Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Kurzspiele, Einakter
Steckbrief
Artikelnummer: MK002
Autor: Manfred Haug
Typ: Rollensatz
Letztes Auflagejahr: 1995
Spielreihe: Kurzspiele, Einakter
Anzahl Rollensatz: 5 Textbücher
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 65,00 €
Zusätzliche Aufführungen1: 45,00 €
Zusätzliche Textbücher: 4,00 €
Ansichtsexemplar: 0,60 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.
Herunterladen & Bestellen
Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen. [Info]Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen.
Ansichtsexemplar bestellen
Ein Probeexemplar zu 0,60 € in den Warenkorb legen.
Ansichtsexemplar bestellen.
Rollensatz bestellen
Rollensatz zu 65,00 € in den Warenkorb legen.
Rollensatz bestellen.
Weitere Infos zur Bestellung in den FAQ.

Fünf Einakterkrimis von Manfred Haug

Kurzbeschreibung: Narzisse, Amalie & Chrysantheme, drei ältere Damen mit ausgeprägtem Hang zur Kriminalistik (siehe KR 009) erleben in diesem Kurzkrimiprogramm, dass es doch sehr nette Übergänge gibt zwischen ‚echten Verbrechen’ und ‚spannenden Beziehungen’, wie sie das Leben so erfindet. So treffen sie diesmal auf ein Gespenst, das ihnen eine (mittel)große Förderspende wert ist, geraten ins Hochspannungsfeld eines Noch-nicht-Liebespaars und müssen erst ‚Rumpelstilzchen’ mit Torte bestechen, damit es im nächsten ‚Fall’ wieder mitspielt... Das ergibt (wieder) drei ganz entzückende Szenen für Seniorinnen und ihre jüngeren Freunde! Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:Jugendliche/Erwachsene – nicht ganz unerfahren
Besetzung:3 weibliche Spieler
Bühnenverhältnisse:Simultanbühne / Spielpodium – 1 Grunddekoration – Licht
Spieldauer:30 bis 45 Minuten
Anlass / Spieltyp:Bunter Abend (Erwachsene spielen)
Bunter Abend (Kinder / Jugendliche spielen)
Seniorentheater
Kriminalkomödie

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Das schreckliche Ende... von Manfred Haug (3w · 40min)

Drei reizende alte Damen erhalten Besuch von zwei mysteriösen Herren, dem Räuber Rinaldini und einem gesuchten Heiratsschwindler. Werden sie mit ihnen fertig?  KR009

Deckwort: Haus Abendfrieden von Eric Verity (4w · 45min)

Zwei sanfte Tantchen bestricken die Gegend mit Wohltätigkeitspullovern, insgeheim aber treiben sie Schmuggel. Köstlicher, klassisch-britischer Humor à la Ladykillers!  FS024

Kaffeeklatsch mit Mary von Alexa Thiesmeyer (1-3m 3w · 45min)

Drei Damen gestehen einander ihre tiefsten Wünsche – Mary schockt die Freundinnen mit Mordgelüsten! Ein Krimi beginnt, bei dem die Fundamente alter Freundschaftsbeziehungen ganz köstlich ins Wanken geraten!  BS949

Stromausfall! von Werner Schuster (3m 3w · 30min)

Der Elektriker kommt spät, dafür liefert er das übersinnliche Ereignis zur Dienstleistung mit: er arbeitet mit einem Medium! Bis der Strom wieder läuft, fließen dickedicke Lachtränen im Publikum!  BS848

Isidor, der neue Knecht von Peter Läubli (3m 3w · 45min)

Situationskomik und Pointen über Pointen: ‚Lebenskünstler’ Isidor läßt seinen Bauern arbeiten. Er plus seine eingeschleuste ‚Familie’ leben wie Maden im Speck. Zum sich schlapp Lachen!  EA205

Der Hochzeitslehrling von Horst Helfrich (2m 3w · 30min)

Seine Mama will ‚ihren’ Heiner partout nicht hergeben. Und sosehr sich sein bester Freund mit der überfälligen Aufklärung auch anstrengt – der Junge ist einfach zu tapsig! Wird’s also nichts mit dem Job bei der Family-Bank die nur Verheiratete nimmt!? Doch, es wird!  EA222

Hokuspokus! von Michaela Krinner (6w · 30min)

Im Oberstübchen der Zwick wohnt üppiger Aberglaube, im Dachgeschoss ihres Hauses bescheiden die junge Irene. Sie säße darob jedoch bald auf der Strasse! Unterstützt von ihren Freundinnen zieht sie zur Rettung ihrer Bleibe eine okkultistische Schau auf.  BS443

Herr Peter Squenz von Ernst Geis (3-5m 3-5w · 30min)

Wie in Shakespeare’s ‚Sommernachtstraum’ steht auch hier Ovid Pate und wir erleben Piramus und Thisbe, ihre schmachtende Liebe und ihr gräßliches Ende. Wunderbar!  BS077

Konrads Freunde von Peter Walter (2m 3w · 30min)

...ist ein kleines, unterhaltsames Porträt einer Handvoll alleinstehender älterer Menschen: Man hat sich zusammengetan und findet Spaß daran, Gleichaltrige unaufdringlich zu unterstützen. Die Mittel dafür werden recht unkonventionell beschafft!  BS860

. . .
»Lachtheater – Impuls-Theater-Verlag«
Impuls-Theater-Verlag
21. November 2017, 01:36 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/MK002?PHPSESSID=dd269e5bba240ca8f14d2e1ea926aba3
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.