Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Kinder- bzw. Jugendtheater
Steckbrief
Artikelnummer: BS828
Autor: Helga Steinl
Typ: Rollensatz
Letztes Auflagejahr: 1994
Spielreihe: Kinder- bzw. Jugendtheater
Anzahl Rollensatz: 12 Textbücher
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 66,00 €
Zusätzliche Aufführungen1: 30,00 €
Zusätzliche Textbücher: 3,00 €
Ansichtsexemplar: 0,45 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.
Herunterladen & Bestellen
Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen. [Info]Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen.
Ansichtsexemplar bestellen
Ein Probeexemplar zu 0,45 € in den Warenkorb legen.
Ansichtsexemplar bestellen.
Rollensatz bestellen
Rollensatz zu 66,00 € in den Warenkorb legen.
Rollensatz bestellen.
Weitere Infos zur Bestellung in den FAQ.

Der Wettlauf – Hase und Igel heute von Helga Steinl

Titelbild des Artikels: Der Wettlauf – Hase und Igel heute
Symbolbild, Titelseite kann abweichen

Kurzbeschreibung: Damals die Blamage – der Hase hat sie nicht vergessen. War ja nicht ganz sauber, wie ihn die zwei Igel über den Löffel barbiert haben, oder? Die anderen Tiere sehen’s so und sind deshalb auch dafür, daß das Rennen wiederholt wird. Diesmal wird aber alles gut vorbereitet, richtig mit Start und Ziel und Schiedsrichter und Zuschauern. Logisch, daß die Igel jetzt schlottern! Doch sie gewinnen wieder aber nur, weil für den Hasen vor dem Ziel die Sanitäter kommen müssen. Diagnose: Zusammenbruch wegen falscher Ernährung von vergifteten Feldern... Tja, darüber kann die Ratte noch lachen, denn die verträgt alles, sogar Kanallöcher... Aber angepaßt in der Stadt können doch die wenigsten Tiere leben! Der Lärm, den große Baumaschinen machen unterbricht gewaltsam die Konferenz der Tiere. Es sieht so aus, als ließen ihnen die Menschen keine andere Wahl... Vielleicht doch ein paar mehr, nachdem sie dieses gelungene Theaterstück gesehen haben?! Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:2. Spielalter: 3.-5. Klasse (8-12 Jahre)
Besetzung:7 männliche Spieler
7 weibliche Spieler
Bühnenverhältnisse:Simultanbühne / Spielpodium – 1 Grunddekoration – Licht
Spieldauer:30 Minuten
Anlass / Spieltyp:Bunter Abend (Kinder / Jugendliche spielen)
Schullandheim, Ferienlager
Kindertheater
Theater-Thema: (soziale) Mitwelt

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Hallo Europa! von Sibylle Velter (10m 10w · 30min)

Die Zuschauer sind Mitglieder einer Reisegruppe, die auf einem Rundflug in Städte verschiedener europäischer Länder unterwegs ist. Ein Zuschauer-Rate- und Mitspiel-Theaterstück zu einer Europawoche oder einem Europaprojekt an Grundschulen.  BS960

Der Tisch, der Esel und Bruder Knüppel... von Christof Kämmerer (5m 8w 4-10var · 30min)

Theaterkundig aufgemöbelt wird das Märchen vom Habenwollen zur witzigen Allegorie auf die Geschlechterbeziehungen. 1a Spielstück!  BS930

Otto und die Flugmaschine von Jürgen Zeichner (7m 4w 4var · 30min)

Ein springlebendiges Typentheaterstück – lustig, verspielt und spannend – um einen Jungen, der viel besser Träume wahr machen kann als andere sich (aus)rechnen.  BV026

Entführung auf den Kreislaufplaneten von Christian M Schulz (6m 9w 4-11var · 30min)

Mike, typisches Verbraucherkind, lernt dort Rüdiger, den Regenwurm, kennen & ‚ne Menge verstehen. Ein phantasievoll-didaktisches Stück mit Liedern zum Thema Müllvermeidung und nachhaltiger Wirtschaft.  BS927

Dominica in Gefahr – wie rette ich eine Insel? von Christian M Schulz (6-10m 6-10w · 30min)

Das Stück vermittelt Kindern in packender Weise die globalen Auswirkungen unseres Lebensstils. In bildhafter und sehr gut spielbarer Form werden ökologische Zusammenhänge aufgezeigt. Preisgekrönt!  BS928

Chaos. Eine Märchenstunde von Barbara Seeliger (5-6m 6-7w 6var · 55min)

Die Theater AG muß diesmal vor-, früh- & ganz Pubertierende und ihre geballte Vitalenergie kreativ bündeln. Nichts eignet sich dafür ‚stofflich’ besser, als kulturübergreifendes Mythengut…  SC057

Tierpension „Zur glücklichen Pfote” von Nicole Voß (6m 6-10w 5var · 35min)

Allen Tieren dort geht es gut, doch eines Tages sind sie wie von Geisterhand verschwunden!? Ohje, die Polizei ist zu trottelig und mit dem Fall total überfordert! Da hat einer, mit dem niemand rechnet, die entscheidende Idee.

Ein entzückender Zauberkrimi!!  BV039

Onkel Theobalds 1000. Geburtstag von Roswitha Wünsche-Heiden (7m 8w 5-10var · 45min)

..da steigt ein Vollmondfest der Geister in der Ruine! Sie schenken ihm lustig-makabre Episoden aus ihrem Leben, wilde Tänze und fetzige Lieder! Huuh, werden es die Kinder lieben, so abgründig zu sein!  BS805

Das Geheimnis der 7. Kugel von Eva Köhler (6-7m 6-7w 3var · 30min)

Muntere Kindertheaterfassung frei nach C.M. v. Webers „Freischütz” - klar, ohne Arien & so, aber Zuspiel-Musikzitate sind natürlich eingebaut.  BV063

. . .
»Einer für alles – Impuls-Theater-Verlag«
Impuls-Theater-Verlag
21. November 2017, 03:46 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/BS828?PHPSESSID=251c3fbc5fd5a46ba58b08abdd0858a7
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.