Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Abendfüllende Märchenstücke
Steckbrief
Artikelnummer: KT118
Typ: Rollensatz
Letztes Auflagejahr: 2009
Spielreihe: Abendfüllende Märchenstücke
Anzahl Rollensatz: 12 Textbücher
Autor
Peter Klusen
ist mit einem weiteren Stück
bei Impuls vertreten
Peter Klusen
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 156,00 €
Zusätzliche Aufführungen1: 60,00 €
Zusätzliche Textbücher: 8,00 €
Ansichtsexemplar: 1,20 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.
Herunterladen & Bestellen
Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen. [Info]Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen.
Ansichtsexemplar bestellen
Ein Probeexemplar zu 1,20 € in den Warenkorb legen.
Ansichtsexemplar bestellen.
Rollensatz bestellen
Rollensatz zu 156,00 € in den Warenkorb legen.
Rollensatz bestellen.
Weitere Infos zur Bestellung in den FAQ.

Das blaue Licht oder Die schöne Hexe & der Soldat von Peter Klusen

Kurzbeschreibung: Nach siegreicher Schlacht schickt der König seine Soldaten nach Hause – mit reichlich warmen Worten, aber ohne den versprochenen Lohn! Christoph, ein einfacher Bauernjunge, will diese königliche Ungerechtigkeit nicht akzeptieren und macht sich auf den Weg zum Schloss, um dortselbst vom König höchstpersönlich seinen verdienten Lohn zu fordern. Glücklicherweise braucht die hübsche Hexe Marcelina gerade einen starken Burschen, der ihr das Feuerholz für den bevorstehenden Winter hackt, und ihr Zauberspruch führt Christoph geradewegs in ihre Hütte. Nun ist Marcelina aber alles andere als eine böse Hexe, und als sie von Christophs Schicksal erfährt, beschließt sie insgeheim, ihm bei seinem Vorhaben zu helfen und gibt ihm das blaue Licht mit auf den gefährlichen Weg... Das vorliegende Stück basiert auf dem gleichnamigen Märchen, das die Gebrüder Grimm zu Beginn des 19. Jahrhunderts in ihre Sammlung der Kinder- und Hausmärchen aufgenommen haben. Die Dramatisierung orientiert sich lediglich am Erzählkern und vertieft den witzig-ironischen Grundton der Vorlage. Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:2. Spielalter: 3.-5. Klasse (8-12 Jahre)
Jugendliche/Erwachsene spielen gemeinsam
Besetzung:8 bis 10 männliche Spieler
8 bis 10 weibliche Spieler
Bühnenverhältnisse:einfache Bühne, ‚richtiges’ Bühnenbild, Licht
Spieldauer:45 bis 60 Minuten
Anlass / Spieltyp:Historisches Spiel (Stoffe aus der Geschichte)
Abenteuerspiel (auch Gespenster-, Ritterstück)
Märchentheater, Fantasy-Theater
Puppentheater
Problemstück, aktueller Konflikt (Mobbing, Rassismus uam.)
Kostümtheater
Elternabend

Verwandte Theatertipps

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Die Zauberflöte von Justus Lustig (6-10m 6-10w · 60min)

Die farbig-allegorische Spielgeschichte dieser Oper hier als Spielstück für Theateramateure. Musikalische Leitmotive sind in den Text integriert & ermöglichen so den direkten Bezug zum Libretto.  KT115

Die Zauberflöte von Barbara Seeliger (7-9m 7-9w · 60min)

Eine unbekümmerte Adaption, die zudem ganz ohne Mozart auskommt! Bildungsgut auf Höhe heute/eine lustig-beschwingte Stärkung.  KT128

Peterchens und Annelieses Mondfahrt von Bernhard Wiemker (6-8m 6-8w · 70min)

Der beliebte Stoff bunt aufgefrischt: Lustig und spannend geleitet das Stück die beiden Kids durch Raum und Zeit, macht sie mit deren skurillen Bewohnern bekannt. Herr Sumsemann kriegt alle Beine wieder & der ruppige Mondmann eins auf die Mütze! Nix wie ran an das beste Weihnachtsmärchen, das im Mai spielt!!  KT109

April, April von Benno Graber (8-10m 8-10w · 55min)

Prinzessin Luftibus, Tochter von Lachkönig Rizinus, sucht einen Mann. Aber die Suche erweist sich als schwierig. Was ist lustig? Was ist humorvoll?  SJ066

Das Mä(r)dchen Aschenputtel von Karl-Herbert Schäfer (8-10m 8-10w 1-5var · 75min)

Lust auf Märchen-Musical-Theater? Diese Cinderella-Version eignet sich dafür bestens: auf einer weitgehend frei geräumten Bühne nimmt sie sich Platz für wogendes Spiel, Songs voller Gefühl, Tanzchoreographien und markant kostümierte ‚lebende’ Bühnenfiguren.  KT125

Tommy Flop und das große Abenteuer... von Norbert Franck (8-10m 8-10w 7-12var · 60min)

Tommy ist ein Junge mit ausgeprägtem Gerechtigkeitssinn. Deshalb holt ihn diese Nacht der weise Phantasus zu Hilfe gegen den skrupellosen Inselherrscher und dessen Schergen. Doch erst als Ramona Tommy beisteht wendet sich das Blatt. Fantasy-Theater!  BV036

Das tapfere Schneiderlein von Bernhard Wiemker (6-10m 6-10w 3-6var · 70min)

Dreiäugige Riesen, Wildschweine, Einhörner, Räuber, Könige und Prinzessinnen – die volle Ladung Märchentheater geht hier in Szene. Und natürlich ist der Stoff echt Wiemkerisch neu interpretiert...  KT116

Hat jemand Angst vor Argie Schlotter? von Justus Lustig (6-10m 6-10w · 45min)

Lustig-spannendes Nachtstück, das zeigt wie Klopfgeist-Junior Argie seine eigene Angst verliert. Äktschn-Kostümtheater mit *  BS810

Antonio, der Todesfahrer von Eva Köhler (8-10m 8-10w · 35min)

Pechvogel Antonio landet als Motoradartist beim Zirkus… und ausgerechnet der Tod bietet sich ihm als Trainingspartner an. Wohl dem der dann so eine rettende Oma hat!  BV082

. . .
»Hier gibt's so viel, da braucht man Zeit«
Impuls-Theater-Verlag
17. Januar 2018, 02:27 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/KT118?PHPSESSID=0adad8aff56c031e09b029b2fbb1ff46
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.