Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Kinder- bzw. Jugendtheater
Steckbrief
Artikelnummer: BS852
Autor: Annemarie Krapp
Typ: Rollensatz
Spielreihe: Kinder- bzw. Jugendtheater
Anzahl Rollensatz: 10 Textbücher
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 50,00 €
Zusätzliche Aufführungen1: 20,00 €
Zusätzliche Textbücher: 3,00 €
Ansichtsexemplar: 0,45 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.
Herunterladen & Bestellen
Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen. [Info]Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen.
Ansichtsexemplar bestellen
Ein Probeexemplar zu 0,45 € in den Warenkorb legen.
Ansichtsexemplar bestellen.
Rollensatz bestellen
Rollensatz zu 50,00 € in den Warenkorb legen.
Rollensatz bestellen.
Weitere Infos zur Bestellung in den FAQ.

Ein Bengel geht zur Schule von Annemarie Krapp

Titelbild des Artikels: Ein Bengel geht zur Schule
Symbolbild, Titelseite kann abweichen

Kurzbeschreibung: Zäpfelkern, eine richtige Type! Seinem italienischen Vetter Pinocchio zum Verwechseln ähnlich... Obwohl aus Holz geschnitzt ein quirliger Vollblutschalk. Und wie sein Bruder Pumuckl für dauernd neue Streiche gut. Seit neuestem will er in die Schule, lesen+schreiben+rechnen lernen. Wunderbar! Ja schon, aber es gibt da auch Hindernisse – das zeigt dieses witzige Theaterstück zur Begrüßung der Schulanfänger. P.S. Vielleicht haben SIE ja in Ihrer Theatergruppe eine prima Zäpfelkerna? Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:2. Spielalter: 3.-5. Klasse (8-12 Jahre)
Besetzung:5 männliche Spieler
5 weibliche Spieler
6 variable Spieler und Nebenrollen
Bühnenverhältnisse:ohne Bühne spielbar
Spieldauer:30 Minuten
Anlass / Spieltyp:Schulspiel: Grundschule – Einschulung

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Die Nasen von Annemarie Krapp (4m 4w 4-12var · 30min)

Wenn einer andere mit Absicht zur Weißglut treibt, um daraus Gewinn zu ziehen: wie dem begegnen? Z.B. mit diesem Theaterstück Klarheit schaffen. was da ‚los’ ist...  BS736

Jeder auf seinem Platz von Annemarie Krapp (3-5m 3-5w · 30min)

Vogel, Maus & Bratwurst in einer WG  BS602

Die verhexte Lehrerin von Annemarie Krapp (4m 3w 4-12var · 30min)

EinZauber-, ein ‚Abreagierspiel’ und möglicherweise mehr: In dieser frechen Moritat wird die Lehrerin zur Gans und Spaß ganz groß geschrieben.  BS664

Einmal Leben und zurück von Georg Neugart (5m 5w · 30min)

Die Theater AG probt: Aus den flapsig angegangenen Improvisationen wird ein spannendes Spiel um Wirtschaft, Arbeitsmarkt und eigene Zukunft.  BS775

Zum Kuckuck mit dem Zettel von Kurt Faßbender (5m 5w 2-10var · 30min)

Schulanfänger- Begrüssungsspiel mit sprechenden Tieren und Dingen. Ein geheimnisvoller Zettel entpuppt sich als Einladung zum großen Schulerkundungs- & Einschulungsfest.  BS784

Die Spitzbuben von Bethlehem von Annemarie Krapp (5m 5w 4-10var · 30min)

Heiteres Spiel mit den Spitzbuben Schnipp, Schnapp & Schwapp und ihren netten Plänen für das Jesuskind. – Halbkreisspiel mit Liedern  BS655

Hat Gott Hände? von Annemarie Krapp (5m 5w 4-8var · 30min)

Die Antwort: „Gott hat keine Hände als die euren...” Ein Kindergottesdienstspiel, aufgebaut auf Alltagsszenen.  BS654

Die Warze von Annemarie Krapp (6-10m 3-5w · 30min)

Schwankspiel um Ratschereien für Kinder. Lustig und lebendig.  BS604

Wer hat den schönsten Weihnachtsbaum? von Annemarie Krapp (5m 5w · 30min)

Alle wollen natürlich den 1. Preis: Die Kinder, Bäckerlehrling Schnecke, seine Chefin, Witwe Gutegern... und wer bekommt ihn? Typenspiel! Gut mit (Orff)Zwischenmusiken bzw. Liedern kombinierbar.  BS716

. . .
»Von Könnern für Könner – Impuls-Theater-Verlag«
Impuls-Theater-Verlag
19. November 2017, 20:44 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/BS852?PHPSESSID=f3160768e203bd435d0fbbc0ae1eb0a7
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.