Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Kurzspiele, Einakter
Steckbrief
Artikelnummer: EA116
Autor: Ida Grilz
Typ: Rollensatz
Letztes Auflagejahr: 2001
Spielreihe: Kurzspiele, Einakter
Anzahl Rollensatz: 7 Textbücher
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 41,00 €
Zusätzliche Aufführungen1: 20,00 €
Zusätzliche Textbücher: 3,00 €
Ansichtsexemplar: 0,45 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.
Herunterladen & Bestellen
Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen. [Info]Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen.
Ansichtsexemplar bestellen
Ein Probeexemplar zu 0,45 € in den Warenkorb legen.
Ansichtsexemplar bestellen.
Rollensatz bestellen
Rollensatz zu 41,00 € in den Warenkorb legen.
Rollensatz bestellen.
Weitere Infos zur Bestellung in den FAQ.

Die Hochzeitshose von Ida Grilz

Kurzbeschreibung: Zusammenarbeit. Teamwork. Wo doch jeder vor so einer Hochzeit mit 1000 eigenen Sachen beschäftigt ist, um nicht im aufgeregten Gewurl unterzugehen. Der Bräutigam erhält also aus dem Helferfeld zunächst nur schroffste Absagen – doch reihum fließt wenig später eine Woge des Erbarmens zurück, lauter zerstreut-schnelle Kürzungsbeiträge zur Vervollkommnung seiner viel zu langen Festhose. Wollen ihn die alle nicht hergeben? Männer, wenn euch eine tüchtige Frau, wie seine Zukünftige, aus solchen Schlamasseln rettet, habt ihr ein Eheweib gewonnen! Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:für Erwachsene/Anfänger spielbar
Besetzung:2 männliche Spieler
4 weibliche Spieler
Bühnenverhältnisse:ohne Bühne spielbar
Spieldauer:15 bis 20 Minuten
Anlass / Spieltyp:Bunter Abend (Erwachsene spielen)
Einakter / Zweiakter: heiter
Gratulationsspiel (Hochzeit)
Lustspiel, Komödie, Lachtheater
Liebe Verlobung Hochzeit
Volksstück: heiter
Schwank

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Das Haus „Zum Schierling” von Han Manrho (2m 3-5w · 30min)

Zwei Hexen produzieren Zauberelexiere, die Paaren ihre jeweils ‚bessere’ Hälfte ‚sichern’ sollen. Als ein Handelsvertreter bei ihnen klingelt, nimmt nun allerdings sein Schicksal einen verflixten Lauf!  EA215

Szenen einer (wilden) Ehe von Thorsten Böhner (2m 3w · 20min)

Kaum eine Scheidungsverhandlung kommt ohne ihn aus: dem „Hauptwaschgang für schmutzige Wäsche”. Wie die hoffnungslos Zerrütteten den Gerichtssaal trotzdem als (Noch)-Ehepaar verlassen? ...am besten selber spielen! Vor Kindern und frisch Vermählten ist dieser Klassesketch sicher aufzubewahren!  BS882

Feuer marsch! von Horst Helfrich (3m 4w · 20min)

Die Weiterbildungssitzung der freiwilligen Feuerwehr dauert auch dann noch an, als in der Nachbarschaft die Häuser ein Raub der Flammen werden!  EA213

Die Dummen sterben nicht aus von Karl Springenschmid (4m 3w · 20min)

Schwankspiel von strohdummen Töchtern & ihrem ‚armen’ Vater... das Publikum weint literweise Lachtränen  EA053

Frau Käferlein spielt Schicksal von Anton Laubacher (1m 2w · 20min)

Heiraten im Alter? Frau Käferlein hat andere Pläne, aber ihr Verehrer & ihre Freundin wollen’s partout nochmal probieren. Also ‚sorgt’ sie dafür, dass die sich kriegen. Bissig und lustig!  BS861

Die Reise der sieben Schwaben von Werner Ohnemus (4m 3w · 20min)

Eine köstliche Aufbereitung dieses entzückenden Minischwanks & zugleich ein liebenswürdiges Porträt der schwäbischen Regionen.  EA217

Der Hochzeiter von Eduard Stemplinger (1-2m 1-2w · 20min)

Bayrische Groteske von der dramatischen Brautwerbung des Anton Graßl um Wally Oberleitner. Kabinettstückchen!  BS421

Vor den Schranken des Gerichts von Günther Quabus (2m 3w · 20min)

Richterin und Staatsanwalt geben sich redliche Mühe, diese Gerichtsverhandlung in geordneten Bahnen zu halten. Doch ist die Angeklagte von besonderer Art. Wie gut für das Gericht, dass es sich zur Beratung zurückziehen kann!!  BS816

Der Regenschirm von Herbert Kranz (1-2w · 20min)

 BS185

. . .
»Zeit für Theater – Impuls-Theater-Verlag«
Impuls-Theater-Verlag
22. November 2017, 02:53 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/EA116?PHPSESSID=cea4b319e75e8b04aef8258dff786109
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.