Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Kinder- bzw. Jugendtheater
Steckbrief
Artikelnummer: BS731
Autor: Adalbert Seipolt
Typ: Rollensatz
Spielreihe: Kinder- bzw. Jugendtheater
Anzahl Rollensatz: 12 Textbücher
Herunterladen & Bestellen
Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen. [Info]Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen.
Archivstück! Bestellung über Internet derzeit nicht möglich. Bitte rufen Sie uns an!

Vier Gallier im Wilden Westen von Adalbert Seipolt

Titelbild des Artikels: Vier Gallier im Wilden Westen
Symbolbild, Titelseite kann abweichen

Kurzbeschreibung: Was passiert, wenn der namhafte Autor, Adalbert Seipolt, die überall bekannten Comic-Helden Asterix, Obelix, Idefix und Troubadix in den Wilden Westen versetzt? Was veranlasst sie, ihr geliebtes Gallien zu verlassen? Legen sie Bleiwesten an, treiben sie gar Vieh, oder lernen sie reiten und schießen wie Westernhelden? Bleiben sie sich treu wie bei all ihren bisherigen Abenteuern? Dass es im amerikanischen Westen zeitweise recht rauh und gefährlich zugeht, ist nicht verwunderlich – wo unsere Protagonisten je hinkamen, ist es noch immer aufregend geworden. Doch das kann den starken Obelix und den pfiffigen Asterix nicht aus der Ruhe bringen. Mit Glück und Köpfchen – ohne Feuerwaffen und Feuerwasser – meistern die Gallier alle Abenteuer in Devils Valley und in der Westernstadt Bloody City. Damit es im „Teufelstal” und in der „Blutigen Stadt” nicht allzu teuflisch und blutig ausgeht, tritt unverhofft der Barde Troubadix in Aktion. Wie? Tja ... Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:2. Spielalter: 3.-5. Klasse (8-12 Jahre)
3. Spielalter: 6.-9. Klasse (12-15 Jahre)
Besetzung:8 männliche Spieler
7 weibliche Spieler
2 bis 10 variable Spieler und Nebenrollen
Bühnenverhältnisse:Simultanbühne / Spielpodium – 1 Grunddekoration – Licht
Spieldauer:45 Minuten
Anlass / Spieltyp:Bunter Abend (Kinder / Jugendliche spielen)
Abenteuerspiel (auch Gespenster-, Ritterstück)
Schullandheim, Ferienlager
Jugendtheater

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Ohje, du schönes Tal… von Alexa Thiesmeyer (8m 8w 4-8var · 45min)

Kurzfristigen Bequemlichkeitsansprüchen soll mal wieder Natur geopfert werden. Die beiden Titelhelden dieser bissigen Farce für Kinder sind ‚davidmäßig’ überrascht, dass sich gegen ‚Goliath Sachzwang’ doch was ausrichten läßt!  BS858

Durch Aladins Reich von Manfred Krebs (8m 8w 4-10var · 45min)

Hier gehts zwar gereimt zu, aber die Abenteuer-Post ab für drei Freunde im märchenhaften Orient! Zauberer, Drachen, Dämonen inclusive.  BS606

Onkel Theobalds 1000. Geburtstag von Roswitha Wünsche-Heiden (7m 8w 5-10var · 45min)

..da steigt ein Vollmondfest der Geister in der Ruine! Sie schenken ihm lustig-makabre Episoden aus ihrem Leben, wilde Tänze und fetzige Lieder! Huuh, werden es die Kinder lieben, so abgründig zu sein!  BS805

Die Marsrakete von Herbert Kranz (6-10m 3-5w · 45min)

Dr. Mondmeiers Hinterhofrakete steigt in zahllosen Aufführungen, macht der offiziellen Weltraumfahrt Konkurrenz. Heiterer Knüller!  BS348

Chaos. Eine Märchenstunde von Barbara Seeliger (5-6m 6-7w 6var · 55min)

Die Theater AG muß diesmal vor-, früh- & ganz Pubertierende und ihre geballte Vitalenergie kreativ bündeln. Nichts eignet sich dafür ‚stofflich’ besser, als kulturübergreifendes Mythengut…  SC057

Die Stirnaugen von Inge Hofmann (5-7m 5-7w 5var · 45min)

Nur zwei Exitopsaner haben ihre Stirnaugen für den gemeinsamen Besuch auf der Erde nicht hergegeben: ihrem klaren Blick ist es zu verdanken, dass der nicht für alle böse endet. – Ein magisches & spannendes Kindertheaterstück!!  BS889

Geometrisches Stück von Jutta Treiber (6-8m 6-8w 8-10var · 40min)

Jugendliche proben ein Theaterstück, in dem geometrische Figuren sich in Rangstreitigkeiten verwickeln. Je länger die Theaterprobe dauert, desto öfter verschwimmt die Grenze zwischen Spiel und Wirklichkeit.  SC008

Max und Moritz (nach W. Busch) von Karin Hüttenhofer (6-10m 6-10w · 45min)

Endlich d i e Spielfassung! Wilhelm Busch hätte helle Freude dran, wie seine unsterbliche Geschichte hier szenisch über die Bühne und wie sie ausgeht: Heute durchaus anders!  BS809

Kommissar Klotzigs schlimmster Fall von Alexa Thiesmeyer (8m 8w 6-20var · 60min)

Mutti um Mutti verschwindet! Eine Entführungsserie? Nicht die „Profis”, die Kinder klären den Fall! Ein wundervolles Stück Krimi-Theater voller Ideen, Witz und köstlicher Typen!  BS850

. . .
»Jetzt-Theater – Impuls-Theater-Verlag«
Impuls-Theater-Verlag
20. November 2017, 20:10 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/BS731?PHPSESSID=527c972a999e4b2c814b5dd8db4abd4d
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.