Spielreihe
Abendfüllende Märchenstücke
Steckbrief
Artikelnummer: KT122
Autor: Bernhard Wiemker
Typ: Rollensatz
Letztes Auflagejahr: 2012
Spielreihe: Abendfüllende Märchenstücke
Anzahl Rollensatz: 11 Textbücher
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 148,00 €
Zusätzliche Aufführungen1: 60,00 €
Zusätzliche Textbücher: 8,00 €
Ansichtsexemplar: 1,20 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.

Ali Baba und die Pfirsichräuber von Bernhard Wiemker

Kurzbeschreibung: Die Sesam-öffne-dich-Höhle gibt es noch in dieser unbekümmerten und lustigen Freistil-Spielfassung des phantastischen Märchens. Doch die Räuber sind ziemlich bescheuert, sodass ihren Hauptmann wieder und wieder die Verzweiflung packt! Und ob sie zum Marmelademachen taugen, da ‚der Markt’ nur Pfirsiche hergibt?

Sehen Sie zudem u.a. die Segnungen wahrer Freundschaft, die Zauberwirkung frühorientalischer Photographie, kurz: den Sieg ‚lachhafter’ List über die Heimtücke arbeitsscheuer Spaß- äh, Spießgesellen!

Äktschn, Slapstick, Wortspiele, prachtvolle Kostüme, Masken, teilweise pantomimische Szenen – alles hier drin... und ungefähr in der Mitte eine Pause! Hach, wie schööön kann Theater doch sein... Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:feste Spielgemeinschaft
Jugendliche/Erwachsene spielen gemeinsam
Besetzung:5 bis 6 männliche Spieler
4 bis 5 weibliche Spieler
Bühnenverhältnisse:Simultanbühne / Spielpodium – 1 Grunddekoration – Licht
Spieldauer:60 Minuten
Anlass / Spieltyp:Märchentheater, Fantasy-Theater
Kostümtheater
Kindertheater

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Der Froschkönig von Bernhard Wiemker (6m 5w · 70min)

Das bekannte Märchen als übermütiges, komödiantisches Szenarium, mit flotten Sprüchen, witzigen Anspielungen und vielen, vielen Möglichkeiten für ein phantasievolles Kostümspektakel.  KT103

Der kleine Muck von Bernhard Wiemker (5m 4w · 70min)

Voller Ideen, Spannung und Gelächter ist dieses Stück des Erfolgsautors, sehr frei nach Wilhelm Hauff’s orientalischem Märchen. Ein Genuss zu spielen und zuzuschauen...  KT117

Dornröschen von Bernhard Wiemker (4m 4w 2-10var · 70min)

Viel Platz für Slapstick in dieser Fassung! Hauptperson ist Küchenjunge Tom, der durch beherztes Weghören dem Fluch der bösen Fee entgeht. Nach 100 Jahren gibt’s eine wunderbare Wachküsserei! Nur das mit der Ohrfeige – Tom ist deutlich gealtert – scheint nicht zu klappen...  KT110

Kopf hoch, Jacobinius von Tom Patrick (6-8m 4-5w · 70min)

...denn ein junger Zauberer, der Böses soll, aber Gutes tun will, muß sich gegen mächtige Kräfte behaupten. Ohne die Hilfe der Rosenfee & der des Vogels hätte er es nicht geschafft, den Harlekin & die Farben aus der Dunkelheit zu befreien... Dicht gebaut, voller Poesie & Leben ist dieses wunderbare Stück!  KT111

Das Feuerzeug oder: Der Schuster & die Hexenhunde von Bernhard Wiemker (5m 5w 4-10var · 65min)

Märchentheater nach H.C. Andersen, ‚royalistisch’ gefärbt mit incognito-Prinz, Polter-König etc. Bis zur Hochzeit mit der hellwachen und superhübschen Prinzessin gibt es Unterwelt, Schatztruhen, Hexen, Fußball (? Ja!) und massig slapstick-Theater zu sehen.  KT123

Des Kaisers neue Kleider von Bernhard Wiemker (5m 5w 2-6var · 65min)

Zwei Modeschöpfer aus Italien machen sich mit dem gebotenen Ernst ans Werk. Lachtränenpfützennass ist der Weg durch dieses freche, lustig-skurrile Theatermärchen.  KT124

Schneeweißchen und Rosenrot von Bernhard Wiemker (6-10m 3-5w · 70min)

Im tiefen Märchenwald gibt es sie noch, die verwunschenen Prinzen, sprechenden Tiere, zauberkundigen Zwerge. Nach denen suchen dort der kauzige Fotograf Emil Box-Jena und seine süße Assisentin Luise Linse...  KT104

König Drosselbart von Bernhard Wiemker (4m 3w 10var · 70min)

Eine Fassung mit Spiellust: das Stück ist einfach gut aufgebaut, bringt witzige Ideen, Rollen & Sprüche ‚sitzen’. Was Herr Wiemker diesem Märchen an Theater abgewinnt, macht ihm so schnell keiner nach!  KT105

Der falsche Jäger von Bernhard Wiemker (5m 5w · 70min)

Durchweg spannende und lustige Situationen müssen die bunten Figuren dieses Bühnenmärchens bestehen, bis am Ende ‚alle’ ihr Glück finden.  KT119

Impuls-Theater-Verlag
23. November 2017, 22:54 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/KT122?PHPSESSID=0a30c1d6cdede494d89c81035b1a1f2c
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.