Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Kinder- bzw. Jugendtheater
Steckbrief
Artikelnummer: SC039
Typ: Rollensatz
Letztes Auflagejahr: 2013
Spielreihe: Kinder- bzw. Jugendtheater
Anzahl Rollensatz: 8 Textbücher
Autor
Eckard Lück
ist mit 8 weiteren Stücken
bei Impuls vertreten
Eckard Lück
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 85,00 €
Zusätzliche Aufführungen1: 45,00 €
Zusätzliche Textbücher: 5,00 €
Ansichtsexemplar: 0,75 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.
Herunterladen & Bestellen
Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen. [Info]Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen.
Ansichtsexemplar bestellen
Ein Probeexemplar zu 0,75 € in den Warenkorb legen.
Ansichtsexemplar bestellen.
Rollensatz bestellen
Rollensatz zu 85,00 € in den Warenkorb legen.
Rollensatz bestellen.
Weitere Infos zur Bestellung in den FAQ.

Was soll ich denn jetzt machen? von Eckard Lück

Kurzbeschreibung: In sieben relativ kurzen Episoden geht es um typische Situationen unter 11 bis 14 jährigen Mädchen – alle haben in irgendeiner Weise mit Ausgrenzung zu tun bzw. dem, was man heutzutage ‚Mobbing’ nennt. In einer achten Szene wird alles zusammengeführt und locker abgerundet.

Diese szenischen Skizzen leben ganz wesentlich aus den eigenen Erfahrungen der Darstellerinnen! Sie im Spiel sichtbar und spürbar zum Vorschein zu bringen, darauf kommt es hier mehr an als auf Ausstattung, Kostüme oder ein Bühnenbild.

Man könnte mit ihnen sogar durch die Klassenzimmer der Schule touren – spannende, erhellende und erheiternde Diskussionen sind zu erwarten… Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:3. Spielalter: 6.-9. Klasse (12-15 Jahre)
für Jugendliche/Anfänger spielbar
Besetzung:4 bis 12 weibliche Spieler
Spieldauer:45 Minuten
Anlass / Spieltyp:Schullandheim, Ferienlager
Mädchentheater
Problemstück, aktueller Konflikt (Mobbing, Rassismus uam.)
Jugendtheater
Schulspiel: Theater AG
Theater-Thema: (soziale) Mitwelt

Verwandte Theatertipps

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

L-wie Lippenstift und Liebe von Dagmar Dörger (4-10w 4var · 45min)

...ist eine Mädchen-Revue. Es geht um Freundinnen, Freunde, erste Liebe, Eifersucht, Schminken, Eltern, Sport, usw. – in offener Theaterform. Man kann bei Aufführungen Episoden weglassen, mit Eigenerlebtem ergänzen...  SC005

Hinter geschlossenen Türen von Eckard Lück (6-15w · 45min)

...ist eine witzige Szenenfolge über den Verlauf einer Schulwoche – erlebt in einem Mädchenklo. Neben typischen Kloriositäten (Klamottentausch, Spicker etc.) erhält man Einblick in die Entwicklung von zwei aufregenden Liebesgeschichten: je zwei Mädchen lieben denselben Jungen... Mit oder ohne Musik zu spielen!!  SC017

Der alte Hippie von Jürg Fankhauser (3-5m 3-10w · 45min)

Vier Altersheimbewohner erwarten von ihrem Leben nicht mehr allzuviel. Als Freddy, der alte Hippie, zu ihnen stößt, kommen sie immer besser drauf!  SJ050

Der Kuss – eine Theaterwette von Eckard Lück (7w · 55min)

‚Wer von uns schafft es in den nächsten vier Wochen, sich von einem Jungen küssen zu lassen? UND Wer hat als Erste ein Kussfoto auf youtube’ - boah, cool, die Wette wird hier zum Mitfiebern gezeigt… (P.S. Spielcrew ausbauen mit Musik etc.)  SC051

Schmuse(r)geschichte von Eckard Lück (5-10m 5-10w · 40min)

Aktuelles ‚Märchen’spiel-Musical: Um einander Zuneigung zu zeigen, schenken sich die Menschen zärtliche Schmuser. Jeder hat genug davon. Doch clevere Geschäftsleute verknappen dieses wertvolle Gut...  SC013

Die Sari-Sisters von Eckard Lück (3m 11w · 45min)

Multikultitheater in Form einer fiktiven Bollywood-Soap (natürlich mit tollen Tanzeinlagen!) Die drei sind vor kurzem erst zugezogen und machen ein Fest, um besseren Kontakt zu ihren Mitschülern anzubahnen. Das Stück sprüht von late-teen-reality und Sprachwitz!!  SC046

So wie die anderen von Kerstin Rothe (3-5m 6-10w · 55min)

Johanna hat einfach zu viel Phantasie... Wenn sie doch so sein könnte wie Nina z.B., für die ist alles einfach! Da tritt die Phantasie leibhaftig auf & ermöglicht ihr, vorübergehend die Identität von gleichaltrigen Mädchen anzunehmen, die sie ‚besser’ findet.  SC033

Spiel von der schönen Königin von Herbert Kranz (6-10w · 45min)

…eine Art Märchenspiel für Mädchen, das alle, aber auch wirklich alle Gefühlsregister zieht & die Frage aufwirft, wie die Version für die Jungs/Buben/‚Könige’ wohl aussehen würde?  BS080

Die Umkehr von M. Kukofka (6-10w · 30min)

- nach Grimm, nur für Mädchen!  BS300

. . .
»Lachtheater – Impuls-Theater-Verlag«
Impuls-Theater-Verlag
17. Januar 2018, 00:26 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/SC039?PHPSESSID=941870a9b3d20becba406a999979d553
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.