Schnellsuche
> Erweiterte Suche
Kontakt
Postfach 1147
82141 Planegg
Tel.: 089 8597577
info@theaterverlag.eu
> Impressum, AGB, FAQ
Funktionen
Schriftgröße:
Druckversion
Weiterempfehlen
Spielreihe
Abendfüllende Bühnenstücke
Steckbrief
Artikelnummer: VN028
Autor: Roswitha Wünsche-Heiden
Typ: Rollensatz
Spielreihe: Abendfüllende Bühnenstücke
Anzahl Rollensatz: 9 Textbücher
Herunterladen & Bestellen
Leider keine 2/3-Fassung zum Herunterladen verfügbar. [Info]Leider keine 2/3-Fassung zum Herunterladen verfügbar.
Archivstück! Bestellung über Internet derzeit nicht möglich. Bitte rufen Sie uns an!

Die Schwester von drüben von Roswitha Wünsche-Heiden

Kurzbeschreibung: Eine deutsch-deutsche Familienchronik von 1959 bis heute. In lebensnahen Szenen erinnert das Stück an heute fast vergessene Alltagssituationen innerdeutschen Miteinanders und führt zu der Frage: Wo stehen wir heute? Unterhaltsames Stück mit Tiefgang!

Spieleigenschaften
Alter / Eignung:Jugendliche/Erwachsene – nicht ganz unerfahren
feste Spielgemeinschaft
anspruchsvolle Spielgruppe – Amateurtheater
Besetzung:3 bis 5 männliche Spieler
11 bis 15 weibliche Spieler
Bühnenverhältnisse:Simultanbühne / Spielpodium – 1 Grunddekoration – Licht
Spieldauer:45 Minuten
Anlass / Spieltyp:Dreiakter / Mehrakter: ernst
Volksstück: ernst
Problemstück, aktueller Konflikt (Mobbing, Rassismus uam.)

Ähnliche Artikel aus unserem Programm

Komm! von Wolfgang Weyrauch (5m 5w · 45min)

Szenenfolge zum Thema ‚Tod’ jenseits der typischen Tag-für-Tag-‚Behandlung in Nachrichten und TV-Krimis. Wertschöpfungstheater!  JT010

Rendezvous von H.J. Hohberg (3-5m 3-5w · 45min)

Das Mädchen, die Frau, die Alte, sie warten in diesem kleinen Café auf den Bräutigam, den Mann, der von der Arbeit kommt, den Mann, der sie verließ. Drei Geschicke, modernes Theater.  FS016

Vier unter einem Fingerhut von Herbert Kranz (11-15w · 45min)

Erfolg ist nicht leicht erzielt – doch diese jungen Frauen schaffen mit ihrer Modefirma den Durchbruch.  BS103

Aber Erwin doch nicht! von Alexa Thiesmeyer (4-5m 5-8w 2-5var · 45min)

Erwin ist – nach 47 Ehejahren! – spurlos verschwunden & Gerda’s Sorgen werden von Nachbarn & Freundinnen kräftig angeheizt. Doch dann kommt der Gatte mit seiner Band (wow!!) zurück & dem Lied, das alles erklärt... Ein Klassestück!  BS926

Ein Münchner im Himmel von Walter Brunhuber (6m 6w · 85min)

Der inzwischen weithin geschätzte Autor legt hier mit Schwung & dazugehöriger Abgründigkeit (s)eine Spielfassung der bekannten Kurzgeschichte von Ludwig Thoma vor.  MK014

Der Sesseltanz von Christoph Frommherz (5m 5w 2var · 55min)

...zeigt Geschäftsumstrukturierungen in der heutigen Wirtschaft. Machtstreben und Karrierismus setzen sich gegen solidarisch-menschlichen Umgang miteinander durch. Ein kompetent und gut gebautes, ein starkes Stück!  TE010

Ebenezer Scrooge (nach Dickens) von Walter Brunhuber (4m 5w · 55min)

Charles Dicken’s Erzählung vom ‚hart-aber-einsam’-Geschäftsmann Scrooge wird hier zum Ausgangspunkt einer Expedition in die menschliche Seele, zu in Trance versetzendem Theater.  BS983

Die Sari-Sisters von Eckard Lück (3m 11w · 45min)

Multikultitheater in Form einer fiktiven Bollywood-Soap (natürlich mit tollen Tanzeinlagen!) Die drei sind vor kurzem erst zugezogen und machen ein Fest, um besseren Kontakt zu ihren Mitschülern anzubahnen. Das Stück sprüht von late-teen-reality und Sprachwitz!!  SC046

. . .
»Impuls-Theater-Verlag – Klasse statt Masse«
Impuls-Theater-Verlag
25. November 2017, 02:43 Uhr
info@theaterverlag.eu
http://theaterverlag.eu/VN028?PHPSESSID=90cb5f62c39c6ebce7f6a743dfbe6531
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung und Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.