Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Kurzspiele, Einakter
Steckbrief
Artikelnummer: EA126
Autor: Helmut Schinagl
Typ: Rollensatz
Spielreihe: Kurzspiele, Einakter
Anzahl Rollensatz: 7 Textbücher
Herunterladen & Bestellen
Leider keine 2/3-Fassung zum Herunterladen verfügbar. [Info]Leider keine 2/3-Fassung zum Herunterladen verfügbar.
Archivstück! Bestellung über Internet derzeit nicht möglich. Bitte rufen Sie uns an!

Der Regimentsbock von Helmut Schinagl

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Der Tote ist zu spät geboren von Helmut Schinagl (4m 3w · 30min)

Burleske à la Nestroy voller ‚grundschlechter Menschen’... mit aktuellen Anspielungen zu verbinden und irren Typen zu besetzen!! „Wovon täten die Leichenträger, die Doktoren, die Glockenläuter, die Spezialisten, die Krankenhäuser und die Beerdigungsinstitute leben? ... Drum sei gepriesen, Gevatter Tod.”  BS609

Liebe, Leidenschaft – und Gift von Anne Marie Färber (5m 3w 1var · 45min)

Keiner überlebt in diesem schaurig-schönen Ritterdrama d.h. es bleibt kein Auge trocken vor Lachen! Ritter von Katzberg geht sogar vor seinem Auftritt schon ermeuchelt zu Boden!! Oh Adelheid, du armearme Rittersmaid…  BS096

Witz wider Witz von Herbert Kranz (4m 4w · 45min)

Schwankspiel um drei abgebrannte Gauner, die einen Wirt reinlegen wollen. Aber der ist auch nicht auf den Kopf gefallen...  BS106

Die Wunderkur von Herbert Kranz (4m 4w · 45min)

Einakterversion des von Molière her bekannten Plots vom ‚Arzt wider Willen’. Schwanktheater, 1a geeignet für Jahrmärkte, historische Feste usw.  BS107

Der Huckauf von Herbert Kranz (4m 3w 4var · 45min)

Jahrmarktstheater vom Lehrling, der für seinen Fleiß immer nur Ohrfeigen erntet, aber als Huckauf verkleidet seinen abergläubischen Meister dazu bringt, ihm statt Ärger künftig ein gutes Leben zu machen.  BS149

Der ganz geheime Hofrat von Herbert Kranz (5m 5w · 45min)

Tragikkomik zum Tränenlachen: der frischgekürte Würdenträger darf niemandem, auch nicht seiner Familie, davon etwas sagen, denn er ist nun g a n z geheimer Hofrat!  BS196

Das Wundertheater (nach Cervantes) von Ernst Geis (6m 4w 2-8var · 45min)

„Spanisch” kommt den Senores und Senoritas vor, was ihnen die Schmierenbühne da theater-im-theater-mäßig ‚vorführt’: Kampfstiere, die bärtevergoldenden Quellen des Jordan, die Mäuse der Arche Noah usw.. Treiben auch Sie Ihr Publikum so ‚klassisch’ zum Wahnsinn!  BS235

Kopf oder Zahl von Peter Thomas (6-10m 1-2w · 45min)

Spiel von der menschlichen Gemeinschaft.  BS320

Die zwei Zündkerzen von Alberta Schuster (3-5m 3-5w · 45min)

- Thema Ferienkinder im Pfarrhaus -  BS396

. . .
»Impuls-Theater-Verlag – die Theater-Raumstation im WWW«
Impuls-Theater-Verlag
21. November 2017, 09:04 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/EA126?PHPSESSID=dc17d5135865a6e27d7e8dd6e66507e0
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.