Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Weihnachtsspiele
Steckbrief
Artikelnummer: BV041
Typ: Rollensatz
Letztes Auflagejahr: 2016
Spielreihe: Weihnachtsspiele
Anzahl Rollensatz: 12 Textbücher
Autor
Eva Köhler
ist mit 7 weiteren Stücken
bei Impuls vertreten
Eva Köhler
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 56,00 €
Zusätzliche Aufführungen1: 20,00 €
Zusätzliche Textbücher: 3,00 €
Ansichtsexemplar: 0,45 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.
Herunterladen & Bestellen
Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen. [Info]Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen.
Ansichtsexemplar bestellen
Ein Probeexemplar zu 0,45 € in den Warenkorb legen.
Ansichtsexemplar bestellen.
Rollensatz bestellen
Rollensatz zu 56,00 € in den Warenkorb legen.
Rollensatz bestellen.
Weitere Infos zur Bestellung in den FAQ.

Woher der Fliegenpilz seine weissen Flecken hat von Eva Köhler

Kurzbeschreibung: Große Sorgen bei Familie Pilz: Nach jedem Regenguss leiden die Kinder unter Husten und Schnupfen! Zum Glück hat der Nikolaus die rettende Idee: Schützende Kopfbedeckungen sollen Abhilfe schaffen.

Doch seine Geschenke stoßen nicht bei allen Pilzkindern auf Gegenliebe. Der kleine Fliegenpilz ist mit der Farbe seines Hutes höchst unzufrieden. Auf eigene Faust will er sein Geschenk verbessern und sucht Hilfe bei Maler Klecksel. Aber nicht alles läuft nach Plan... Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:2. Spielalter: 3.-5. Klasse (8-12 Jahre)
Jugendliche/Erwachsene spielen gemeinsam
Besetzung:5 männliche Spieler
5 weibliche Spieler
4 bis 12 variable Spieler und Nebenrollen
Bühnenverhältnisse:ohne Bühne spielbar
Simultanbühne / Spielpodium – 1 Grunddekoration – Licht
Spieldauer:20 Minuten
Anlass / Spieltyp:Bunter Abend (Winterfeier / Jahresfeier im Verein)
Advent / Weihnachten I (Vorweihnachten inkl. Nikolaus)
Advent / Weihnachten IV (Komödie / Familienstück / Weihnachtsmärchen)
Kindertheater
Elternabend
Kinderbuchdramatisierung / Jugendbuchdramatisierung

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Weihnachten? Das wird knapp! von Eva Köhler (6m 6w 2-8var · 25min)

Morgenschock am Heiligen Abend: die Mama von Lisa, Malwine und Timi hat tatsächlich vergessen, dass heute Weihnachen ist! Vom Büro des Weihnachtsmannes wird den Kindern tatkräftige Hilfe versprochen – ob aber der Osterhase sich genug auskennt??  BV072

Brot für alle Hungrigen von Rolf Krenzer (5m 5w 4-10var · 20min)

Nikolausspiel aus dem Halbkreis nach der Legende von der Kornvermehrung. Mit Liedern.  BS750

„Ein Stiefel kommt selten allein...” von Eva Köhler (3m 4w 3-12var · 20min)

Was sich der kleine Willi vom Weihnachtsmann wünscht passt einfach nicht in nur EINEN Stiefel! Der aber beschert nicht einfach wunschgemäß, sondern liefert eine dicke Überraschung.  BV030

W – wie Weihnachten von Sibylle Velter (3m 4w 10-20var · 20min)

..ist experimentelles Theater ausgehend von einem einzigen Buchstaben: dem W! Für engagierte Kinder, die wollen, dass Weihnachten echt Weihnachten wird... WIR können damit anfangen.  BS953

Wer hat den schönsten Weihnachtsbaum? von Annemarie Krapp (5m 5w · 30min)

Alle wollen natürlich den 1. Preis: Die Kinder, Bäckerlehrling Schnecke, seine Chefin, Witwe Gutegern... und wer bekommt ihn? Typenspiel! Gut mit (Orff)Zwischenmusiken bzw. Liedern kombinierbar.  BS716

Die Schneeflocke u.a. von Dagmar Schneider (5m 5w 4-10var · 20min)

Witzige Szenen aus dem Vorweihnachtsalltag, für die kaum Text gelernt werden braucht, es vor allem auf Spiellust & szenische Phantasie ankommt.  BS844

Drei Christgeburtspiele II von Helmut Fischer (5m 5w 4-10var · 25min)

Drei Weihnachtsspiele für den Kirchenraum, die erfreulich frisch daherkommen & klarmachen, dass die Verkündigung der frohen Botschaft ohne Traditionalismus auskommen kann.  BS942

Ein Weihnachtsbaum zuviel von Marie-Luise Wilhelmi (6m 5w · 30min)

...denn Herr & Frau Löbel haben beide einen gekauft. Sie schenken deshalb spontan einen davon dem Herrn Akbulut. Das finden die Löbel-Kinder peinlich, denn Herr Akbulut ist schließlich Moslem! Mit einer guten Idee sorgen sie dafür, dass aus der Peinlichkeit Verständigung wird.  BS893

Der Weihnachtsgeschenkeeinkaufssonntagstraum von Marian Ziel (4-5m 4-5w · 30min)

Davon erschöpft auf der Kirchenbank eingenickt, erlebt Papa Bennewitz einen prickelnden Minikrimi – wir sehen ihn mit: witziges, kurzweiliges Jetztzeittheater!  BV067

. . .
»Impuls-Theater-Verlag – Freies Theater«
Impuls-Theater-Verlag
19. November 2017, 22:47 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/BV041?PHPSESSID=fcf6a14d632e5ddb103d12aadcfa1303
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.