Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Abendfüllende Bühnenstücke
Steckbrief
Artikelnummer: MK009
Typ: Rollensatz
Spielreihe: Abendfüllende Bühnenstücke
Anzahl Rollensatz: 11 Textbücher
Autor
Walter Brunhuber
ist mit 14 weiteren Stücken
bei Impuls vertreten
Walter Brunhuber
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 165,50 €
Zusätzliche Aufführungen1: 77,50 €
Zusätzliche Textbücher: 8,00 €
Ansichtsexemplar: 1,20 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.
Herunterladen & Bestellen
Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen. [Info]Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen.
Ansichtsexemplar bestellen
Ein Probeexemplar zu 1,20 € in den Warenkorb legen.
Ansichtsexemplar bestellen.
Rollensatz bestellen
Rollensatz zu 165,50 € in den Warenkorb legen.
Rollensatz bestellen.
Weitere Infos zur Bestellung in den FAQ.

Heil Hermann von Walter Brunhuber

Kurzbeschreibung: Hermann ist aus der „Jungen Union” ausgetreten, weil es „dort nur um die Mitgliedsbeiträge geht”. Er landet in der „Gruppe Siegfried”, einem kleinen neonazistischen Club. Als Ulli, der Vorsitzende, zu einem Treffen solcher Gruppen nach München fährt, übernimmt Hermann einstweilen die Verantwortung: er setzt seine Adresse unter den Text eines Flugblattes, das die Wiederzulassung der NSDAP fordert und er ist mit von der Partie, als ein Türke zusammengeschlagen wird. Die Sache geht schlimm aus... das Stück läßt offen, ob Hermann nun doch anfängt zu denken, zu spüren, zu begreifen. Dieses Volksstück vom Format eines Kroetz oder Sperr hellt die sozialen Hintergründe auf, die junge Erwachsene mit rechtsradikalen Gedanken und Aktionsformen sympathisieren lassen. Es zeichnet seine Figuren sehr differenziert und vermittelt die Wurzeln rechtsradikaler Gesinnung in verdrängten Lebensängsten, Langeweile und Perspektivenlosigkeit. „Heil Hermann” macht klar, warum Rechtsradikale sich berufen fühlen „etwas zu tun”. Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:Jugendliche/Erwachsene – nicht ganz unerfahren
feste Spielgemeinschaft
anspruchsvolle Spielgruppe – Amateurtheater
Besetzung:6 männliche Spieler
3 weibliche Spieler
1 bis 2 variable Spieler und Nebenrollen
Bühnenverhältnisse:Simultanbühne / Spielpodium – 1 Grunddekoration – Licht
Spieldauer:90 Minuten
Anlass / Spieltyp:Dreiakter / Mehrakter: ernst
Problemstück, aktueller Konflikt (Mobbing, Rassismus uam.)

Verwandte Theatertipps

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Volksgericht von Walter Brunhuber (6m 3-4w · 105min)

Ein alter Nazi und seine jungen Bewunderer: ein Mädchen steigt aus, weil sie einen Polen liebt. Diesen ‚Frevel’ beantwortet die Gruppe mit Grausamkeit. Die Selbstge-rechtigkeit kennt keine Grenzen. Am Schluß ist wieder ‚Ordnung’. Und Irritation.  BS596

Ein Münchner im Himmel von Walter Brunhuber (6m 6w · 85min)

Der inzwischen weithin geschätzte Autor legt hier mit Schwung & dazugehöriger Abgründigkeit (s)eine Spielfassung der bekannten Kurzgeschichte von Ludwig Thoma vor.  MK014

Kanakenengerl von Walter Brunhuber (8m 5w · 90min)

Das Stück, angesiedelt im Milieu eines alpenländischen Dorfes, beschreibt den vergeblichen Versuch einer Frau, einem in ihre Obhut geratenen Flüchtling Schutz und Zuflucht zu verschaffen.  VT063

Der ausgebildete Kranke von Bernhard Wiemker (4m 3w · 90min)

...kann zuletzt nur durch eine freche Verkleidungskomödie wieder zur Vernunft gebracht werden. Diese originell-aktuelle Molière-Adaption bietet u.a. Paraderollen für Schauspielerinnen sowie eine Weltneuheit im Amateurtheater: Zeitraffer live auf offener Bühne!  BS590

Auf die Liebe! von Jürgen Baumgarten (4m 4w · 90min)

Hier löst sich nicht alles einfach in Gelächter ‚über’ auf. Ein bisschen Wehmut ist auch dabei beim ToiToiToi für den weiteren Weg des Liebespaares, nach all dem Sehnen, Suchen, Irren in dieser beherzten Komödie.  BT503

Der Fremde oder: Jesus... von Walter Brunhuber (5m 3w 1var · 105min)

„Das Stück ist nach dem Muster des ‚Apostelspiels’ gebaut und handelt von Menschen, denen es nicht möglich ist, dem Fremden Raum zu geben.” Dr. Ekkehard Schönwiese  VT162

Der Geizhals von Peter Pflug (6m 4w · 90min)

Molière-Adaption, verlegt in unsere Zeit. In köstlichen, z.T. sarkastischen Szenen feiert der Geiz Orgien – und die Schlauheit aller, die dem Geizhals eins auswischen, um nicht selbst zum Skelett abzumagern, schlägt publikumserquickende Kapriolen.  BS541

Noah’s Schiff von Walter Brunhuber (4m 3w · 90min)

Packendes Menschenkunde-Schauspieltheater nach biblischen Motiven: Das Stück zeigt die schwierige Situation der Familie eines Menschen, der unerschütterlich seiner Bestimmung folgt.  BT531

So kann’s doch nicht weitergehen! von Alexa Thiesmeyer (4m 5w 1var · 90min)

Fetziger Ehekrach ist bei Fritz und Isolde zwar nichts Neues, aber der schnöde ‚Ersatz’, den beide schnell finden, ist wohl kaum die richtige Lösung. Im Gegenteil! Schon bald erwächst ein dringliches Problem: Wie wird man die „Neuen” wieder los? Eine spöttisch-melancholische Komödie  BS597

. . .
»Nachwuchs fördern, miteinander spielen – Impuls-Theater-Verlag«
Impuls-Theater-Verlag
24. November 2017, 02:49 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/MK009?PHPSESSID=6343bb0367525785aeafe83759328bd2
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.