Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Weihnachtsspiele
Steckbrief
Artikelnummer: BS834
Autor: Otto Schemm
Typ: Rollensatz
Spielreihe: Weihnachtsspiele
Anzahl Rollensatz: 7 Textbücher
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 41,00 €
Zusätzliche Aufführungen1: 20,00 €
Zusätzliche Textbücher: 3,00 €
Ansichtsexemplar: 0,45 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.
Herunterladen & Bestellen
Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen. [Info]Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen.
Ansichtsexemplar bestellen
Ein Probeexemplar zu 0,45 € in den Warenkorb legen.
Ansichtsexemplar bestellen.
Rollensatz bestellen
Rollensatz zu 41,00 € in den Warenkorb legen.
Rollensatz bestellen.
Weitere Infos zur Bestellung in den FAQ.

Heuer kein Weihnachtsbaum! von Otto Schemm

Titelbild des Artikels: Heuer kein Weihnachtsbaum!
Symbolbild, Titelseite kann abweichen

Kurzbeschreibung: Bloß weil es so Brauch ist, daß zu Weihnachten ein Christbaum gehört, werden Jahr für Jahr ganze Jungwälder abgeholzt – heute weiß doch jeder: das ist ökologisch nicht mehr vertretbar! Unsere Familie hier faßt also einen Beschluß! Sehr schön! ... wären die herrlichen Tannen und Fichten nur nicht schon auf dem nahen Markt, einladend duftend, eben so wie immer, und leicht erwerblich... Ach, Onkel Ludwig! Hättest wenigstens d u , der Grüne in der Familie, der Versuchung widerstanden! Aber wäre dann dieses fröhlich-burleske Spiel ‚fast wie im richtigen Leben’? Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:für Jugendliche/Anfänger spielbar
Jugendliche/Erwachsene spielen gemeinsam
Besetzung:3 männliche Spieler
3 weibliche Spieler
Bühnenverhältnisse:ohne Bühne spielbar
Spieldauer:15 bis 20 Minuten
Anlass / Spieltyp:Einakter / Zweiakter: heiter
Advent / Weihnachten I (Vorweihnachten inkl. Nikolaus)
Advent / Weihnachten IV (Komödie / Familienstück / Weihnachtsmärchen)

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Das verschobene Weihnachtsfest von Otto Schemm (3m 2w · 20min)

Dass Weihnachten als Geschäft & beladen mit Klischees schon im Spätsommer losgeht, will Willi nicht in den Kopf. Weil es glaubwürdiger (& preiswerter!) ist, verlegt er das Fest für seine Familie in den Januar. Aha?!  BS894

Der arbeitslose Engel von Helmut Schinagl (4m 3w · 30min)

Kein Fall für’s Arbeitsamt?! So ein Tollpatsch läßt sich einfach nicht vermitteln.... und sieht doch auf Erden viel zu tun: die Leute fröhlich machen. Bezaubernd zu sehen, wie es ihm gelingt – klar: dieses Theater-Kleinod ist ein Hit!  BS797

Ohje, der Weihnachtsmann geht in Rente! von Andreas Kroll (4m 3w · 30min)

...und Erzengel Kunze soll sein Nachfolger werden. Dieser aber ist heillos überfordert und will Weihnachten deshalb lieber ausfallen lassen…  BV064

Das Wolkenguckerl von Ulla Kling (3m 2w · 20min)

Drei freche Engel als himmlische Plage für Petrus und doch „Retter” für den Erzengel Gabriel! Bayr. Mundart  WS125

Der Weihnachtsmann im Lift von Helmut Schinagl (3m 4w · 20min)

Er ist einer dieser Mietnikoläuse und er hat die Nase voll von seinem Job. Unterwegs im Lift zum letzten Auftrag, ist da plötzlich dieses Kind bei ihm, das ihm seinen Groll nach und nach in (s)ein Weihnachten verwandelt. Schön!  BS866

Ach ja-fröhl. Weihnachten! von Helmut Schinagl (4m 3w · 20min)

Fünzl perplex: Freund Specht, eben noch wortreich, doch dann geistig weg, taucht wie neugeboren auf. Eine heiter-magische Vor-Weihnachtsgeschichte...  BS744

Fröhliche Weihnachten! von Jean Marsus (1-2m 1-2w · 30min)

Das kann jedem passieren: zum Hl. Abend da und dort eingeladen. Zu wem gehen? Was würden Sie tun? Dieser heitere spielerische Sketch findet eine „Ideallösung”.  BS438

Knecht Ruprecht war ein Gauner von Kornelius von Vacano (3m 3w 1var · 30min)

Den Weihnachtsmann gibt’s nicht?!? Gibt’s doch! Den Beweis bringt dieses fein humorvolle Spiel: es bezaubert den kleinen Rochus, den netten Gauner Willi – und das Publikum!  BS813

Das Weihnachtsmirakel von Ulla Kling (3m 3w 1var · 30min)

Weihnachtshektik schlägt um in bange Fragen: Wo sind Opa und der kleine Peter? Als sie endlich zurückkehren, haben sie Weihnachten wirklich erlebt! – Stimmungsvolles Stück mit Krimi-Spannung  BS791

. . .
»Zeit für Theater – Impuls-Theater-Verlag«
Impuls-Theater-Verlag
22. November 2017, 08:29 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/BS834?PHPSESSID=5c20ca6dac0edc65693d78e35040868e
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.