Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Kurzspiele, Einakter
Steckbrief
Artikelnummer: EA210
Autor: Jürgen Baumgarten
Typ: Rollensatz
Letztes Auflagejahr: 1999
Spielreihe: Kurzspiele, Einakter
Anzahl Rollensatz: 10 Textbücher
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 70,00 €
Zusätzliche Aufführungen1: 30,00 €
Zusätzliche Textbücher: 4,00 €
Ansichtsexemplar: 0,60 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.
Herunterladen & Bestellen
Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen. [Info]Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen.
Ansichtsexemplar bestellen
Ein Probeexemplar zu 0,60 € in den Warenkorb legen.
Ansichtsexemplar bestellen.
Rollensatz bestellen
Rollensatz zu 70,00 € in den Warenkorb legen.
Rollensatz bestellen.
Weitere Infos zur Bestellung in den FAQ.

Das möblierte Chaos von Jürgen Baumgarten

Kurzbeschreibung: Stefan Sander gönnt sich was – Urlaub auf den Bahamas... Sonne, Meer und schöne Mädchen warten schon... herrliche Aussichten, sich rundum wohlzufühlen und Nicole ‚die Verflossene’ zu vergessen! Hätte ihn nur sein Freund Werner nicht auf die Idee gebracht, währenddessen die Wohnung zu vermieten! Kaum ist nämlich eine entsprechende Anzeige aufgegeben, stürmen Damen, Frauen, girls, Stefans Apartment – jede will die Wohnung, ihn gleich mit, und, da er zögert, bleiben alle!! Wohnungsnot?! Oder haben alle so einen Wüterich zuhause wie den, der in das Tohuwabohu donnert und die Frauengruppe in die Flucht repektive die rettenden Arme der Feuerwehr treibt? Stefan jedenfalls verpaßt den Flieger Richtung Südsee – aber da ist eine Holde in dem turbulenten Spiel, für die bleibt er gern, wirklich gern! Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:Jugendliche/Erwachsene – nicht ganz unerfahren
anspruchsvolle Spielgruppe – Amateurtheater
Besetzung:4 männliche Spieler
5 weibliche Spieler
2 variable Spieler und Nebenrollen
Bühnenverhältnisse:Simultanbühne / Spielpodium – 1 Grunddekoration – Licht
Spieldauer:30 Minuten
Anlass / Spieltyp:Einakter / Zweiakter: heiter
Lustspiel, Komödie, Lachtheater
Liebe Verlobung Hochzeit

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Der Liebestrank von Jürgen Baumgarten (4m 2w · 30min)

Frau Melina braut ihn, doch Gabi kriegt das mit & spielt dem eifersüchtigen Auftraggeber die Wirkung so grandios vor, dass der seine geliebte Freundin kaum wiedererkennt. Eine Beziehungskiste als ‚verschärftes’ Gaudium!  EA212

Geister? Gibt’s doch nicht! von Rob Bodegraven (3m 3w · 30min)

Bei Buschs spukt der seit dreißig Jahren verstorbene Uropa: er findet einfach keine Ruhe ohne wieder gutzumachen, dass er vor seinem Ableben noch das komplette Familienvermögen durchgebracht hat. Seine Geisterhand sorgt für reichlich Chaos... unsichtbar wie er ist, sieht ihn ja nur das Publikum!  EA221

Der Hochzeitslehrling von Horst Helfrich (2m 3w · 30min)

Seine Mama will ‚ihren’ Heiner partout nicht hergeben. Und sosehr sich sein bester Freund mit der überfälligen Aufklärung auch anstrengt – der Junge ist einfach zu tapsig! Wird’s also nichts mit dem Job bei der Family-Bank die nur Verheiratete nimmt!? Doch, es wird!  EA222

Endlich Feierabend von Alexa Thiesmeyer (4m 4w · 30min)

Holger und Henriette sind Experten im Nachbarnbeobachten und können sich kaum entscheiden, ob es in der Reihenhauszeile links oder rechts interessanter zugeht. Als die schicke Karla der gestressten Renate einen attraktiven Putzmann vermittelt und Renates Rolf sich für Karla erwärmt, wittern die beiden wilde Abgründe. Doch ‚ärztliche’ Hilfe kommt genau zur rechten Zeit!  BS972

Heiraten verboten! von Josef Brun (3m 4w · 45min)

Ein steinreicher, alter Lustmolch blitzt drastisch ab, das ‚junge Glück’ obsiegt. Schwank,grausam-schööön und köstlich-lustig  EA206

Drei x Zwei = Chaos von Thorsten Böhner (1-3m 1-3w · 30min)

Drei comedy-Szenen für Paare: zum Lachen und Weinen ist das Schicksal des Traumpaares in der „Alptraumhochzeit”; in „Abseits” wird das Eheproblem ‚Fußball’ in emanzipatorischer Weise mit vertauschten Rollen durchanalysiert; „Tee oder Kaffee” ist viel mehr als eine Tarnversion der Schlüsselfrage beim rendez-vous (Geh’n wir zu dir oder zu mir?) Spielen und ablachen!!  BS957

Aber Erwin doch nicht! von Alexa Thiesmeyer (4-5m 5-8w 2-5var · 45min)

Erwin ist – nach 47 Ehejahren! – spurlos verschwunden & Gerda’s Sorgen werden von Nachbarn & Freundinnen kräftig angeheizt. Doch dann kommt der Gatte mit seiner Band (wow!!) zurück & dem Lied, das alles erklärt... Ein Klassestück!  BS926

Matt auf der Scheibe von Thorsten Böhner (4m 5w · 20min)

PrivatTV-talkshow, hier als böse Farce! Der talk läuft anfänglich leidlich fies an, doch zunehmend halten sich die ‚Diensthabenden’ Studiogäste nicht an die Spielregeln...  BS902

Stromausfall! von Werner Schuster (3m 3w · 30min)

Der Elektriker kommt spät, dafür liefert er das übersinnliche Ereignis zur Dienstleistung mit: er arbeitet mit einem Medium! Bis der Strom wieder läuft, fließen dickedicke Lachtränen im Publikum!  BS848

. . .
»Impuls-Theater-Verlag – Theater in Bestform«
Impuls-Theater-Verlag
20. November 2017, 23:39 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/EA210?PHPSESSID=aab50de8439d8fa66ac8a259643da0b3
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.