Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Kurzspiele, Einakter
Steckbrief
Artikelnummer: BS882
Typ: Rollensatz
Letztes Auflagejahr: 2013
Spielreihe: Kurzspiele, Einakter
Anzahl Rollensatz: 5 Textbücher
Autor
Thorsten Böhner
ist mit 11 weiteren Stücken
bei Impuls vertreten
Thorsten Böhner
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 35,00 €
Zusätzliche Aufführungen1: 20,00 €
Zusätzliche Textbücher: 3,00 €
Ansichtsexemplar: 0,45 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.
Herunterladen & Bestellen
Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen. [Info]Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen.
Ansichtsexemplar bestellen
Ein Probeexemplar zu 0,45 € in den Warenkorb legen.
Ansichtsexemplar bestellen.
Rollensatz bestellen
Rollensatz zu 35,00 € in den Warenkorb legen.
Rollensatz bestellen.
Weitere Infos zur Bestellung in den FAQ.

Szenen einer (wilden) Ehe von Thorsten Böhner

Titelbild des Artikels: Szenen einer (wilden) Ehe
Symbolbild, Titelseite kann abweichen

Kurzbeschreibung: Herr und Frau Krämer bringen während ihrer Scheidungsverhandlung die gutmütige Richterin zur Weißglut. Sie spucken Gift und Galle, feuern eine Gemeinheit nach der anderen ab, treffen zielsicher unter die Gürtellinie des anderen und schrecken auch nicht vor Handgreiflichkeiten zurück. Trotzdem verlassen sie den Gerichtssaal als (Noch)-Eheleute. Wie das möglich sein kann? Lesen und spielen Sie es selbst! Achtung! Dieses Textbuch ist vor Kindern und frisch-getrauten Ehepaaren sicher aufzubewahren!! Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:Jugendliche/Erwachsene – nicht ganz unerfahren
anspruchsvolle Spielgruppe – Amateurtheater
Besetzung:2 männliche Spieler
3 weibliche Spieler
Bühnenverhältnisse:ohne Bühne spielbar
Spieldauer:15 bis 20 Minuten
Anlass / Spieltyp:Bunter Abend (Erwachsene spielen)
Bunter Abend (Kinder / Jugendliche spielen)
Einakter / Zweiakter: heiter
Gratulationsspiel (Hochzeit)
Lustspiel, Komödie, Lachtheater
Liebe Verlobung Hochzeit
Schwank

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Der Hochzeiter von Eduard Stemplinger (1-2m 1-2w · 20min)

Bayrische Groteske von der dramatischen Brautwerbung des Anton Graßl um Wally Oberleitner. Kabinettstückchen!  BS421

Mutters Tipps sind die besten! von Thorsten Böhner (3m 3w · 20min)

...zeigt zwei „aufstrebende” Söhne nebst Eltern, die genau wissen, wo’s langgeht in Sachen Karriere & Liebe – die beiden verwechseln allerdings beim Vorstellungsgespräch bzw. rendez-vous die Spickzettel... Köstliche Satire  BS770

Die Dummen sterben nicht aus von Karl Springenschmid (4m 3w · 20min)

Schwankspiel von strohdummen Töchtern & ihrem ‚armen’ Vater... das Publikum weint literweise Lachtränen  EA053

Drei x Zwei = Chaos von Thorsten Böhner (1-3m 1-3w · 30min)

Drei comedy-Szenen für Paare: zum Lachen und Weinen ist das Schicksal des Traumpaares in der „Alptraumhochzeit”; in „Abseits” wird das Eheproblem ‚Fußball’ in emanzipatorischer Weise mit vertauschten Rollen durchanalysiert; „Tee oder Kaffee” ist viel mehr als eine Tarnversion der Schlüsselfrage beim rendez-vous (Geh’n wir zu dir oder zu mir?) Spielen und ablachen!!  BS957

Die Hochzeitshose von Ida Grilz (2m 4w · 20min)

Der Bräutigam erhält lauter zerstreut-schnelle Kürzungsbeiträge zur Vervollkommnung seiner viel zu langen Festhose. Ein ganzganz süßer Mini-Schwank!  EA116

Vor den Schranken des Gerichts von Günther Quabus (2m 3w · 20min)

Richterin und Staatsanwalt geben sich redliche Mühe, diese Gerichtsverhandlung in geordneten Bahnen zu halten. Doch ist die Angeklagte von besonderer Art. Wie gut für das Gericht, dass es sich zur Beratung zurückziehen kann!!  BS816

Frau Käferlein spielt Schicksal von Anton Laubacher (1m 2w · 20min)

Heiraten im Alter? Frau Käferlein hat andere Pläne, aber ihr Verehrer & ihre Freundin wollen’s partout nochmal probieren. Also ‚sorgt’ sie dafür, dass die sich kriegen. Bissig und lustig!  BS861

Die zwei Weiberfeinde von Risa Karhan (3m 2w · 30min)

In Treue fest wollen sie zusammenstehen und keine Frau ins Haus lassen. Denkste! Zwei Evas machen die gußeisernen Junggesellen im Nu butterweich. Lustiges Mini-Volkstheater  EA220

Auf Treu und Glauben von Herbert Kranz (2m 2w · 30min)

Darauf vertraut der Michl und gibt sein Geld einem Treuhänder. Ohweh! Erst Hans Narr kommt dem Reichenberger mit einer List bei, und verschafft Michl nicht nur sein Geld wieder, sondern auch Zins und Zinseszins. Nach dem Fastnachtsspiels ‚Der unersetlich Geitzhuber’ von Hans Sachs.  BS121

. . .
»Impuls-Theater-Verlag – Klasse statt Masse«
Impuls-Theater-Verlag
23. November 2017, 19:13 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/BS882?PHPSESSID=bdea1e31c815cc8507cb5afa29a8c2f8
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.