Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Weihnachtsspiele
Steckbrief
Artikelnummer: BS840
Autor: Lene Mayer-Skumanz
Typ: Rollensatz
Spielreihe: Weihnachtsspiele
Anzahl Rollensatz: 12 Textbücher
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 66,00 €
Zusätzliche Aufführungen1: 30,00 €
Zusätzliche Textbücher: 3,00 €
Ansichtsexemplar: 0,45 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.
Herunterladen & Bestellen
Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen. [Info]Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen.
Ansichtsexemplar bestellen
Ein Probeexemplar zu 0,45 € in den Warenkorb legen.
Ansichtsexemplar bestellen.
Rollensatz bestellen
Rollensatz zu 66,00 € in den Warenkorb legen.
Rollensatz bestellen.
Weitere Infos zur Bestellung in den FAQ.

Der kleine Nicolas von Lene Mayer-Skumanz

Titelbild des Artikels: Der kleine Nicolas
Symbolbild, Titelseite kann abweichen

Kurzbeschreibung: In San Martin bereiten die Indios die Weihnachtsprozession vor, bei der Maria und Josef auf Gestellen von Haus zu Haus getragen werden. Nicolas, Händler und einziger Latino im Dorf, will nicht, dass sein Sohn bei den „dreckigen Indianern” mitmacht. Aber der kleine Nicolas fühlt Freundschaft. Mutig schleicht er wieder und wieder davon, um beim Proben der Lieder und der Prozessionsmusik dabei zu sein. Hier wird das Weihnachtsspiel für die Wirklichkeit der Welt geöffnet, hier wird informiert, Bezug genommen, vergegenwärtigt. Das kleine Stück gibt so den Spielern wie den Zuschauern etwas ziemlich Großes: Weihnachten als Gelegenheit, das eigene Ja zur Möglichkeit einer besseren Welt zu erneuern. Und aus ihm heraus zu leben. Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:2. Spielalter: 3.-5. Klasse (8-12 Jahre)
Besetzung:6 männliche Spieler
6 weibliche Spieler
4 bis 12 variable Spieler und Nebenrollen
Bühnenverhältnisse:ohne Bühne spielbar
Spieldauer:30 Minuten
Anlass / Spieltyp:Advent / Weihnachten I (Vorweihnachten inkl. Nikolaus)
Advent / Weihnachten III (Zeitspiel))
Kindertheater

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Das Bethlehem der Tiere von Fritz Baltruweit (6m 6w · 30min)

Drei z.T. musikalische Krippenspiele, in deren Zentrum Tiere stehen. Ihre Perspektive erweitert unseren Blick auf die Bedeutung der Christgeburt. Die Stücke eignen sich auch für das Spiel mit grossen Stabpuppen-, Masken oder Schatten: sie sind, weil bildhaft, ideal für den Kirchenraum.  BS915

Annina stiehlt das Jesuskind von Lene Mayer-Skumanz (3m 5w 4-12var · 30min)

...aus der Krippe in der Kirche, um es zu Leuten zu bringen, die nicht selber hinkommen können, seine Hilfe aber bräuchten. Es stellt sich heraus: Annina’s Christkind-Idee wirkt. Gut mit Musik und Liedern kombinierbar!  BS759

Ein Weihnachtsbaum zuviel von Marie-Luise Wilhelmi (6m 5w · 30min)

...denn Herr & Frau Löbel haben beide einen gekauft. Sie schenken deshalb spontan einen davon dem Herrn Akbulut. Das finden die Löbel-Kinder peinlich, denn Herr Akbulut ist schließlich Moslem! Mit einer guten Idee sorgen sie dafür, dass aus der Peinlichkeit Verständigung wird.  BS893

Der Häuptling mit dem Regenschirm von Lene Mayer-Skumanz (4m 3w 8-20var · 30min)

In einem afrikanischen Dorf: die Schüler, die Medizinfrau, der Schnitzer bereiten das Fest der Geburt des kleinen Gottessohnes vor. Auf seinem Rundgang besucht sie der Häuptling. Afrikanisch aufgefaßt, hören die Zuschauer die Weihnachtsgeschichte neu.  BS839

Weihnachtserwachen im Dom von Georg Neugart (7m 7w · 30min)

In diesem phantastisch-spannenden Vorweihnachtsspiel werden die Krippenfiguren und -tiere lebendig, um die Weihnachtsvorbereitungen zu besprechen. Da werden sie von Menschen unterbrochen...  BS701

Wer hat den schönsten Weihnachtsbaum? von Annemarie Krapp (5m 5w · 30min)

Alle wollen natürlich den 1. Preis: Die Kinder, Bäckerlehrling Schnecke, seine Chefin, Witwe Gutegern... und wer bekommt ihn? Typenspiel! Gut mit (Orff)Zwischenmusiken bzw. Liedern kombinierbar.  BS716

Von Ochsen und Eseln von Heinrich Kraus (5m 5w 10var · 40min)

Zum Lachen und Nachdenken: die Zweibeiner wollen die redenden Vierbeiner von Bethlehem im Zirkus auftreten lassen! Eine süße Idee, ein entzückendes Stück!  BS662

Nun soll es werden Frieden... von Helmut Fischer (6m 6w · 30min)

Mit seiner unverwechselbaren, humorvoll-kritischen Leichtigkeit vermittelt der Autor das Gefühl: Weihnachten ist ein wunderbares Fest – feiern wir’s, ausgelassen und glücklich!  BS955

Heut ist Niklausabend da! von Josef Maria Heinen (6m 6w · 30min)

Eine Lausbubengeschichte in der sogar der Teufel auftritt – der hat natürlich fiese Pläne. Aber der Nikolaus verzeiht ‚den Streich’ und alles wird (wieder) gut!  BS147

. . .
»Impuls-Theater-Verlag – Schatzinsel des Amateurtheaters«
Impuls-Theater-Verlag
24. November 2017, 02:49 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/BS840?PHPSESSID=c1ca4ba5d8868e45b6ac20efbada6d39
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.