legen.
Ansichtsexemplar bestellen.
Rollensatz bestellen
Rollensatz zu 66,00 € in den Warenkorb legen.
Rollensatz bestellen.
Weitere Infos zur Bestellung in den FAQ.

Stallweihnacht der Kinder von Annemarie Krapp

Titelbild des Artikels: Stallweihnacht der Kinder
Symbolbild, Titelseite kann abweichen

Kurzbeschreibung: Alle Kinder spielen Bewohner des Stalls und machen ihn wohnlich fürs Christkind. Ein warmherziger Text zum Advent. Für Weihnachtsfeiern und Kindergottesdienste mit vielen Liedern. Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:1. Spielalter: Kindergarten, bis 2. Klasse (bis 7 Jahre)
Besetzung:6 männliche Spieler
6 weibliche Spieler
4 bis 10 variable Spieler und Nebenrollen
Bühnenverhältnisse:Halbkreisspiel
ohne Bühne spielbar
Spieldauer:30 Minuten
Anlass / Spieltyp:Advent / Weihnachten II (Krippenspiel / Engelspiel /Christmette)

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Die Reise nach Bethlehem von Annemarie Krapp (6m 6w 4-10var · 30min)

Mit dem D-Zug geht es dorthin, und die Kinder spielen diesen D-Zug selbst. Am Ziel angelangt, bilden sie einen Halbkreis: die Stadt Bethlehem... Spiel aus dem Halbkreis, gereimt, mit Liedern.  BS399

Wer kümmert sich ums Kind? von Annemarie Krapp (6m 5w 4-10var · 30min)

Babysitter-Kinder wollen lieber spielen, nicht Babyhüten – aber wer kümmert sich dann ums Kind? Heiter-realistische Spielgeschichte – auch als Halbkreisspiel für viele Darsteller.  BS666

Wer hat den schönsten Weihnachtsbaum? von Annemarie Krapp (5m 5w · 30min)

Alle wollen natürlich den 1. Preis: Die Kinder, Bäckerlehrling Schnecke, seine Chefin, Witwe Gutegern... und wer bekommt ihn? Typenspiel! Gut mit (Orff)Zwischenmusiken bzw. Liedern kombinierbar.  BS716

Hat Gott Hände? von Annemarie Krapp (5m 5w 4-8var · 30min)

Die Antwort: „Gott hat keine Hände als die euren...” Ein Kindergottesdienstspiel, aufgebaut auf Alltagsszenen.  BS654

Die Spitzbuben von Bethlehem von Annemarie Krapp (5m 5w 4-10var · 30min)

Heiteres Spiel mit den Spitzbuben Schnipp, Schnapp & Schwapp und ihren netten Plänen für das Jesuskind. – Halbkreisspiel mit Liedern  BS655

Weißt Du wieviel Sternlein... von Annemarie Krapp (6m 6w 4-10var · 20min)

Die Weihnachtsgeschichte als Kindertheaterstück für die Kleinsten, entlang bekannter Kinderlieder.  BS431

Seht her, wir sind der grüne Kranz von Annemarie Krapp (6m 6w 4-12var · 20min)

Ein adventliches Kreisspiel für die Kleinsten. Gereimt & mit Liedern  BS468

Das Mädchen mit den Schwefelhölzern von Justus Lustig (6m 6w 4-10var · 30min)

Nach H.C. Andersen, belassen im historischen Gewand und auch gereimt... diese Stilisierung, bei gleichzeitig einfachster Spielgestaltung, konzentriert den Blick auf den symbolischen Kern dieses Märchens.  BS321

Heut ist Niklausabend da! von Josef Maria Heinen (6m 6w · 30min)

Eine Lausbubengeschichte in der sogar der Teufel auftritt – der hat natürlich fiese Pläne. Aber der Nikolaus verzeiht ‚den Streich’ und alles wird (wieder) gut!  BS147

. . .
»Lachtheater – Impuls-Theater-Verlag«
Impuls-Theater-Verlag
19. November 2017, 11:18 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/BS695?PHPSESSID=558ea488c995dd6541c726c71d65a387
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.