Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Abendfüllende Bühnenstücke
Steckbrief
Artikelnummer: BT503
Autor: Jürgen Baumgarten
Typ: Rollensatz
Spielreihe: Abendfüllende Bühnenstücke
Anzahl Rollensatz: 9 Textbücher
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 194,50 €
Zusätzliche Aufführungen1: 77,50 €
Zusätzliche Textbücher: 13,00 €
Ansichtsexemplar: 1,95 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.
Herunterladen & Bestellen
Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen. [Info]Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen.
Ansichtsexemplar bestellen
Ein Probeexemplar zu 1,95 € in den Warenkorb legen.
Ansichtsexemplar bestellen.
Rollensatz bestellen
Rollensatz zu 194,50 € in den Warenkorb legen.
Rollensatz bestellen.
Weitere Infos zur Bestellung in den FAQ.

Auf die Liebe! von Jürgen Baumgarten

Kurzbeschreibung: Philip liebt Sabrina, Sabrina liebt Philip anscheinend auch, denn sie stellt ihn gleich zu Beginn ihren Eltern vor. Als die dem jungen Paar eröffnen, dass sie sich in Kürze scheiden lassen werden, rastet etwas aus bei Sabrina. – Wären nicht ihre Freundinnen und vor allem dieser Herr Falk, Philip müsste Sabrina wirklich aufgeben. Herr Falk ähnelt ihrem Vater und ist doch ganz anders als der: wach, erreichbar, wirklich da – ein Gegenüber, das ihr mit Fragen und Menschlichkeit zu sich selber hilft. Dabei ist er eigentlich ‚nur’ Vertreter für Öko-Haushaltsgeräte! Oder doch nicht?

Dieses Stück verlässt ausgetretene Unterhaltungspfade zugunsten der Spannung, die durch Hinschauen auf fremde und ähnlich-eigene Schwächen entsteht. Hier löst sich deshalb nicht alles einfach nur in Gelächter auf. Ein bisschen Wehmut ist schon auch dabei beim toitoitoi für den Weg des Liebespaares, den es, im Spielgeschehen und über den letzten Vorhang hinaus, gehen muss, darf – und kann. Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:Jugendliche/Erwachsene – nicht ganz unerfahren
feste Spielgemeinschaft
anspruchsvolle Spielgruppe – Amateurtheater
Besetzung:4 männliche Spieler
4 weibliche Spieler
Bühnenverhältnisse:Simultanbühne / Spielpodium – 1 Grunddekoration – Licht
Spieldauer:90 Minuten
Anlass / Spieltyp:Lustspiel, Komödie, Lachtheater
Liebe Verlobung Hochzeit
Dreiakter / Mehrakter: ernst
Dreiakter / Mehrakter: lustig

Verwandte Theatertipps

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Der perfekte Mann von Jürgen Baumgarten (3m 4w · 90min)

Eine besonders entzückende, eine prickelnde Komödie: Angela, erfolgreiche Werbefachfrau, würde ihm so gerne endlich begegnen... Da es den perfekten Mann einfach so aber wohl gar nicht gibt, startet sie mit Hilfe von Single-Kolleginnen ein Experiment am lebenden Subjekt: es ist ihr junger, ‚noch formbarer’ Untermieter Hubert. Doch der Proband experimentiert selbst!!!  BS581

Wilde Ehen... von Leopold Hnidek (4m 4w · 90min)

Endlich hat er seine große Liebe getroffen, jetzt gilt es, frühere Zweckverbindungen zu annullieren. Auf der Behörde ist man, durchdrungen von Leistungswillen, nach Kräften hilfreich – das kann nur ‚schiefgehen’, in einem rasanten, hyperrealen Lustspiel!  BS583

Wenn die Liebe Anlauf nimmt... von John Customs (3m 4w · 90min)

...springt sie noch lange nicht einfach über, obwohl dieses Lustspiel ihr die Tür weit aufmacht. In der Ferienpension sind noch mehr Liebeskandidaten, die sehenden Auges an ihrem Glück vorbeistolpern – herrliche Typen allesamt!  BS589

So kann’s doch nicht weitergehen! von Alexa Thiesmeyer (4m 5w 1var · 90min)

Fetziger Ehekrach ist bei Fritz und Isolde zwar nichts Neues, aber der schnöde ‚Ersatz’, den beide schnell finden, ist wohl kaum die richtige Lösung. Im Gegenteil! Schon bald erwächst ein dringliches Problem: Wie wird man die „Neuen” wieder los? Eine spöttisch-melancholische Komödie  BS597

Der ausgebildete Kranke von Bernhard Wiemker (4m 3w · 90min)

...kann zuletzt nur durch eine freche Verkleidungskomödie wieder zur Vernunft gebracht werden. Diese originell-aktuelle Molière-Adaption bietet u.a. Paraderollen für Schauspielerinnen sowie eine Weltneuheit im Amateurtheater: Zeitraffer live auf offener Bühne!  BS590

Isch liebä Disch! von Frank-M. Ziegler (5m 5w · 90min)

20 Jahre ist Brigitte Brot jetzt mit Jochen verheiratet. Und nicht ein einziges Mal hat der Kerl ‚Ich liebe dich’ zu ihr gesagt! Klar, dass Brigitte langsam die Geduldverliert. Vor allem jetzt, wo vor ihren Augen die eigene Tochter so einen netten Türken ehelichen will. Und Memmet sagt seiner Julia von morgens bis abends ‚Isch liebä disch’!  BT506

Der Rosenkavalier von Josef Hager (5m 5w 2-5var · 90min)

Eine entzückende Kleinstadtkomödie um ein Café, seine Stammgäste & ihre Schrullen, Sorgen, Liebessachen. Fanny ist noch ‚solo’, sie bestellt, assistiert von zwei Freundinnen, die Verehrer zum ‚check’ dorthin. Unter ihnen ist ein Kavalier – (fast) perfekt getarnt  VT047

Ja, Mama! von Lothar Hanzog (4m 4w · 90min)

Ein drastisches Stück Volkstheater zum Thema „männliche Emanzipation”! Ödipus grüßt aus der Ferne!! Wenn die Darsteller es in diesem Geflecht aus grotesken Abhängigkeiten richtig „rauchen” lassen, bleibt beim Zuschauer kein Auge trocken...  VT053

„Der Gourmet-Gigl” von Reinhard Schlüter (4m 4w · 90min)

...ist der Schauplatz dieser Wirtshaus-Komödie mitsamt der Starköchin Wally – die jedoch vom grobschlächtigen Gigl-Wirt in die Arme der Konkurrenz getrieben wird. Als nun Jungkoch Felix auf ‚moderne Küche’ umstellt & die prominente Gourmet-Kritikerin eintrudelt, sieht es nach einem Amageddon aus!  VT069

. . .
»Impuls-Theater-Verlag – Hinsehen statt Fernsehen«
Impuls-Theater-Verlag
15. Dezember 2017, 07:13 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/BT503?PHPSESSID=f44fef34c50ac8dc49e1c66a835f6fd6
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.