Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Abendfüllende Märchenstücke
Steckbrief
Artikelnummer: KT123
Autor: Bernhard Wiemker
Typ: Rollensatz
Spielreihe: Abendfüllende Märchenstücke
Anzahl Rollensatz: 12 Textbücher
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 180,00 €
Zusätzliche Aufführungen1: 60,00 €
Zusätzliche Textbücher: 10,00 €
Ansichtsexemplar: 1,50 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.
Herunterladen & Bestellen
Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen. [Info]Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen.
Ansichtsexemplar bestellen
Ein Probeexemplar zu 1,50 € in den Warenkorb legen.
Ansichtsexemplar bestellen.
Rollensatz bestellen
Rollensatz zu 180,00 € in den Warenkorb legen.
Rollensatz bestellen.
Weitere Infos zur Bestellung in den FAQ.

Das Feuerzeug oder: Der Schuster & die Hexenhunde von Bernhard Wiemker

Kurzbeschreibung: Viele lustige Abenteuer auf und unter der Erde muss der unerkannt reisende Sohn des Kaisers mit den unterschiedlichsten Typen des kleinen Städtchens bestehen. Spaßige Szenen wechseln mit Slapstick ab und auch zarte Romanzen kommen nicht zu kurz. Drei Hexenhunde haben in fast allen Bildern lustige Auftritte. Viel Spaß beim Spielen! Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:Jugendliche/Erwachsene – nicht ganz unerfahren
feste Spielgemeinschaft
Jugendliche/Erwachsene spielen gemeinsam
Besetzung:5 männliche Spieler
5 weibliche Spieler
4 bis 10 variable Spieler und Nebenrollen
Bühnenverhältnisse:einfache Bühne, ‚richtiges’ Bühnenbild, Licht
Spieldauer:60 bis 70 Minuten
Anlass / Spieltyp:Märchentheater, Fantasy-Theater
Kostümtheater
Kinderbuchdramatisierung / Jugendbuchdramatisierung
Dreiakter / Mehrakter: lustig

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Der kleine Muck von Bernhard Wiemker (5m 4w · 70min)

Voller Ideen, Spannung und Gelächter ist dieses Stück des Erfolgsautors, sehr frei nach Wilhelm Hauff’s orientalischem Märchen. Ein Genuss zu spielen und zuzuschauen...  KT117

Der falsche Prinz von Bernhard Wiemker (6-7m 6w 1-3var · 65min)

Labakan, der Schneidergeselle, hat einfach eine blühende Phantasie! Als sich ihm die Gelegenheit bietet und er sich geeignet dafür kleiden kann, schlüpft er in die Rolle des von Sultan und Sultanin fast schon verloren geglaubten Sohnes. Wäre er einfach nur bei seinen „Leisten” geblieben, gäbe es dieses prächtig-lustige Bühnenmärchen nicht...  KT121

Die goldene Gans von Bernhard Wiemker (6m 6w · 70min)

Ein Zauber ist im Spiel, der alle, die die Gans rupfen wollen, an ihr festkleben lässt. Als Prinzessin Isabella die dabei entstandene „Prozession” sieht, muss sie lachen – und ist endlich von ihrer Dauertraurigkeit befreit.  KT120

Dornröschen von Bernhard Wiemker (4m 4w 2-10var · 70min)

Viel Platz für Slapstick in dieser Fassung! Hauptperson ist Küchenjunge Tom, der durch beherztes Weghören dem Fluch der bösen Fee entgeht. Nach 100 Jahren gibt’s eine wunderbare Wachküsserei! Nur das mit der Ohrfeige – Tom ist deutlich gealtert – scheint nicht zu klappen...  KT110

Der falsche Jäger von Bernhard Wiemker (5m 5w · 70min)

Durchweg spannende und lustige Situationen müssen die bunten Figuren dieses Bühnenmärchens bestehen, bis am Ende ‚alle’ ihr Glück finden.  KT119

Aschenputtel von Bernhard Wiemker (4m 5w 3-10var · 70min)

Das bekannte Märchen ist hier mit recht einfachen Mitteln bildhaft in Szene gesetzt, ganz entzückend werden Nebenfiguren zur Auffrischung der Geschichte genutzt. Und was diesen Tanzschuhetest betrifft – läuft hier völlig unblutig ab!  KT113

Des Kaisers neue Kleider von Bernhard Wiemker (5m 5w 2-6var · 65min)

Zwei Modeschöpfer aus Italien machen sich mit dem gebotenen Ernst ans Werk. Lachtränenpfützennass ist der Weg durch dieses freche, lustig-skurrile Theatermärchen.  KT124

Kopf hoch, Jacobinius von Tom Patrick (6-8m 4-5w · 70min)

...denn ein junger Zauberer, der Böses soll, aber Gutes tun will, muß sich gegen mächtige Kräfte behaupten. Ohne die Hilfe der Rosenfee & der des Vogels hätte er es nicht geschafft, den Harlekin & die Farben aus der Dunkelheit zu befreien... Dicht gebaut, voller Poesie & Leben ist dieses wunderbare Stück!  KT111

Ali Baba und die Pfirsichräuber von Bernhard Wiemker (5-6m 4-5w · 60min)

Die Sesam-öffne-dich-Höhle gibt es noch in dieser lustigen Freistil-Spielfassung. Doch die Räuber sind ziemlich bescheuert... und ob sie zum Marmelademachen taugen, da ‚der (Klau)Markt’ nur Pfirsiche hergibt?  KT122

. . .
»Nachwuchs fördern, miteinander spielen – Impuls-Theater-Verlag«
Impuls-Theater-Verlag
21. November 2017, 05:23 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/KT123?PHPSESSID=f750036d8b8ab97325761ba076ad7a48
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.