Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Kinder- bzw. Jugendtheater
Steckbrief
Artikelnummer: SJ002
Typ: Rollensatz
Spielreihe: Kinder- bzw. Jugendtheater
Anzahl Rollensatz: 10 Textbücher
Autor
Kurt Hutterli
ist mit 4 weiteren Stücken
bei Impuls vertreten
Kurt Hutterli
Preise
Rollensatz + 1 Aufführung1: 113,90 €
Zusätzliche Aufführungen1: 42,90 €
Zusätzliche Textbücher: 7,10 €
Ansichtsexemplar: 1,07 €
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
1 Dies ist die Mindestgebühr je Aufführung! Siehe die AGB für genaue Berechnung.
Herunterladen & Bestellen
Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen. [Info]Herunterladen der 2/3-Fassung als PDF zum Probelesen.
Ansichtsexemplar bestellen
Ein Probeexemplar zu 1,07 € in den Warenkorb legen.
Ansichtsexemplar bestellen.
Rollensatz bestellen
Rollensatz zu 113,90 € in den Warenkorb legen.
Rollensatz bestellen.
Weitere Infos zur Bestellung in den FAQ.

Die Erziehung des Kronprinzen Otto von Kurt Hutterli

Kurzbeschreibung: Szene für Szene, Schlag auf Schlag wird hier die Anatomie eines antidemokratischen Regimes freigelegt. Ohne auf das aus Märchen vertraute Milieu eines Königsschlosses zu verzichten, ohne die kindliche Freude am Spiel und am Verkleiden ausser acht zu lassen, leitet hier Kurt Hutterli einen Schnellkurs an, der über die Grundzüge einer Diktatur genaustens unterrichtet. Download der 2/3-Fassung zum Probelesen im PDF-Format.

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:2. Spielalter: 3.-5. Klasse (8-12 Jahre)
Besetzung:3 bis 10 männliche Spieler
3 bis 10 weibliche Spieler
Bühnenverhältnisse:ohne Bühne spielbar
Simultanbühne / Spielpodium – 1 Grunddekoration – Licht
Freilichtbühne / Straßentheater
Spieldauer:30 bis 60 Minuten
Anlass / Spieltyp:Märchentheater, Fantasy-Theater
Problemstück, aktueller Konflikt (Mobbing, Rassismus uam.)
Kindertheater
Elternabend
Theater-Thema: (soziale) Mitwelt

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Schmuse(r)geschichte von Eckard Lück (5-10m 5-10w · 40min)

Aktuelles ‚Märchen’spiel-Musical: Um einander Zuneigung zu zeigen, schenken sich die Menschen zärtliche Schmuser. Jeder hat genug davon. Doch clevere Geschäftsleute verknappen dieses wertvolle Gut...  SC013

Dominica in Gefahr – wie rette ich eine Insel? von Christian M Schulz (6-10m 6-10w · 30min)

Das Stück vermittelt Kindern in packender Weise die globalen Auswirkungen unseres Lebensstils. In bildhafter und sehr gut spielbarer Form werden ökologische Zusammenhänge aufgezeigt. Preisgekrönt!  BS928

Die Märchenodyssee von Sibylle Velter (3-10m 3-10w · 30min)

Die kleine Hexe zaubert Regen... aber es erscheinen zwei Kinder – sie hat sich wieder mal vertan! Nun zaubert sie die Kinder von Geschichte zu Geschichte. Erst als schließlich Batman auftaucht, ist die Odyssee am Ziel! Ein Märchenspiel mit Publikumsbeteiligung.  BS981

Die Tollipatschishow von Waltraud Wehlmann-Schneider (4-10m 4-10w · 30min)

Tolli und Patschi führen durch ein flottes Programm aus Spielszenen, Zaubernummern, Tanzeinlagen & Publikumsspielen. Jetzt geht’s los: Show ab in der Grundschule!  BS952

Mit 13 fängt die Spannung an von Daniel Ramsauer (6-10m 6-10w · 45min)

Dornröschen-Parodie mit Songs, peppig auf Heute gebracht & (endlich!) mit der Ideallösung für das Kußproblem!  SJ074

Entführung auf den Kreislaufplaneten von Christian M Schulz (6m 9w 4-11var · 30min)

Mike, typisches Verbraucherkind, lernt dort Rüdiger, den Regenwurm, kennen & ‚ne Menge verstehen. Ein phantasievoll-didaktisches Stück mit Liedern zum Thema Müllvermeidung und nachhaltiger Wirtschaft.  BS927

Der Gänsemarsch von Friedrich Hirsch (6-10m 6-10w · 30min)

 BS232

Spielplätze gesucht! von Georg Neugart (4-10m 4-10w · 30min)

Drei Szenen zum Weiterspielen! Hier geht es zuerst um Spielplätze, es folgen Rollenspiele mit lediglich zwei Stühlen und ein Improvisationsspiel mit Berufen. Mit Spielaufgaben  KT001

Chaos. Eine Märchenstunde von Barbara Seeliger (5-6m 6-7w 6var · 55min)

Die Theater AG muß diesmal vor-, früh- & ganz Pubertierende und ihre geballte Vitalenergie kreativ bündeln. Nichts eignet sich dafür ‚stofflich’ besser, als kulturübergreifendes Mythengut…  SC057

. . .
»Hier gibt's so viel, da braucht man Zeit«
Impuls-Theater-Verlag
25. November 2017, 00:44 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/SJ002?PHPSESSID=aa366ff9f5d60c432f2e9a43dd4b70aa
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.