Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Kurzspiele, Einakter
Steckbrief
Artikelnummer: FS001
Typ: Rollensatz
Spielreihe: Kurzspiele, Einakter
Anzahl Rollensatz: 10 Textbücher
Autor
Justus Lustig
ist mit 13 weiteren Stücken
bei Impuls vertreten
Justus Lustig
Herunterladen & Bestellen
Leider keine 2/3-Fassung zum Herunterladen verfügbar. [Info]Leider keine 2/3-Fassung zum Herunterladen verfügbar.
Archivstück! Bestellung über Internet derzeit nicht möglich. Bitte rufen Sie uns an!

Die Schwarz-Weiß-Ballade von Justus Lustig

Kurzbeschreibung: Das an Farbigen begangene Unrecht soll wieder gutgemacht werden. Die Folge ist verstärkter Rassenhaß.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:Jugendliche/Erwachsene – nicht ganz unerfahren
feste Spielgemeinschaft
anspruchsvolle Spielgruppe – Amateurtheater
Besetzung:6 bis 15 männliche Spieler
1 bis 2 weibliche Spieler
Bühnenverhältnisse:Simultanbühne / Spielpodium – 1 Grunddekoration – Licht
Spieldauer:45 bis 60 Minuten
Anlass / Spieltyp:Einakter / Zweiakter: ernst
Problemstück, aktueller Konflikt (Mobbing, Rassismus uam.)

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Die Tür von B. Kemp (6-10m 1-2w · 45min)

 FS015

Du wirst nicht gefragt von Leo Griebler (6-10m 3-5w · 55min)

Neun Totentanz-Episoden, jede kann auch für sich allein bestehen und gespielt werden.  JT008

Stärker war der Hof von Rudolf Pikola (11-15m 1-2w · 55min)

 BS549

Kopf oder Zahl von Peter Thomas (6-10m 1-2w · 45min)

Spiel von der menschlichen Gemeinschaft.  BS320

Der Narr von Chouville von H. Burgstaller (6-10m 1-2w · 45min)

 FS017

Ein merkwürdiger Prozeß von C. Schrover (6-10m 3-5w · 60min)

Imaginärer Prozeß über ein alltägliches Gegeneinander zweier Männer. Die Lebensuhr des Älteren lief dabei ab. Ist da Schuld? – Ausgezeichnet mit dem Niederländischen Staatspreis.  FS014

Rendezvous von H.J. Hohberg (3-5m 3-5w · 45min)

Das Mädchen, die Frau, die Alte, sie warten in diesem kleinen Café auf den Bräutigam, den Mann, der von der Arbeit kommt, den Mann, der sie verließ. Drei Geschicke, modernes Theater.  FS016

Die Schnapsidee von Hans Hömberg (3-10m 3-5w · 45min)

Diese Geschichte vom Busfahrer, der sich spontan von seiner Automatenroute löst, ist ein frohgemuter Einstieg in die Wirklichkeit der Ausbrechträume, die hautnah in jedermanns Nähe schlummern...  JT009

Denn der Mensch... von J. Gütt (3-5m · 45min)

Antikriegsstück -  FS006

. . .
»Einer für alles – Impuls-Theater-Verlag«
Impuls-Theater-Verlag
22. November 2017, 10:17 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/FS001?PHPSESSID=772ff23d15e90d3b2fa7dbf0c2d5ecb6
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.