Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Wundertüte
Steckbrief
Artikelnummer: BT584
Typ: Rollensatz
Spielreihe: Wundertüte
Anzahl Rollensatz: 8 Textbücher
Autor
Alfred KrinkAlfred Krink
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 181,50 €
Zusätzliche Aufführungen1: 77,50 €
Zusätzliche Textbücher: 13,00 €
Ansichtsexemplar: 1,95 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.
Herunterladen & Bestellen
Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen. [Info]Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen.
Ansichtsexemplar bestellen
Ein Probeexemplar zu 1,95 € in den Warenkorb legen.
Ansichtsexemplar bestellen.
Rollensatz bestellen
Rollensatz zu 181,50 € in den Warenkorb legen.
Rollensatz bestellen.
Weitere Infos zur Bestellung in den FAQ.

Blitzeis von Alfred Krink

Kurzbeschreibung: Benni und Felix, früher mal Studienkollegen, hätten wohl beide nicht gedacht einander jemals wieder zu sehen. Als der Zufall bzw. Benni’s neuestes Buch dies doch so will und herbeiführt, scheint einzig Felix – inzwischen zum Mittelständler im Macherformat geworden – davon rundum erfreut. ‚Die Anderen’, mit Benni im Aufbau einer regionalen Kulturlocation verbunden, finden sich dadurch schlagartig auf sturzgefährlichem Grund wieder: denn Felix entscheidet sich, ihrem Projekt die gebotene Professionalität zukommen zu lassen.

‚Blitzeis’ ist Theater im Hochspannungsformat. Im Konfliktfeld zwischen Empathie, Anteilnahme, Zärtlichkeit und von Eigennutz getriebener Gefühllosigkeit spielend, macht es, ja: das Böse als narzisstische Beziehungsstörung erfahrbar. Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:anspruchsvolle Spielgruppe – Amateurtheater
Bühnentext: Amateurtheater
Besetzung:4 männliche Spieler
3 weibliche Spieler
Bühnenverhältnisse:einfache Bühne, ‚richtiges’ Bühnenbild, Licht
Spieldauer:100 Minuten
Anlass / Spieltyp:Dreiakter / Mehrakter: ernst
Problemstück, aktueller Konflikt (Mobbing, Rassismus uam.)
Theater-Thema: (soziale) Mitwelt

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Noah’s Schiff von Walter Brunhuber (4m 3w · 90min)

Packendes Menschenkunde-Schauspieltheater nach biblischen Motiven: Das Stück zeigt die schwierige Situation der Familie eines Menschen, der unerschütterlich seiner Bestimmung folgt.  BT531

Volksgericht von Walter Brunhuber (6m 3-4w · 105min)

Ein alter Nazi und seine jungen Bewunderer: ein Mädchen steigt aus, weil sie einen Polen liebt. Diesen ‚Frevel’ beantwortet die Gruppe mit Grausamkeit. Die Selbstge-rechtigkeit kennt keine Grenzen. Am Schluß ist wieder ‚Ordnung’. Und Irritation.  BS596

Schottische Erbschaft von Ludwig Bender (3m 3w · 90min)

Hier will einer Freiheit – aber die rafferische Verwandtschaft nicht einfach klein beigeben und die Erbenden das ihnen Zugedachte nicht einfach tatenlos annehmen. Eine Zeitgeistkomödie genau auf dem Gefühlspunkt.  BT583

In Eva’s dunklen Gärten von Christina Calvo (2m 2w · 110min)

Fesselndes, sich unablässig weiter steigerndes Hochspannungstheater, das an Filme von Alfred Hitchcock erinnert.  BT591

Juliane will’s wissen oder: Der Sexstreik von Daniel Stenmans (3m 3w · 100min)

Eine verflixte Lust-auf-mehr-Komödie um drei miteinander befreundete Paare mitten im Leben von heute. Keine Frage: die Zuschauer werden sich erkennen, mitschwitzen und -lachen! Viel Vergnügen ist garantiert mit diesem heftig wogenden, frivol-spannenden Geschlechterkampf.  BT547

Praxis Dr. Deiwel, was kann ich für Sie tun? von Alexa Thiesmeyer (4m 6w 2-4var · 105min)

Dr. Deiwel ist alles andere als ein empfehlenswerter Arzt! Mit Hilfe kräftiger Arzneimittelkombinationen befördert er seine Patienten unauffällig und allmählich ‚über den Jordan’. Doch eines Abends erwischt es ihn selbst: Die letzte Tasse Tee enthielt reichlich Medizin mit Nebenwirkungen. Wer war’s? Kommissar Käfer auf heißer Spur zwischen Labor und Wartezimmer!  BS598

Die Hochmütigen von Ludwig Bender (4m 4w · 90min)

Eine ‚Adel verpflichtet’-Farce mit super Rollen und randvoll mit komödiantischen Situationen. Man könnte sie gut ins Heute verlegen... und im Freien spielen.  BS555

Die Mördergrube von Christina Calvo (4m 3w 1var · 95min)

Meisterhaft gebauter Bühnenkrimi um einen ehrgeizigen Journalisten, der zu spät erkennt, dass ihn eine per Wettspiel eingeleitete Recherche in seine tiefste Lebenslüge führt.  BT564

Die Wand des Schweigens von Florence Landeda (5m 6-8w · 70min)

Sexueller Mißbrauch an Kindern ist ein gesellschaftliches Reizthema, deshalb wird damit zu oft oberflächlich umgegangen. Wir bringen dieses Stück, weil es den langwierigen Weg einer Betroffenen aus dem Trauma überzeugend authentisch, sorgfältig, kritisch, instruktiv nachzeichnet.  MK007

. . .
»Zeit für Theater – Impuls-Theater-Verlag«
Impuls-Theater-Verlag
22. Januar 2018, 13:16 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/BT584?PHPSESSID=9c6fe3a106c0f4aabcaa1089ba0581d7
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.